Neue Pishingmail von angeblich "Mastercard"

Hallo, zur Info, habe diese Email heute mehrmals erhalten. Ich werde immer mit korrektem Vor- und Zunamen begrüßt:

Sehr geehrt/r X.....Y.......,

aufgrund der neuen Sicherheitsbestimmungen, welche am 11.11.2012 in Wirkung treten, sind wir verpflichtet die erforderlichen Schritte zur Aktualisierung der Sicherheitsmaßnahmen aller MasterCard-Nutzer einzuleiten.

Die Durchführung dieses Sicherheitsprozesses ist unkompliziert und online möglich.
Sofort nach der Authentifizierung bleibt der Funktionsumfang Ihrer Kreditkarte vollständig erhalten. Der Prozess ist kostenlos und dient ausschließlich zu Ihrer eigenen Sicherheit.

mastercard.com/deu…ion

Alle bis zum 12.11.2012 nicht durch den Sicherheitsprozess aktualisierten Kreditkarten werden vorsorglich bis zur aktualisierung für sämtliche Bezahldienste deaktiviert.



Wir wünschen Ihnen ein erholsames Wochenende

MasterCard Europe Service
Holger Mannsen, zuständig für Sicherheit


Klickt man auf den Link landet man natürlich nicht bei Mastercard sondern hier:

mc-deutschland.so/deu…htm

13 Kommentare

Ich kann denn Link noch net mal anklicken...

Danke für den Warnhinweis. Es soll ja immer noch Personen geben die auf so etwas reinfallen.

PeSch

Danke für den Warnhinweis. Es soll ja immer noch Personen geben die auf so etwas reinfallen.



Ja aber die Seite wird automatisch geblockt, selbst wenn ich doof wäre geht das dann nicht...

Habe die Email eben auch erhalten, wie dreist! Vor allem, da ich die Karte nächste Woche für eine Auslandreise benutzen muss.

Ja, bei mir wird die Seite jetzt auch beblockt, vor 45 Minuten, war das noch nicht so.

Mehmed

habe auch mail bekommen mit richtige name und vorname...woher kennen die mehmed??



Von Mydealz!

ich habe auch ne mail bekommen... meine Email adresse ist sonst eigentlich ziemlich spam frei...
vermute irgendwie das das sie meine daten von mastercardwelt.de haben...

Artnik

ich habe auch ne mail bekommen... meine Email adresse ist sonst eigentlich ziemlich spam frei...vermute irgendwie das das sie meine daten von mastercardwelt.de haben...


vermute die haben einfach irgendeine Datenbank von einem Shop in die Finger bekommen. Die Mail kam bei mir wenigstens nicht auf die Adresse, mit der ich bei mastercardwelt registriert bin

Bei mir wurde die Email verwendet, die ich auf ebay nutze.

hab die mail heute auch bekommen.

hat mich schon gewundert zumal ich für meine karte eine ganz andere email adresse nutze als zu der die mail gesendet wurde.
auch ist meine karte nicht aus deutschland und dann kam die sache mir erstrecht komisch vor

Mehmed

habe auch mail bekommen mit richtige name und vorname...woher kennen die mehmed??


Bei mir das gleiche. Finde es nur schade, das MC auf der mastercard.de nicht vor dem Fishing warnt.

Soll ich euch mal was sagen, ich hab die Mail auch bekommen und das, obwohl ich überhaupt keine Mastercard habe!

Habe nur VISA...

Moderator

Hab ich auch bekommen und ist gelöscht.
Danke für die info

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Rentier 2.02328
    2. So teilen sich Rewe und Edeka die Kaiser's-Märkte auf1217
    3. Hotukdeals25
    4. Krokojagd4050

    Weitere Diskussionen