Neue Regeln für Kleinanzeigen

Die Regeln für Kleinanzeigen wurden offensichtlich überarbeitet und neben vielen mehr oder weniger sinnvollen Regeln (immer noch besser als vorher), findet sich auch Regel 1.1:
"Jedes Mitglied von MyDealz, welches mindestens 100 Tage aktiver Teil der Community war, darf die Kleinanzeigen nutzen."

Würde gerne genauer wissen, was das bedeuten soll - also was nötig ist, um als aktiv zu gelten.

Beliebteste Kommentare

Admin

solange es offensichtlich von uns betrieben wird, nein. Wir suchen eine permanente Lösung - ich steh auch schon in Kontakt mit beispielsweise Hood.de, ob man da nicht sinnvoll zusammenarbeiten kann.

Ezekiel

Durch diese Regeländerung schießt man sich ins eigene Bein



Durch diese Regelung schützt man sich vor Abmahnungen.

44 Kommentare

Ein System bei dem die User die Bekanntgaben über Änderungen machen müssen ist weder transparent noch FÜR die User!
Hat noch jemand eine alte Version zum Vergleichen?
Das das Wort "Wucher" gestrichen wurde, ist eine Frechheit!

Als grobe Orientierung: Neuware > 10% günstiger. Gebrauchtware > 30% günstiger.


Schwammig

Mehr als als zwei identische Artikel innerhalb eines Zeitraums von 3 Monaten zu verkaufen, kann als Massenverkauf angesehen werden und ist daher verboten


Kein Gericht traut sich da eine Grenze festzulegen, aber Mydealz schon. Toll! Sehr transparent und gut für gegen die Gutscheinmassenvernichtungsverkäufer!

Der Handel mit FSK-18 Filmen, sowie USK-18 Spielen in jeglicher Form ist nicht erlaubt. Wollt ihr Spiele oder Filme verkaufen, so sind diese einzeln mit Altersfreigabe zu kennzeichnen.


Was ist mit ungeprüften Medien oder SPIO/JK geprüften? Unvollständig.

3.3 Verbotene Artikel: Gutscheine mit Mindestbestellwert


Aha? Alle MP-Gutscheine löschen oder wie? Undurchdacht.







hellium

! Hat noch jemand eine alte Version zum Vergleichen?



hukd.mydealz.de/div…764

Deals melden, voten und kommentieren.

danke jonas, hier kriegt man echt nix mit, es sei denn es wird doppelt gepostet.

"Der Handel mit FSK-18 Filmen, sowie USK-18 Spielen in jeglicher Form ist nicht erlaubt. Wollt ihr Spiele oder Filme verkaufen, so sind diese einzeln mit Altersfreigabe zu kennzeichnen. "

WTF - ich muss also auch eine Pumuckl DVD kennzeichnen? Und was passiert, wenn ich ein FSK18-Spiel verkaufen will aber FSK16 angebe? Falle ich dann durchs Raster?? xD

Durch diese Regeländerung schießt man sich ins eigene Bein Ich bin oft wegen genau dieser Sachen hier - günstige gebrauchte Sachen, gerne auch uncut oder Import. Portale wie roteerdbeere finde ich unübersichtlich, schlecht gemacht und zu teuer.

Ezekiel

Durch diese Regeländerung schießt man sich ins eigene Bein



Durch diese Regelung schützt man sich vor Abmahnungen.

Ezekiel

Durch diese Regeländerung schießt man sich ins eigene Bein



So siehts aus. Das verstehen nur leider die wenigsten bzw. interessiert es nicht...

Ezekiel

Durch diese Regeländerung schießt man sich ins eigene Bein



Naja, hier gibts ja keine Provisionen oder so. Also nein.

Wie kimo schon schrieb sichert man sich damit nur ab.

Und ich seh das so, seit die Regeln geändert wurde, tauchten trotzdem noch FSK/USK 18 Filme/Spiele auf, mit nem relativ fixen Kommentar eines Moderators, aber lange genug online, um es intressenten zu ermöglichen, den Verkäufer zu kontaktieren...
Ich weiß nicht, ob das in Zukunft dann kommentarlos und "sofort" gelöscht wird, dann ändert sich die Situation natürlich wieder.
Alternativ, bei den Gesuchen ist ab 18 ja erlaubt, oder nicht? Muss man dann eben aktiv werden und nicht nur "mal eben mitnehmen".

Im Großen und Ganzen finde ich die Überarbeitung sinnvoll. Wurde auch insgesamt übersichtlicher.
Allerdings wurden zwei wichtige Punkte hier schon angesprochen:
"Wucher" fiel raus - das fand ich persönlich attraktiv. Aber da ist man bei 99% der User hier sowieso chancenlos, etwas über Wert zu verkaufen. Und mit extremen Schnäppchen 5-10% Gewinn machen, find ich schon in Ordnung.

Das zweite: Eine Änderung der Regeln sollte vorher angekündigt werden. Zwei, drei Tage zur Klärung offener Fragen aufgebracht werden und dann ab dafür..

Ezekiel

Durch diese Regeländerung schießt man sich ins eigene Bein



Verstehe ich.
Ich finde es aber schade, dass das ersatzlos gestrichen wird. Warum nicht einen "AB18"-Bereich einführen? Oder Waren ab 18 mit Zahlungsmittel verkaufen, welches erst ab 18 verfügbar ist?

kimo

Durch diese Regelung schützt man sich vor Abmahnungen.

Man muss doch nur ein Codewort einführen, so wie bei den Testwochen immer ein gewisser Jemand gewonnen hat

Ezekiel

Ich finde es aber schade, dass das ersatzlos gestrichen wird. Warum nicht einen "AB18"-Bereich einführen? Oder Waren ab 18 mit Zahlungsmittel verkaufen, welches erst ab 18 verfügbar ist?


Wie stellst du dir das vor? Soll Fabian Postident einführen? Wie soll überprüft werden, welche Zahlungsmittel die Handelspartner verabreden?

Also die neuen Regeln sind mir auch schon aufgefallen und sind zum Teil echt schlecht geworden. War ganz froh das man hier ganz gut handeln konnte.

Nur aus Unwissenheit: Kann man nicht einfach die Domain auslagern und hat ruhe? Also nicht mehr .de sondern .org .com oder wie auch immer?

Admin

solange es offensichtlich von uns betrieben wird, nein. Wir suchen eine permanente Lösung - ich steh auch schon in Kontakt mit beispielsweise Hood.de, ob man da nicht sinnvoll zusammenarbeiten kann.

Viel interessanter wird ja, ob die Einhaltung der Regeln auch tatsächlich kontrolliert werden kann

Hood.de ist doch mal eine Ansage



Werden sie!


muppanto

Viel interessanter wird ja, ob die Einhaltung der Regeln auch tatsächlich kontrolliert werden kann



Lässt sich schwer realisieren.
Man müsste den Usern einen Altersnachweis abverlangen. Sprich: Ausweis-Scan und dann händisch einzeln freischalten. Dazu kommt dann bestimmt das Thema Datenschutz.


Ezekiel

Durch diese Regeländerung schießt man sich ins eigene Bein



Danke für die Kritik.
Für die Gesuche werden wir langfristig auch eine Lösung finden (müssen).
Zu der Wucher-Sache: Ergibt sich aus folgendem Punkt:
"2.4 Eine Preisangabe für jeden angebotenen Artikel ist Pflicht. Denkt bitte daran, dass dies eine Schnäppchenseite ist. Verkäufe mit Gewinnabsicht sind verboten. Als grobe Orientierung: Neuware > 10% günstiger. Gebrauchtware > 30% günstiger."

Und ja, dass mit der Regeländerung ist blöd gelaufen. Wir wollten eigentlich eine Check-Box einbauen, dass man die Regeln gelesen hat. Ist aber noch in Arbeit. Fürs nächste mal werden wir das bestimmt anders regeln.

Dennoch werden sich jetzt einige alternative Seiten suchen, um beispielsweise ihre Spielekeys verkaufen / tauschen zu können.

Ich verstehe auch nicht wie aktive Teilnahme an der Community definiert wird.

Gruß

Wie wäre es mit der regel das man ab 18 Titel nur per paypal verkaufen darf, denn man darf erst ein Paypal Konto eröffnen mit 18.

manyu87

Ich verstehe auch nicht wie aktive Teilnahme an der Community definiert wird.Gruß



Die Fehlermeldung, die erscheint, wird noch etwas konkreter werden.
Aktive Teilnahme bedeutet das einstellen neuer Deals, Freebies oder Gutscheinen, Bewerten und kommentieren.


Artnik

Wie wäre es mit der regel das man ab 18 Titel nur per paypal verkaufen darf, denn man darf erst ein Paypal Konto eröffnen mit 18.



Die Problematik sehe ich darin, dass es dann "hinten rum" doch an u18 verkauft wird (zB. per PN). Eine richtige Kontrolle wäre das nicht. Einzig sinnvolle Lösung ist ein separater 18er Bereich. Leider in dem Umfang nicht umzusetzen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon Tool - Preisalarm GESUCHT812
    2. Bei dem eBay Händler "sellingiglos2eskimos" kaufen? Ja oder Nein?56
    3. [Suche] guten Austauschakku fürs LG G4 (Anker Alternativen)33
    4. Seid wann müssen Kommentare freigeschaltet werden?1726

    Weitere Diskussionen