Abgelaufen

neue Regelungen an sächsischen Schulen - kostenlose Taschenrechner

8
eingestellt am 2. Aug 2017Bearbeitet von:"black77"
Zum Beginn des neuen Schuljahres treten neue Regelungen zur Lernmittelfreiheit an den sächsischen Schulen in Kraft. Taschenrechner mit spezifischen Funktionen sind nun von den Schulträgern zur Verfügung zu stellen. bildung.sachsen.de/blo…ft/
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Cratter133. Aug 2017

Und ich musste für den kack Taschenrechner noch haufen Geld hinlegen


Eher deine Eltern. Oder wurdest du mit 25 eingeschult?
Bearbeitet von: "Backautomat" 3. Aug 2017
8 Kommentare
dass endlich dann in Sachsen Mathematiker an den Bäumen wachsen
jannie9112. Aug 2017

dass endlich dann in Sachsen Mathematiker an den Bäumen wachsen


Was dann zu beweisen wäre.
Und ich musste für den kack Taschenrechner noch haufen Geld hinlegen
Cratter133. Aug 2017

Und ich musste für den kack Taschenrechner noch haufen Geld hinlegen


Eher deine Eltern. Oder wurdest du mit 25 eingeschult?
Bearbeitet von: "Backautomat" 3. Aug 2017
krasssssssss
Sehr gute Sache!
Mehr Geld in die Bildung!

...auch wenn gerade das Bundesland viel Potenzial für politischen Sarkasmus hat

Traurig nur das es nicht von der Politik sondern durch Gerichte kommt.
Bearbeitet von: "Murmel1" 3. Aug 2017
LOL

Ich wünschte ich hätte mein Abi nie gemacht ...

Weniger Geld für Schulen und nur 10 Stunden Unterricht pro Woche wäre besser.

Selbst wenn man die Schule schmeißt um Cannabis anzubauen & zu verkaufen lernt man wahrscheinlich mehr.

Bearbeitet von: "CrazyKacka" 3. Aug 2017
Avatar
GelöschterUser249931
Endlich werden mehr junge Menschen mathematisch gefördert im Umgang mit einem Taschenrechner. Dir Ingenieure von Morgen! Kein blassen Schimmer von Mathematik hauptsache man kann es eintippen....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler