Neue Telekom Tarife ab dem 05. September

52
eingestellt am 3. Sep
1429057.jpg
Hallo,

ich weiß, dass das kein Deal ist, sondern eher ein Leak, aber ich bin neu hier und wusste nicht, in welche Kategorie ich das sonst packen sollte. Steinigt mich also bitte nicht. Die Info sollte aber dennoch für MyDealzer interessant sein.

Das sind die neuen Telekom Tarife, die bei der IFA-Pressekonferenz am Donnerstag vorgestellt werden. Da einige Tarife teurer werden, kann es sich also lohnen, vor Donnerstag einen der "Alttarife" abzuschließen.
Jedoch muss man dann ohne 5G auskommen. Bei den neuen Tarifen ist 5G mit inbegriffen.
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

Beste Kommentare
Immerhin gibts schon einen Bestseller
Unverschämt teuer.
52 Kommentare
Unverschämt teuer.
Immerhin gibts schon einen Bestseller
Wow in Zukunft 10€ Aufpreis für den mobil S Vertrag. (In Kombination junge Leute + MagentaEins).
Zahle dafür aktuell 15€, zwar "nur" mit 6 GB Datenvolumen , die für mich jedoch mehr als reichen.
Der Leak ist seit einer Woche bekannt. Quelle: Cashys Blog und Teltarif
Wird ja immer schlimmer mit den Preisen....

Gehe ich halt zu Freenet Funk bis es einen vernünftigen Vertrag gibt

Freenet Funk hat ja leider kein roaming
Gab es mit Magenta Eins nicht sonst immer 10€ Rabatt?
MisterJay199003.09.2019 20:17

Gab es mit Magenta Eins nicht sonst immer 10€ Rabatt?


Ja. Macht Magenta1 für mich fast schon uninteressant.
Naja, hat den Vorteil, dass ich beim DSL Tarif bei einem alternativen Anbieter sparen kann.
MisterJay199003.09.2019 20:17

Gab es mit Magenta Eins nicht sonst immer 10€ Rabatt?



Ja, aber jetzt nicht mehr. Und?
pantorras03.09.2019 20:09

Der Leak ist seit einer Woche bekannt. Quelle: Cashys Blog und Teltarif


Die Veröffentlichungen von vor ein paar Tagen sind mir bekannt, aber das ist hier die erste "offizielle" Tarifübersicht von der Telekom selbst. Bei den vorherigen Berichten hieß es ja nur sinngemäß, dass man dies und das von irgendwelchen Quellen erfahren haben will. Übrigens auch interessant: Der Magenta Mobil Premium für knapp 200 € / Monat wird am Donnerstag eingestellt. Altkunden kriegen dann auch nachträglich keine 5G Freischaltung.
Mustermann1234503.09.2019 21:00

Die Veröffentlichungen von vor ein paar Tagen sind mir bekannt, aber das …Die Veröffentlichungen von vor ein paar Tagen sind mir bekannt, aber das ist hier die erste "offizielle" Tarifübersicht von der Telekom selbst. Bei den vorherigen Berichten hieß es ja nur sinngemäß, dass man dies und das von irgendwelchen Quellen erfahren haben will. Übrigens auch interessant: Der Magenta Mobil Premium für knapp 200 € / Monat wird am Donnerstag eingestellt. Altkunden kriegen dann auch nachträglich keine 5G Freischaltung.


Ich kann dir genau sagen, was für Quellen das letzte Woche waren. Die Dokumente welche im Umlauf waren, sind echt gewesen. Nur halt intern.
Der Ablauf war so: Ich habe letzte Woche Montag eine Mail mit einer Ifa-Schulung zum Abruf erhalten. Das war um halb 8. Diese Einladung zum Training am Rechner haben alle erhalten.
Keine 2 Stunden später waren Cashys Blog sowie auch teltarif.de bestens informiert.
Es ist einfach nur erbärmlich und dumm, dass es Mitarbeiter gibt, die trotz einer Verschwiegenheitsklausel im Arbeitsvertrag, ihren (sehr gut) bezahlten Job riskieren, nur um ein paar Likes oder ein paar Minuten Aufmerksamkeit zu bekommen.
pantorras03.09.2019 21:14

Ich kann dir genau sagen, was für Quellen das letzte Woche waren. Die …Ich kann dir genau sagen, was für Quellen das letzte Woche waren. Die Dokumente welche im Umlauf waren, sind echt gewesen. Nur halt intern. Der Ablauf war so: Ich habe letzte Woche Montag eine Mail mit einer Ifa-Schulung zum Abruf erhalten. Das war um halb 8. Diese Einladung zum Training am Rechner haben alle erhalten. Keine 2 Stunden später waren Cashys Blog sowie auch teltarif.de bestens informiert.Es ist einfach nur erbärmlich und dumm, dass es Mitarbeiter gibt, die trotz einer Verschwiegenheitsklausel im Arbeitsvertrag, ihren (sehr gut) bezahlten Job riskieren, nur um ein paar Likes oder ein paar Minuten Aufmerksamkeit zu bekommen.


Die bekommen sie ja noch nicht mal, weil sie solche Infos mit Sicherheit nicht unter ihrem echten Namen weitergeben.
Bearbeitet von: "Garcia" 3. Sep
Garcia03.09.2019 21:16

Die bekommen sie ja noch nicht mal, weil sie solche Infos mit Sicherheit …Die bekommen sie ja noch nicht mal, weil sie solche Infos mit Sicherheit nicht unter ihrem echten Namen weitergeben.


Das denke ich auch. Aber dumm ist es trotzdem. Irgendwie kommt man immer an die Quelle ran.
pantorras03.09.2019 21:19

Das denke ich auch. Aber dumm ist es trotzdem. Irgendwie kommt man immer …Das denke ich auch. Aber dumm ist es trotzdem. Irgendwie kommt man immer an die Quelle ran.


Also Leaks, sind sehr selten wirklich Leaks. Sondern mehr 'Uups, das wollten wir jetzt total nicht absichtlich veröffentlichen damit Artikel geschrieben und Hype kreiert wird'
Dieser_Typ03.09.2019 21:27

Also Leaks, sind sehr selten wirklich Leaks. Sondern mehr 'Uups, das …Also Leaks, sind sehr selten wirklich Leaks. Sondern mehr 'Uups, das wollten wir jetzt total nicht absichtlich veröffentlichen damit Artikel geschrieben und Hype kreiert wird'


Oft ist das so, ja. Stichwort: Virales Marketing
pantorras03.09.2019 21:14

Ich kann dir genau sagen, was für Quellen das letzte Woche waren. Die …Ich kann dir genau sagen, was für Quellen das letzte Woche waren. Die Dokumente welche im Umlauf waren, sind echt gewesen. Nur halt intern. Der Ablauf war so: Ich habe letzte Woche Montag eine Mail mit einer Ifa-Schulung zum Abruf erhalten. Das war um halb 8. Diese Einladung zum Training am Rechner haben alle erhalten. Keine 2 Stunden später waren Cashys Blog sowie auch teltarif.de bestens informiert.Es ist einfach nur erbärmlich und dumm, dass es Mitarbeiter gibt, die trotz einer Verschwiegenheitsklausel im Arbeitsvertrag, ihren (sehr gut) bezahlten Job riskieren, nur um ein paar Likes oder ein paar Minuten Aufmerksamkeit zu bekommen.


Ach so läuft das also :/ . Ich denke eher, dass sowas nicht von hochrangigen (und gut bezahlten) Mitarbeitern veröffentlicht wird, sondern wahrscheinlich eher durch einfache Shop-Mitarbeiter oder unabhängige Händler. Sei's drum, ist ja nicht unser Problem, was die riskieren und aus welchen Gründen.
Find ich ziemlich mau, alle die nen DSL Anschluss haben und Young sind sollten definitiv noch bei dem TopHandy-Angebot für die S-Flat mit 11GB zuschlagen. Nen besseren Preis kriegt man nicht.
pantorras03.09.2019 21:14

Ich kann dir genau sagen, was für Quellen das letzte Woche waren. Die …Ich kann dir genau sagen, was für Quellen das letzte Woche waren. Die Dokumente welche im Umlauf waren, sind echt gewesen. Nur halt intern. Der Ablauf war so: Ich habe letzte Woche Montag eine Mail mit einer Ifa-Schulung zum Abruf erhalten. Das war um halb 8. Diese Einladung zum Training am Rechner haben alle erhalten. Keine 2 Stunden später waren Cashys Blog sowie auch teltarif.de bestens informiert.Es ist einfach nur erbärmlich und dumm, dass es Mitarbeiter gibt, die trotz einer Verschwiegenheitsklausel im Arbeitsvertrag, ihren (sehr gut) bezahlten Job riskieren, nur um ein paar Likes oder ein paar Minuten Aufmerksamkeit zu bekommen.



Ich hatte ja immer noch die Hoffnung, dass von der Telekom ein ähnliches Angebot kommen,
aber dies kann ich mir wohl abschminken...

vodafone.de/fre…ser
Mustermann1234503.09.2019 21:19

Ach so läuft das also :/ . Ich denke eher, dass sowas nicht von …Ach so läuft das also :/ . Ich denke eher, dass sowas nicht von hochrangigen (und gut bezahlten) Mitarbeitern veröffentlicht wird, sondern wahrscheinlich eher durch einfache Shop-Mitarbeiter oder unabhängige Händler. Sei's drum, ist ja nicht unser Problem, was die riskieren und aus welchen Gründen.


Ist jetzt nicht so, dass ein normaler Angestellter einen Hungerlohn bekommt.
Hohe Preise sorgen nicht nur für gutes Netz und Service, sondern auch für gut bezahlte Deutsche Arbeitsplätze mit zusätzlichen Sozialleistungen.
Sei es im Shop oder im Kundenservice.
Was unabhängige Händler oder Dienstleister machen, ist deren Senf. Da stimme ich Dir zu.
iPhoneTT03.09.2019 21:37

Ich hatte ja immer noch die Hoffnung, dass von der Telekom ein ähnliches …Ich hatte ja immer noch die Hoffnung, dass von der Telekom ein ähnliches Angebot kommen,aber dies kann ich mir wohl abschminken... https://www.vodafone.de/freikarten/callya-digital/?icmp=mobilfunk:prepaid:tarife-ohne-vertrag:callya-digital:prepaid-teaser


Dann musst du zu Congstar
pantorras03.09.2019 21:38

Ist jetzt nicht so, dass ein normaler Angestellter einen Hungerlohn …Ist jetzt nicht so, dass ein normaler Angestellter einen Hungerlohn bekommt.Hohe Preise sorgen nicht nur für gutes Netz und Service, sondern auch für gut bezahlte Deutsche Arbeitsplätze mit zusätzlichen Sozialleistungen.Sei es im Shop oder im Kundenservice. Was unabhängige Händler oder Dienstleister machen, ist deren Senf. Da stimme ich Dir zu.


Es ist schon beeindruckend, was für ein Aufwand teilweise getrieben wird:
youtube.com/wat…E7U
youtube.com/wat…bgs

Irgendwie muss dass alles ja auch bezahlt werden. Insofern hab ich schon Verständnis für die hohen Preise. Klar, günstiger wäre mir auch lieber. Aber von nichts kommt nichts. Die Telekom gibt übrigens mehr Geld für den Netzausbau aus als Vodafone und Telefonica zusammen.
Bearbeitet von: "Garcia" 3. Sep
Wenn ich es richtig sehe, dann gibt es bei den Junge Leute Tarifen kein doppeltes Datenvolumen mehr? Und der Magenta1-Vorteil bringt nur noch 5, statt 10€ Rabatt? Schade, dann werde ich statt eines Telekoms, einen Vodafone Kabel Vertrag abschließen, mit 500 MBit...
pantorras03.09.2019 21:39

Dann musst du zu Congstar



Korrekt - kostet dort aber deutlich mehr...
iPhoneTT03.09.2019 21:37

Ich hatte ja immer noch die Hoffnung, dass von der Telekom ein ähnliches …Ich hatte ja immer noch die Hoffnung, dass von der Telekom ein ähnliches Angebot kommen,aber dies kann ich mir wohl abschminken... https://www.vodafone.de/freikarten/callya-digital/?icmp=mobilfunk:prepaid:tarife-ohne-vertrag:callya-digital:prepaid-teaser


Find ich persönlich nicht berauschend besonders weil das mit den 4 Wochen statt einem Monat ne Frechheit ist.
Garcia03.09.2019 21:44

Es ist schon beeindruckend, was für ein Aufwand teilweise getrieben …Es ist schon beeindruckend, was für ein Aufwand teilweise getrieben wird:https://www.youtube.com/watch?v=NpC8EEb7E7Uhttps://www.youtube.com/watch?v=yeW6jx0UbgsIrgendwie muss dass alles ja auch bezahlt werden. Insofern hab ich schon Verständnis für die hohen Preise. Klar, günstiger wäre mir auch lieber. Aber von nichts kommt nichts. Die Telekom gibt übrigens mehr Geld für den Netzausbau aus als Vodafone und Telefonica zusammen.


Hochfrequenz is a Bitch. Das stimmt. Viele der billigen Chinakracher stören Hochfrequenzen in der Umgebung. Das geht so weit, dass z.B. eine billig LED-Lampe das gesamte DSL im Mehrfamilienhaus stören kann.
pantorras03.09.2019 21:38

Ist jetzt nicht so, dass ein normaler Angestellter einen Hungerlohn …Ist jetzt nicht so, dass ein normaler Angestellter einen Hungerlohn bekommt.Hohe Preise sorgen nicht nur für gutes Netz und Service, sondern auch für gut bezahlte Deutsche Arbeitsplätze mit zusätzlichen Sozialleistungen.Sei es im Shop oder im Kundenservice. Was unabhängige Händler oder Dienstleister machen, ist deren Senf. Da stimme ich Dir zu.



Was verdient man denn mittlerweile so im Kundenservice beim magenta Riesen?
pantorras03.09.2019 21:55

Hochfrequenz is a Bitch. Das stimmt. Viele der billigen …Hochfrequenz is a Bitch. Das stimmt. Viele der billigen Chinakracher stören Hochfrequenzen in der Umgebung. Das geht so weit, dass z.B. eine billig LED-Lampe das gesamte DSL im Mehrfamilienhaus stören kann.


Telekom CSI: Dem Störsender auf der Spur
youtube.com/wat…Jgk
blackbirdy03.09.2019 21:59

Was verdient man denn mittlerweile so im Kundenservice beim magenta Riesen?


Überdurchschnittlich. Ich nenne jetzt keine Zahlen. Aber ich lebe getrennt, zahle vollen Unterhalt für 2 Kinder lebe nicht im Ghetto und nage trotzdem nicht am Hungertuch
Bearbeitet von: "pantorras" 3. Sep
10 Euro Young Rabatt geht fit.
Garcia03.09.2019 22:23

https://www.zeit.de/arbeit/2018-01/wirtschaftsinformatik-einkommen-gehalt-sparen-anlagenAllerdings nicht im Kundenservice.



Danke für den Link.
Das ist ja schon wirklich ordentlich/überdurchschnittlich viel (auch als IT-Referent).
blackbirdy03.09.2019 22:28

Danke für den Link. Das ist ja schon wirklich …Danke für den Link. Das ist ja schon wirklich ordentlich/überdurchschnittlich viel (auch als IT-Referent).


Jetzt weißt du warum ein Handyvertrag mit 750MB 20€ monatlich kostet. Ohne Smartphone wohlgemerkt.
Bearbeitet von: "Garcia" 3. Sep
Die Tarife werden am 5.9. vorgestellt. Sind ab dann nur noch die neuen Tarife buchbar?
Wie ist das mit den bestehenden Tarifen? Bekommen diese dann auch die Erhöhung der GB oder nicht?
Ich versteh nicht warum die Telekom sich in Deutschland derartige Preise leisten kann. Guckt man rüber in die Niederlanden wird für eine AllnetFlat und Unlimited LTE Volumen monatlich 30€ bezahlt.

Ich war die letzten 6 Jahre bei der Telekom, werde mir das jetzt aber schenken und einen Vertrag mit Crash im Telekomnetz abschließen.
Bearbeitet von: "Tdas89" 4. Sep
Sven00904.09.2019 06:45

Wie ist das mit den bestehenden Tarifen? Bekommen diese dann auch die …Wie ist das mit den bestehenden Tarifen? Bekommen diese dann auch die Erhöhung der GB oder nicht?


Nein, außer du lässt dich aktiv auf den neuen Tarif umstellen (was bedeuten würde, dass du dann auch den neuen Preis zahlen müsstest). Aber Achtung: 5G ist in den alten Tarifen nicht enthalten
Sven00904.09.2019 06:45

Wie ist das mit den bestehenden Tarifen? Bekommen diese dann auch die …Wie ist das mit den bestehenden Tarifen? Bekommen diese dann auch die Erhöhung der GB oder nicht?


Leider nein. 👎🏼
Dieser_Typ03.09.2019 21:50

Find ich persönlich nicht berauschend besonders weil das mit den 4 Wochen …Find ich persönlich nicht berauschend besonders weil das mit den 4 Wochen statt einem Monat ne Frechheit ist.



Dieser_Typ03.09.2019 21:50

Find ich persönlich nicht berauschend besonders weil das mit den 4 Wochen …Find ich persönlich nicht berauschend besonders weil das mit den 4 Wochen statt einem Monat ne Frechheit ist.



Naja, fairerweise dann bitte auch korrekt vergleichen....

Für 21,67 Euro gibt es 10,83 GB pro Monat inkl. LTE Max ohne Anschlusspreis. Bei der Telekom/Congstar sind wir bei 35,00 Euro für 10 GB pro Monat inkl. LTE Max zzgl. 30 Euro Anschlusspreis.


Keine Netzdiskussion - ist nur der reine preisliche Vergleich zwischen zwei vergleichbaren Angeboten.
Bearbeitet von: "iPhoneTT" 4. Sep
StreamOn Video ab jetzt auch im Magenta Mobil M-Paket
Das hat mir noch gefehlt... sehr gute Änderung, dafür kein Social & Chat mehr dabei? Komisch aber stört mich nicht weiter, aber die Preiserhöhung vom Magenta Mobil M 1.Gen auf den neuen - die stört schon naja, muss ich mir mal überlegen
Bearbeitet von: "zoeck" 4. Sep
Was passiert denn mit der "Social Flat" im M, die man jetzt für 24 Mon. kostenlos hat, wenn man in den neuen M wechselt?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen