Neuen gaming Pc Zusammenstellen ?

15
eingestellt am 25. Feb
Da ich inzwischen endlich mal dazu gekommen bin mein PC Setup wieder aufzustellen, Frage ich mich nun ob ich nichtmal etwas neues Zusammenstellen, oder upgraden sollte

Jetzt habe ich:
Intel i5 6400
Nvidia GTX 750Ti
RAM: 8GB DDR3
HDD: 3,5" 2TB
SSD: 256GB Samsung 850Evo
OEM Mainboard

Jedoch wird es mit den neueren Spielen ziemlich schwer...
Sollte ich am besten upgraden oder neu Zusammenstellen ?
Oder sollte ich noch warten ?
Zusätzliche Info
DiversesElektronikPC Spiele
15 Kommentare
Wenn es noch läuft und aktuell kein wirklicher Bedarf da ist, solltest du warten.
Ich hätte gesagt ne neue Grafikkarte wie ne 1050ti sollte bald reichen um alles aktuelle in 1080p zu spielen
Zum zocken würde ich definitiv die Grafikkarte austauschen, eine GTX1060 6GB würde ordentlich was ausmachen.
Ich denke auch graka reicht aus wenn du die upgradest
Wie sieht es denn auf dem Grafikkartenmarkt zurzeit so aus ?
Ist da immernoch alles Überteuert ?
DerPapierkorb25. Feb

Wie sieht es denn auf dem Grafikkartenmarkt zurzeit so aus ? Ist da …Wie sieht es denn auf dem Grafikkartenmarkt zurzeit so aus ? Ist da immernoch alles Überteuert ?


Überteuert und teurer werdend
Gebrauchte 970 oder 980(ti) sollte für dich perfekt geeignet sein
Würde heute bei eBay Mal nach einer gebrauchten 970 suchen die bekommst momentan so um die 200€ und liegen etwas unter der Leistung einer 1060
Heute laufen wohl auch ziemlich viele 1€ Verkaufsangebote aus. Sprich viel Angebot an 970ern könnten drin sein
Bevor du aber was kaufst
Schau doch bitte welches Netzteil du nutzt und ob du die bevorzugte Grafikkarte überhaupt betreiben kannst
( Die 1050 holt sich ihren Strom ja glaube ich ohne zusätzliche Stromversorgung vom Mainboard)
Bearbeitet von: "Seppdepp" 25. Feb
Was wird denn "schwer" bei neueren Spielen? Bei welchen Titeln? Und auf was für einem Monitor bzw. für einer Auflösung spielst du normalerweise?
Halt hier jeden Tag ausschau und greife bei Verfügbarkeit einfach zu:
nvidia.de/gra…70/

Billiger wirst du derzeit nicht an eine neue GPU kommen und vom Preis lohnt sich das sogar noch.
Seppdepp25. Feb

Würde heute bei eBay Mal nach einer gebrauchten 970 suchen die bekommst …Würde heute bei eBay Mal nach einer gebrauchten 970 suchen die bekommst momentan so um die 200€ und liegen etwas unter der Leistung einer 1060Heute laufen wohl auch ziemlich viele 1€ Verkaufsangebote aus. Sprich viel Angebot an 970ern könnten drin seinBevor du aber was kaufstSchau doch bitte welches Netzteil du nutzt und ob du die bevorzugte Grafikkarte überhaupt betreiben kannst ( Die 1050 holt sich ihren Strom ja glaube ich ohne zusätzliche Stromversorgung vom Mainboard)


350 Watt
350 Watt und welches ? Hast du extra Stromkabel für PCIe ?
CPU sollte in den meisten Spielen keine Probleme bereiten. Falls du zu wenig FPS bei den gewünschten Grafikeinstellungen hast, liegt es ziemlich sicher an der Grafikkarte. Problem ist halt gerade der absurd hohe Preis, wie schon von allen anderen erwähnt.
Was willst du denn spielen? Wenns aktuelle AAA sein sollen, dann muss du CPU, Mainboard, Grafikkarte und Netzteil ersetzen. Rest spielt nahezu keine Rolle. Allerdings würde ich warten. Die Grafikkarten sind absurd teuer im Moment.

Falls du nur eine starke Grafikkarte einbauen willst, unbedingt neues Netzteil. Auf keinen Fall an sowas sparen. Und kein Noname.
Bearbeitet von: "BABADOOK" 25. Feb
Als erstes solltest du deine Grafikkarte upgraden, jedoch sind die gerade wegen des Mining-Booms recht teuer.

Am besten für die wäre wohl eine GTX 1060. Irgendwann wenn mal Ram im Angebot ist, kannst du den auch upgraden, gegen ein 16GB DDR4 Dual-Channel Kit.

Die CPU ist natürlich auch nicht der Brüller, aber da du wenn du die upgraden willst, auch ein neues Mainboard brauchst, kannst du dir noch Zeit lassen.

Am Besten wäre, falls die Performanxe gegenüber der 1. Gen sich nochmals bessert, ein AMD Ryzen der 2. Generation, ein R5 2600.
Oder aber ein i5 8400, muss man halt sehen wenn die neuen Ryzen da sind.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler