Neuen PC - Budget ca.1400

Hallo,

ich suche einen neuen Computer bzw. will mir selber einen
zusammen stellen, hab dies noch nie gemacht, und hoff ihr
könnt mir da helfen.

Was mach ich mit dem?
- Progammieren in Visual Studio
- Grafikarbeiten in Photoshop und andere 3D Programme + Animationen
- etwas Videobearbeitung
- Spielen mittlerweile auch die neuen Titeln

Bevorzuge Intel Prozessor und Geforce Grafikkarte.
Kaufdatum wird zum ersten Oktober sein.

Danke schonmal im vorraus.

19 Kommentare

Das war meine erste Überlegung

jwyxgckvebr.jpg

die letzten beiden selber zusammengebaut.

aber nun die frage, ob du geld sinnlos verschwenden willst oder mit dem teil ein designpreis gewinnen willst?

also wo hast du die überteuerten preise her?

naja Grafikkarte ca. 400euro
Prozessor ca. 280.

wie der von außen aussieht ist mir egal, designpreis will ich nicht gewissen
ist wie gesagt, meine erste Konfiguration, will mal was gescheites

Unter 4,5 k gibbets nix gescheites...

Wickmediknight

naja Grafikkarte ca. 400euro Prozessor ca. 280. wie der von außen aussieht ist mir egal, designpreis will ich nicht gewissen ist wie gesagt, meine erste Konfiguration, will mal was gescheites



ja was gescheites kriegst für 1000.

also Hardware kaufst auf mindfactory.de
da is alles vom gesamten her am billigsten

prozessor i7 macht schon sinn. musst gucken was für nen Lüfter bei is. wenn du wert auf nen leisen rechner legst, dann kann man für 30 bis 40 eus noch nen silent kühler holen

hast geschaut dass der mainboard sockel passt?

graka gtx780 macht schon sinn

musst gucken wie viel 6 oder 8pin Anschlüsse die braucht - von wegen netzteil.
hier reichen aber 700 watt locker, sollte es um die 60eus geben, außer ultra silent - da biste bei 90
ram 16gb würde ich 2 Riegel nehmen, dann hast platz um noch aufzustocken

mainboard biste eig um die 80 dabei. gigabyte kann ich empfehlen.

256 gb ssd reichen. dann setzt 2 tb daneben als datenspeicher

laufwerk gibts samsung blu ray mit dvd brenner für um die 45. kann ich empfehlen

und Gehäuse Lüfter solltest der 2 silent wings holen. sind ihr geld wert

achso und nen Gehäuse bist für 30 eus dabei.

ich verkauf aktuell meine gaming machine für 700 eus - falls Interesse besteht

und graka 400 euro meiner meinung nach geld rausschmiss. habe damals ne gtx460 geholt. und die hat 180 gekostet. kann immernoch alles einwandfrei zocken

Bei den Anforderungen ist das Budget rausgeschmissenes Geld.

CrocoDoc

Bei den Anforderungen ist das Budget rausgeschmissenes Geld.



danke. mein reden

Hallo, hier ein paar Vorschläge von mir
hardwareversand.de/204…=13
hardwareversand.de/Mid…=13
hardwareversand.de/S-A…=13
hardwareversand.de/400…iet!+STRAIGHT+POWER+BQT+E9-500W+80%2BGold.article?pvid=4n73nnj81_i081qio0&ref=13
hardwareversand.de/DDR…=13
hardwareversand.de/Soc…=13
hardwareversand.de/160…=13
hardwareversand.de/720…=13
hardwareversand.de/Sol…=13

Kostet bei Hardwareversand, wenn man sich die Artikel über Geizhals aufruft knapp 890 Euro. Windows 7 muss dann noch seperat gekauft werden. Zusammenbau kostet dort 30 Euro hardwareversand.de/Ser…cle

okay danke dann erstmal für die ganzen tipps und infos

Ich lass meist die oben genannten Programme parallel laufen und dann ist nicht
mehr als soo "flüßig" und das nervt.

welches System wäre dann gut für das Budget oder soll ich das restliche
Geld lieber nach 2-3 Jahre zum "updaten der Hardware" benutzen

Wickmediknight

okay danke dann erstmal für die ganzen tipps und infos Ich lass meist die oben genannten Programme parallel laufen und dann ist nicht mehr als soo "flüßig" und das nervt. welches System wäre dann gut für das Budget oder soll ich das restliche Geld lieber nach 2-3 Jahre zum "updaten der Hardware" benutzen



Habe die oben genannten Programme selbst nicht, aber vielleicht ja jemand hier noch sagen ob meine Zusammenstellung sicher reicht. Ich denke es könnte reichen. Besser geht immer, aber man muss sich ja nicht 600 Euro unnötig teurere Hardware in den PC einbauen, die man dann ein paar Jahre gar nicht benötigt, bis der PC dann auf den Schrott kommt.

Wickmediknight

okay danke dann erstmal für die ganzen tipps und infos Ich lass meist die oben genannten Programme parallel laufen und dann ist nicht mehr als soo "flüßig" und das nervt. welches System wäre dann gut für das Budget oder soll ich das restliche Geld lieber nach 2-3 Jahre zum "updaten der Hardware" benutzen




---

Wenn du nicht unnòtig Teure Hardware einsetzen willst wieso dann Intel ?

Nen guter Amd Fx Bulldozer ist genauso gut und wird nicht so warm wie die Intel Dinger!

Kostet auch nur um die 150 € und hast keine Spürbare Verschlechterung !

Dann holste dir ein Mainboard für um die 60 Euro

Die Grafikkarte ist echt übertrieben holst dir eine für Maximum 200 Euro das reicht dick.

Dann hast schon fast 500 Euro gespart und keine Wirklichen nachteile dadurch.

260 Gb Ssd von San Disk zb reichen locker.

Wickmediknight

okay danke dann erstmal für die ganzen tipps und infos Ich lass meist die oben genannten Programme parallel laufen und dann ist nicht mehr als soo "flüßig" und das nervt. welches System wäre dann gut für das Budget oder soll ich das restliche Geld lieber nach 2-3 Jahre zum "updaten der Hardware" benutzen



Beziehst du dich auf meine Zusammenstellung oben? Mit meiner Zusammenstellung kommt man auf ca. 890 Euro. Also auch 500 Euro weniger.
Oben steht, dass er Intel und Geforce bevorzugt. Die Grafikkarte die ich genannt habe kostet 215 Euro, weil du schreibst, dass die genannte von mir übertrieben ist und 200 Euro dicke reichen.

Danke schonmal für die ganzen Infos,
hätte jetzt nur noch eine Frage, welches Betriebssystem
win 7 pro
oder win 8

Wickmediknight

Danke schonmal für die ganzen Infos, hätte jetzt nur noch eine Frage, welches Betriebssystem win 7 pro oder win 8


Kommt auf deinen Geschmack an
Ich persönlich finde Windows 8(.1) besser, da es schneller bootet und mir diese kantige Optik deutlich besser gefällt. Allerdings ist diese Kacheloberfläche und das fehlende Startmenü etwas gewöhnungsbedürftig :D.

@Kartoffelkoepfe
Ich würde doch lieber zu nem Intel greifen. Bei einer TDW von 84W für den Intel und satten 220W bei einem leistungstechnisch vergleichbaren AMD lege ich lieber mehr Geld für die Stromersparnis auf den Tisch, selbst wenn sich das auf Dauer nicht unbedingt rechnen sollte. Gegen das Wärmeproblem hilft übrigens untervolten

Wickmediknight

okay danke dann erstmal für die ganzen tipps und infos Ich lass meist die oben genannten Programme parallel laufen und dann ist nicht mehr als soo "flüßig" und das nervt. welches System wäre dann gut für das Budget oder soll ich das restliche Geld lieber nach 2-3 Jahre zum "updaten der Hardware" benutzen




----

Achso nein, dann habe ich den falschen Zitiert.

Habe mich auf den ursprünglichen Post vom Threadersteller bezogen für 1300,-

Kartoffelkoepfe

Achso nein, dann habe ich den falschen Zitiert. Habe mich auf den ursprünglichen Post vom Threadersteller bezogen für 1300,-



:-) Also denkst du auch, dass meine Zusammenstellung passt. (Wenn man sich für Intel und Geforce entscheidet).

Intel Core i5-4690T Tray 189,90 €
Gigabyte GA-Z97X-Gaming 5, Sockel 1150, ATX 131,78 €
ARCTIC COOLING Freezer 13 CO(Sockel 775/1155/1156/1366/754/939/AM2/AM2 +/AM3/AM3+/FM1) 26,43 €
8GB Corsair Vengeance PC3-12800U CL10-10-10-27 69,61 €
8GB Corsair Vengeance PC3-12800U CL10-10-10-27 69,61 €
Thermaltake Urban S31 / BNS, ohne Netzteil 70,67 €
be quiet! PURE POWER L8 600W 71,23 €
Gigabyte Radeon R7 265 WindForce 2X OC, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort 141,05 €
Seagate Barracuda 7200 2000GB, SATA 6Gb/s 72,06 €
Samsung SSD 840 Pro 128GB SATA 6Gb/s 94,99 €
LG GH24NS Retail schwarz 20,51 €


Gesamtpreis: 957,84 €

PREISE müssten nochmal kontrolliert werden. hatte den auch erstmal vor einer weile nur bei hwv zusammengestellt. das mainboard würde ich aktuell doch noch tauschen, da es das Z97/H97 nicht so bringt.


mehr geld rauszuwerfen, empfinde ich als unsinnig.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Einsteiger Spiegelreflex bis ca. 400€33
    2. Akku Ladegerät aa / aaa22
    3. [Suche] Lieferando / pizza.de / Lieferheld [Biete] 5€ bet-at-home33
    4. 10€ und/oder 15 € Bahn eCoupon gesucht11

    Weitere Diskussionen