Neuen Router für KabelBW

Tag zusammen,

ich suche aktuell einen neuen Router, welches ich hinter die Connect Box von KabelBW hängen kann.

Aktuell nutze ich noch einen Netgear WNDR3700 v2 mit DD-WRT. Allerdings hängt dieser sich mittlerweile wöchentlich auf und muss neugestartet werden. Ebenso ist der Wlan Empfang teilweise sehr mäßig/träge.

Nun suche ich einen Router, welches mir folgendes bieten kann:
- Gästenetzwerk
- Dyndns
- gutes Wlan
- schnell
- KabelBW fähig

Optional ein niedrigen Stromverbrauch

Könnt ihr hier Geräte bis 200 EUR empfehlen?

Danke euch

7 Kommentare

Kommt vielleicht eine Fritzbox 6390 als Ersatz für die Connect Box in Frage? Oder soll es wieder ein Open/dd-wrt Gerät sein welches dahinter hängt? Die 6390 deckt alle genannten Punkte ab, vielleicht mit Abstriche beim WLAN, welches ma ja aber durch einen AP verbessern kann.

Ich würde auch eher direkt die Connectbox ersetzen. Damit Du dein Telefon dann weiter nutzen kannst, würde ich ne Fritzbox (mind. 6360 / 6390 /6430 oder besser noch 6490 da WLAN-ac ) vorschlagen. Einrichtung bzw. Anbindung weiterer Geräte/Telefone ist damit dann relativ gut.

Alternativ kannste natürlich auch nen anderen Router hinter die Connectbox setzen, damit UM noch ein wenig "ausgesperrt" wird. Als reinen WLAN-Router mit deinen o.g. Anforderungen sollten die Geräte der Archer-Serie (ab C5) von TP-Link eigentlich genügen

Verfasser

Kann man den mittlerweile die Connect Box ersetzen?
Ich hab diese von KabelBW erhalten, da die 2 Modems zuvor kaputt gegangen sind. Bei der Umstellung ist es auch direkt auf IPv6 umgestellt worden, daher auch DD WRT, damit die Synology auch nach draußen erreichbar ist.

Dann bin ich echt am überlegen auf die FritzBox umzusteigen! Danke euch

ja die Connectbox kann man ersetzen, hab das ebenfalls einen UM Anschluss und direkt eine 6490 dran (wollte ich oben auch schreiben, nicht die 6390).
Wenn du dslite hast, dann bringt dir dd-wrt auch nichts um von aussen in dein heimnetz zu kommen, aber wenn du nur die synology erreichen musst, dann kannst du das direkt über die quickconnect von synology realisieren, einfach mal im DSM deiner Nas konfigurieren.

LordLordvor 48 m

Kann man den mittlerweile die Connect Box ersetzen? Ich hab diese von KabelBW erhalten, da die 2 Modems zuvor kaputt gegangen sind.


jap, seit 1. August darfste auch bei UM deinen Router frei wählen: siehe UM Blog

Ich hab z.B. nen Business-Anschluss (da bekommst Du auch noch IPv4 + feste IP ) in Verbindung mit ner FB 6360 Cable.

Was ich heute Nacht vergessen hab zu schreiben: wenn Du die Wahl hast, nimm ne 64xx Fritzbox! Die hat ne neuere Hardware Rev., die mitm aktuellen FritzOS kein Problem mehr hat... Die 6360 + aktuelles FritzOS hat bei UM n leichtes Problem mit der Telefonie (Telefonnummern manchmal nicht registriert, etc...)

Verfasser

Danke euch.
Wie ist es den mit den Updates? Woher bekomme ich diese? Von unitymedia oder von FritzBox direkt?

LordLordvor 8 h, 34 m

Danke euch. Wie ist es den mit den Updates? Woher bekomme ich diese? Von unitymedia oder von FritzBox direkt?


Fritzbox direkt. Je nach Einstellung automatisch oder manuell.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Biete 2x5€ Eventim Gutscheine ohne MBW, suche andere Gutscheine (z.B. zalan…45
    2. Seite mit Game of Thrones T-Shirt Aufdrucken16
    3. [B] Uploaded Nutzung [S] Share-Online Mitnutzung33
    4. Kundenwerbung für BKK Freudenberg33

    Weitere Diskussionen