Neuer Dealticker im Telegram Messenger

18
eingestellt am 24. Feb
Hallo liebe Community,

nachdem der bekannte Bot von Albert leider sehr langsam geworden ist und die MyDealz-App wohl auch nicht so zuverlässig läuft, habe ich von mehreren Seiten die Anfrage bekommen ob ich einen neuen Bot bauen könnte. Daher habe ich mich rangesetzt und einen Bot erstellt, der hoffentlich etwas besser performt.

Der Name ist @mdsearchbot im Telegram Messenger

Die bisherigen Test waren durchgehend positiv, da er ca. 1 Stunde eher reagiert hat, als der alte Bot.

Die Bedienung ist durch Inline-Buttons so einfach wie möglich gehalten.

Das Hinzufügen neuer Keywords geht über den Befehl "/addkeyword" und zum füllen der Blacklist nutzt man "/addblacklist".

Über die Inline-Suche (@mdsearchbot) kann man sich die aktuellen Dealz anzeigen lassen oder nach älteren Dealz suchen.

Ihr könnt gerne euer Feedback über "/feedback" hinterlassen oder weitere Wünsche äußern bzw. Fehler melden.

Ich freue mich von euch zu hören.
Zusätzliche Info
Diverses
18 Kommentare
Gute Idee. Werde ich mal ausprobieren.
Danke für die Mühe! Finde ich super Klasse!
Werde ich mal testen, danke!
Tolle
Teste ich mal thx
Prima, probiere ich gleich Mal aus.

Die Kritik kann ich nicht ganz bestätigen. Bei Keywords springt er innerhalb von ca 3 bis 5 Minuten an, finde ich soweit ok.
Verfasser
Krummi24. Feb

Prima, probiere ich gleich Mal aus. Die Kritik kann ich nicht ganz … Prima, probiere ich gleich Mal aus. Die Kritik kann ich nicht ganz bestätigen. Bei Keywords springt er innerhalb von ca 3 bis 5 Minuten an, finde ich soweit ok.


War auch nicht als Kritik gemeint. Allerdings sind für einige Einsatzzwecke bzw Dealz die 5 Minuten leider zu viel.
Warehouse24. Feb

War auch nicht als Kritik gemeint. Allerdings sind für einige …War auch nicht als Kritik gemeint. Allerdings sind für einige Einsatzzwecke bzw Dealz die 5 Minuten leider zu viel.


Hehe
Ist die Mindesttemperatur einstellbar?
Was auch gut wäre: Wenn der Deal abgelaufen ist wird die Nachricht im Messenger seitens des Bots gelöscht.
Falls die Bot-API das zulässt
Habe den Bot noch nicht ausprobiert. Was aber ein gutes Feature wäre, wäre Deals mit vorgegebenen Schlagwort nur aus bestimmten Kategorien anzuzeigen, also z.B. nur Freebies, ggf. noch Filter nach Temperatur und Preis. Ist aber die Frage, ob das so umsetzbar ist und du dir den Aufwand machen möchtest.
Verfasser
Link200014. Mär

Ist die Mindesttemperatur einstellbar? Was auch gut wäre: Wenn der Deal …Ist die Mindesttemperatur einstellbar? Was auch gut wäre: Wenn der Deal abgelaufen ist wird die Nachricht im Messenger seitens des Bots gelöscht.Falls die Bot-API das zulässt


Das wäre theoretisch möglich, aber momentan liegt die Priorität bei der Geschwindigkeit. Wobei ich selten dealz erst ansehen will wenn sie bereits abgelaufen sind. Dann könntest du auch in deiner History nicht mehr suchen, was ja manchmal ganz praktisch ist.
Verfasser
clel16. Mär

Habe den Bot noch nicht ausprobiert. Was aber ein gutes Feature wäre, wäre …Habe den Bot noch nicht ausprobiert. Was aber ein gutes Feature wäre, wäre Deals mit vorgegebenen Schlagwort nur aus bestimmten Kategorien anzuzeigen, also z.B. nur Freebies, ggf. noch Filter nach Temperatur und Preis. Ist aber die Frage, ob das so umsetzbar ist und du dir den Aufwand machen möchtest.


Temperatur hatte ich wieder rausgenommen da diese teilweise erst erreicht wird wenn der deal schon uninteressant wird. Kategorieen sind teilweise auch falsch und minimieren die Trefferquote. Dafür gibts leider manchmal fehlalarm
Alles klar, kann ich bei Temperatur verstehen. Könnte man denn die Geschwindigkeit des Temperaturanstiegs verwenden? Also so und so viele hot votes in der und der Zeit?

Kategorien sind zumindest wenn man nur Freebies oder so haben möchte schon sehr hilfreich. Könnte man natürlich auch mit einem Preisfilter realisieren.
Verfasser
clel21. Mär

Alles klar, kann ich bei Temperatur verstehen. Könnte man denn die …Alles klar, kann ich bei Temperatur verstehen. Könnte man denn die Geschwindigkeit des Temperaturanstiegs verwenden? Also so und so viele hot votes in der und der Zeit?Kategorien sind zumindest wenn man nur Freebies oder so haben möchte schon sehr hilfreich. Könnte man natürlich auch mit einem Preisfilter realisieren.


In einem gewissen rahmen könnte man die Geschwindigkeit des temperaturanstiegs nutzen. Allerdings fällt mir gerade nichts sinnvolles ein, wie ein nutzer das für sich definiert... anstieg vom 200 grad in 5 minuten oder so? Ist schwer das in ein simples format zu bringen.


freebie/Kategorie ist oftmals wegen der sehr unterschiedlichen Kategorien für das selbe Produkt leider auch eher Ergebnis mindernd.


Hab son bisschen das Gefühl dass man aufgrund der breitgefächerten Daten einfach mit mehr notifications leben muss und sich dann die Rosinen rarauspickt.
@lord_kommandant
Vielleicht ist das hier ja eine Alternative für dich, um deine Benachrichtigungen für neue Deals zu bekommen, in denen nicht das Wort "Schweiz" auftaucht?!
Warehouse20. Apr

In einem gewissen rahmen könnte man die Geschwindigkeit des …In einem gewissen rahmen könnte man die Geschwindigkeit des temperaturanstiegs nutzen. Allerdings fällt mir gerade nichts sinnvolles ein, wie ein nutzer das für sich definiert... anstieg vom 200 grad in 5 minuten oder so? Ist schwer das in ein simples format zu bringen.freebie/Kategorie ist oftmals wegen der sehr unterschiedlichen Kategorien für das selbe Produkt leider auch eher Ergebnis mindernd.Hab son bisschen das Gefühl dass man aufgrund der breitgefächerten Daten einfach mit mehr notifications leben muss und sich dann die Rosinen rarauspickt.



Klar, für die Geschwindigkeit vom Anstieg müsste man sich etwas überlegen bzw. mal testen, welche Werte sich da eignen, beispielsweise macht es ja auch einen Unterschied, ob man nach 5 Minuten schaut, oder nach 30, weil es vielleicht etwas dauert, bis der Deal als gut eingeschätzt wird. Eine Möglichkeit wäre ggf. dass man z.B. 10° pro Minute angibt und dann alle paar Minuten geschaut wird, ob der Deal diesen Wert übersteigt Wenn also z.B. nach einer Minute 5° sind, nach zwei Minuten 15°, dann wird er jeweils noch nicht angezeigt. Wenn er aber nach 30 Minuten auf einmal 310° hat, wird er angezeigt. Es reicht dann also, wenn der Deal einmal irgendwann über dem angegebenen Verhältnis war. Ich schätze halt, dass mydealz selbst auch irgendeinen Algorithmus hat, der die Anzahl der Kommentare und den Temperaturanstieg und ggf. noch weiteres nutzt, um Deals nach "hot" zu sortieren.

Kann sein, dass man immer mit etwas "overhead" leben muss, mir ging es halt darum, diesen möglichst klein zu halten bzw. unnötigen zu vermeiden. Bleibt ja noch der Vorschlag eines Preisfilters, um relevantere Ergebnisse zu bekommen.

Mittlerweile habe ich aber gemerkt, dass mydealz die Schlagwortalarme auch ein wenig verbessert hat und die jetzt zuverlässiger laufen. Per default sind die irgendwie seit einiger Zeit (halbes Jahr oder so) nicht mehr so eingestellt, dass man eine Mail Benachrichtigung erhält. Dachte deshalb lange, die seien einfach immer noch unzuverlässig, bis ich das vor kurzem entdeckt hatte. Jetzt nutze ich erst einmal die intensiver.
Bearbeitet von: "clel" 29. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler