Neuer Drucker muss her!

7
eingestellt am 4. AugBearbeitet von:"bambula"
So nachdem mein Canon MX 925 genau einen Tag nach der Garantie den Geist aufgegeben hat (ja ist wohl üblich wie ich nun gelesen habe Fehlercode B200 mitten unterm Druck. Sämtliche Tipps aus dem Netz haben keine besserung gebracht) brauche ich nun einen neuen Drucker

Der neue Drucker sollte Scannen, Kopieren und Drucken (in sehr guter Qualität da ich gerne auch mal schnell ein Foto ausdrucke)

Was könnt ihr mir empfehlen? Ich will keinen Canon mehr und kenne mich 0 aus auf dem Druckermarkt da ich genau 2 Jahre ruhe hatte ;). Wenn es geht sollte das Gerät auch im Unterhalt möglichst nicht extrem teuer sein

Drucker darf gerne 150-200 Euro kosten. Aber vielleicht gibt es ja einen Preisleistungskracher den ihr empfehlen könnt

Mir nun egal ob nun Tinte oder Farblaser. Wie gesagt 10x15 und 13x18ner Fotos sollten halt in einer guten QUalität aus dem Gerät kommen

Danke euch
Zusätzliche Info
Diverses
7 Kommentare
Deine Fotomaße kosten bei DM 0,09 - 0,14 €. Vielleicht macht das auch nicht zu viel Arbeit die paar Bilder dort zu drucken.

Mein Brother Multifunktionsdrucker gibt auch langsam den Geist auf, ich werde mir aber dann eher einen einzelnen Dokumentenscanner kaufen und separat einen normalen Drucker (ohne Multifunktion).

Der aktuelle Drucker dürfte sicherlich schon der 5. sein den ich mir gekauft habe - in den letzen 15-20 Jahren

Daher vielleicht lieber einen "mobilen Scanner" separat und dann einen simplen 50-100 € Drucker alle paar Jahre (zusätzlich zum vorhandenen s/w Laserdrucker).
Willkommen im Club - nie mehr Canon.
Nach Canon, Epson und Hp gefällt mir mein aktueller Brother-Drucker am besten. Er hält jetzt schon mehrere Jahre klaglos durch, Patronen alternativer Hersteller sind spottbillig. Und auch wenn man ihn ne Weile nicht benutzt hat, war bisher keine Düse verstopft. Welches Modell da aktuell sehr gut Fotos druckt weiß ich nicht, aber ich würde mich jedenfalls auch mal bei BROTHER umschauen.
Avatar
GelöschterUser88582
Wie seit Jahren beantworte ich die wöchentliche Anfrage wie folgt: - Ich hatte HP, Brother, Epson und Canon Tintenpisser. Aufgrund weniger Ausdrucke sind mir regelmäßig die Köpfe eingetrocknet, bzw. habe ich etliche (alternative) Patronenen verballtert um den Kopf feucht zu halten durch diese automatische "Reinigung".
Umstieg auf Laser vor einigen Jahren. Erst Richo SW Laser. Top, weil billige Toner. Aber es sollte nun auch Farbe sein: Oki durch Cashback günstig ergaunert. Einen 511er. Und wow. Von den Farbausdrucken bin ich mehr als begeistert. Fotos, gerade auf (speziellem) Fotopapier sind super! Toner kostet als 4er Pack mit ordentlicher Reichweite etwa 40 Euro. Durch Cashback habe ich nun auch noch ein 362 MFC von Oki etwa seit 4 Jahren im Einsatz. 0 Ausfälle bisher, Einrichtung war einfach (Lan) und die Toner sind die gleichen. Qulität würde ich im oberen Mittelfeld sehen wollen, Fotos gefallen mir besser als mit meinem alten Brother TinterMFC, an HP kommt er bei Fotos nicht zu 100% ran. Auf Normalpapier ausgedruckt und einlaminiert sind die Fotoausdrucke "aufhang tauglich". Nutze dazu übrigens "Poster Print". Einfach aber genial.
Brother DCP 300 oder DCP 500
gibts in D nicht, aber ist dank Tintentank superbillig und hält hoffentlich länger als 2 Jahre...
Brother sind wirklich die langlebigsten. Habe meinen 490cw neulich nach 8,5 Jahren ausgetauscht, obwohl er immer noch klaglos seinen Dienst verrichtete. Patronen sind billig, wenn du aber gerne Fotos druckst, würde ich einen anderen Drucker wählen oder zumindest Original Patronen nehmen.
Bearbeitet von: "Tortelli" 4. Aug
Apropos Brother... Mein aktueller ist auch davon und hält bisher, in der Tat, gefühlt am längsten. Allerdings werde ich regelmäßig nachts durch ihn geweckt, weil die Druckkopfreinigung immer nachts stattfindet.

Info: Tintenstrahldrucker nie komplett stromlos Schalten, also nicht an so eine Steckdose mit Schalter. Eben damit die Reinigung ausgeführt werden kann und der Kopf nicht austrocknet.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler