neuer PC maximal 400€

Hi liebe Mydealzer,

ich bin auf der Suche nach einem neuen Desktop PC für maximal 400 €, billiger wäre natürlich besser für mich. Mein vorheriger PC ist leider kaputt gegangen, der mir auch voll ausgereicht hat, seit dem benutze ich einen Bürorechner als Ersatz (Pentium E6300, 3GB RAM), nur reicht der mir nicht mehr aus..

Anwendungsgebiete:
-Office
-Internet
-Multimedia Programme wie iTunes, Calibre, etc.
-selten Spiele (Anno, Siedler, Starcraft 2)
-Photoshop Elements (und Lightroom)

Besonders die letzten beiden Punkte machen mit dem aktuellen System keinen Spaß. Starcraft 2 zB lässt sich kaum spielen.. Fotobearbeitung mache ich nur mit Photoshop Elements 13 , bei Bedarf kommt noch Lightroom irgendwann hinzu.

Irgendjemand Vorschläge, was empfehlenswert ist? Aus dem alten PC würden HDD, DVD-Brenner, Gehäuse und Windows Lizenz noch gehen, falls man damit sparen kann. Und ne SSD würde ich mir getrennt später zulegen wollen.

Über eure Antworten und Ratschläge freue ich mich sehr. Danke!

12 Kommentare

Hast du vom alten PC noch Teile übrig? Was wäre denn alles defekt?

ronronron

Hast du vom alten PC noch Teile übrig? Was wäre denn alles defekt?


Weiß ich leider nicht..bevor er nicht mehr gestartet ist, wurde er immer langsamer und ist fast eingefroren. Danach ging gar nichts mehr.. Der PC hatte nen Intel Quadcore Q6600, 8GB RAM und HD Radeon 6770. Festplatte hab ich schon ausgebaut und funktioniert.

@
Basler182

..


Danke, schau ich mir gleich mal an!

Da du ja sagst, dass der vorherige ausgereicht hat, kannst du dir eig das Gehäuse, Grafikkarte, Laufwerk und Festplatte sparen und vom alten PC nehmen..

ronronron

Da du ja sagst, dass der vorherige ausgereicht hat, kannst du dir eig das Gehäuse, Grafikkarte, Laufwerk und Festplatte sparen und vom alten PC nehmen..


Und woher weiß ich, was beim alten PC kaputt war? Das ist ja mein Problem..würde er noch funktionieren, hätte ich nur ne SSD nachgerüstet..

Also im Normalfall ist nicht alles defekt, sondern nur ein Teil. Bei deiner Beschreibung, wenn garnichts mehr geht, würde ich auf das Netzteil tippen. Das könntest du aus deinem Bürorechner mal umbauen und testen. Dann evtl. die Grafikkarte, da die CPU ja glaube ich einen integrieten Grafikchip hat, lässt sich das durch ausbauen auch leicht testen..dann erst käme Mainboad/CPU/RAM, was ich dann auf einmal zum Test kaufen würde.

ronronron

Also im Normalfall ist nicht alles defekt, sondern nur ein Teil. Bei deiner Beschreibung, wenn garnichts mehr geht, würde ich auf das Netzteil tippen. Das könntest du aus deinem Bürorechner mal umbauen und testen. Dann evtl. die Grafikkarte, da die CPU ja glaube ich einen integrieten Grafikchip hat, lässt sich das durch ausbauen auch leicht testen..dann erst käme Mainboad/CPU/RAM, was ich dann auf einmal zum Test kaufen würde.


Daanke! Ich sehe, du hast da mehr Ahnung als ich..(_;)
Hab die Tage ja Zeit, da probier ich das mal aus. Wäre mir ja auch lieber, als eine neuen PC kaufen zu müssen.. Also wenn Mainboard/CPU/RAM defekt ist, dann alles auf einmal austauschen?

Cratter13


Also falls der Rechner nach dem Ausbau der Grafikkarte und dem Wechsel des Netzteils nicht starten sollte, muss man meistens das Mainboard/CPU wechseln und bei einem neueren Mainboard passt dein wahrscheinlich DDR2 RAM nicht und es wäre auch ein neuer Sockel, somit passt die CPU nicht. Da deine Anforderungen nicht extrem hoch sind, wäre es dann am sinnvollsten alle drei Teile gegen etwas neueres zu tauschen (bringt dann auch für kleines Geld einen Leistungsschub).

ronronron

Also falls der Rechner nach dem Ausbau der Grafikkarte und dem Wechsel des Netzteils nicht starten sollte, muss man meistens das Mainboard/CPU wechseln und bei einem neueren Mainboard passt dein wahrscheinlich DDR2 RAM nicht und es wäre auch ein neuer Sockel, somit passt die CPU nicht. Da deine Anforderungen nicht extrem hoch sind, wäre es dann am sinnvollsten alle drei Teile gegen etwas neueres zu tauschen (bringt dann auch für kleines Geld einen Leistungsschub).


Gut, dann mach ich das mal. Wenn es nicht geklappt hat bzw Mainboard/CPU getauscht werden müssen, melde ich mich nochmal hier. Vielen Dank erstmal für die Hilfe!

Ich muss sagen die Kombo mit dem AMD Athlon X4 860K gefällt mir sehr gut. Habe selbst vor knapp 2 Wochen ein neues 400€ System zusammengestellt,allerdings mit einem FX6300 sowie einer besseren Graka und deutlich mehr RAM (12GB). Beim FX6300 fand ich das P/L Verhältnis schon sehr gut das ist bei dem AMD Athlon X4 860K ja wohl noch besser, wenn ich mir mal die CPU Boss und Idealo Vergleiche anschaue.

Den Thread von cb werde ic gleich mal bookmarken, falls in der Verwandschaft noch Jemand was braucht. Super.
THX dafür.

ronronron

Also falls der Rechner nach dem Ausbau der Grafikkarte und dem Wechsel des Netzteils nicht starten sollte, muss man meistens das Mainboard/CPU wechseln und bei einem neueren Mainboard passt dein wahrscheinlich DDR2 RAM nicht und es wäre auch ein neuer Sockel, somit passt die CPU nicht. Da deine Anforderungen nicht extrem hoch sind, wäre es dann am sinnvollsten alle drei Teile gegen etwas neueres zu tauschen (bringt dann auch für kleines Geld einen Leistungsschub).


Hi, ich bin's nochmal. Hab heute den PC aufgeschraubt, von Staub befreit (da war echt viel drin..), alle Kabel geprüft, ob richtig drin sind, und das Netzteil mal entfernt und dann wieder reingesetzt. Tja, was soll ich sagen, er lief wieder an!
Hab jetzt erstmal wieder W8 installiert und morgen kommt dann meine bestellte 128GB SSD an. Ich hoffe damit nochmal einen Geschwindigkeitszuwachs zu bekommen..trotz der Tatsache, das mein PC nur SATA 2.0 unterstützt. Danach mach ich wieder alles platt und werd auf W10 upgraden. Ansonsten prüfe ich dann noch, ob alle Bauteile in Ordnung sind.. Dann nur noch mit allen Daten wieder umziehen und ich bin zufrieden ^^ Bin echt zufrieden, wenn der PC noch ne Weile durchhält.

Hast du mal wenns aus ist ins netzteil gepustet? (Bitte nicht rein speicheln...)
Oft ist da drin extrem viel staub.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. (Biete) diverse Mc.Donalds Monopoly Gutscheine34
    2. Neuen Router für KabelBW11
    3. HDMI Switch mit 2K/4K Auflösung und Klinke Audio Output (mind 3in/1out)11
    4. Delinero 60-20 GS11

    Weitere Diskussionen