Neuer Rasenmäher

8
eingestellt am 31. Okt 2017
Hallo,

wir bräuchten einen neuen Rasenmäher.

Hätte jemand eine Empfehlung für einen Benzin-Rasenmäher mit gutem P/L-Verhältnis?

Es handelt sich um drei vereinzelte Flächen, die gemäht werden müsste. Genaue Angaben zur Größe kann ich leider nicht machen.

Vorab schon mal vielen Dank!
Zusätzliche Info
Diverses
8 Kommentare
Wenn´s doch Elektro sein sollte: Bosch
rasenmaeher-im-test.de/ben…st/ aber du bist hier im falschen medium... selbst im Grillsportvereinsforum wärst du besser aufgehoben
super eine dieser Reflink-Spam-"Testseiten" zu posten.
Die Frage ist doch bei den Infos ziemlich schwer zu beantworten.
Wie groß sind denn die drei Flächen zusammen ungefähr?
60qm oder 600qm macht schon einen Unterschied.
Im Zweifel immer den lautesten. Damit scheint unser Nachbar jedenfalls seit Jahren am besten zu fahren.
MrStiffler31. Okt 2017

Im Zweifel immer den lautesten. Damit scheint unser Nachbar jedenfalls …Im Zweifel immer den lautesten. Damit scheint unser Nachbar jedenfalls seit Jahren am besten zu fahren.



Da habe ich sogar mal einen Bericht gelesen/gesehen das die meisten Menschen denken umso lauter das Teil
ist umso stärker und besser ist der auch.
Deswegen bauen wohl die meisten Hersteller die Geräte so das die relativ laut sind, denn technisch
ist es wohl machbar das die viel leiser sein könnten.
Motor von Briggs & Straton oder Honda. Das ist bei Benzin das Wichtigste.
Ich hab diesen hier: smile.amazon.de/gp/…D6H

- Ordentliche Schnittbreite
- E-Start
- B&S Motor mit ordentlich wumms
- Radantrieb mit verschiedenen Geschwindigkeiten
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler