Neuer Wärmepumpentrockner - Empfehlung?

11
eingestellt am 12. Mai
Hallo miteinander,

leider ist vor kurzem mein Trockner kaputt gegangen.
jetzt möchte ich mir einen Neuen anschaffen und habe zwei in der engeren Auswahl:

BEKO DE8635RX

oder

BOSCH WT875

Beide sind preislich auf einem Niveau, haben beide 8kg Fassungsvermögen und eine A+++ Bewertung im Energieverbrauch.

Hat jemand Erfahrungen mit einem dieser Geräte?
Welchen würdet ihr nehmen? Oder habt ihr einen anderes Gerät, welches ihr diesen Beiden vorziehen würdet?

Limit: 700€

Vielen Dank schonmal an alle Antwortenden
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

11 Kommentare
Hi,

Wir haben denn Bosch Trockner, sehr gutes Gerät, das einzigste ist vielleicht das Flussensieb, lässt sich nicht so gut sauber machen.
Aber gucken Mal bei AO, da kostet der nur 645€-50€ Cashback.
Lg
21677956-lDp88.jpg
Bin auch auf der Suche. Preislich ist der hier unschlagbar

mydealz.de/dea…911

Möchte aber eigentlich was gescheites. Frage mich allerdings ob der doppelt so teure Bosch das Geld wert ist. Viele bei Amazon klagen mit Problemen mit dem Wasserbehälter nach 2,3 Jahren. Aber insgesamt sind die Bewertungen ja ganz gut.
Bearbeitet von: "Hoonigan" 12. Mai
Bosch is viel besser
big-b12.05.2019 18:37

Und warum?



Beko kommt qualitativ nicht an Bosch/Siemens ran. Besser ist nur Miele, aber dann wieder eine andere Preisklasse.
schni_schna_schnappi12.05.2019 18:43

Beko kommt qualitativ nicht an Bosch/Siemens ran. Besser ist nur Miele, …Beko kommt qualitativ nicht an Bosch/Siemens ran. Besser ist nur Miele, aber dann wieder eine andere Preisklasse.


Und Bosch wiederum eine andere Preisklasse wie Beko. Sollte man dann auch nicht außer Acht lassen.
big-b12.05.2019 18:37

Und warum?


Weil Beko billig Mist ist, gibt auch schon Geräte von Bosch für kleines Geld
Hoonigan12.05.2019 19:11

Und Bosch wiederum eine andere Preisklasse wie Beko. Sollte man dann auch …Und Bosch wiederum eine andere Preisklasse wie Beko. Sollte man dann auch nicht außer Acht lassen.



Also wenn man sich so einen Wärmpumpentrockner von Bosch nicht leisten kann, dann sollte man lieber einen Kondenstrockner kaufen. Oder gleich eine Wäschespinne. Ist auch eine andere Preisklasse
hier habe ich bereits letztes mal geantwortet und die P/L Testsieger gelistet:
mydealz.de/com…465

schni_schna_schnappi12.05.2019 18:43

Beko kommt qualitativ nicht an Bosch/Siemens ran. Besser ist nur Miele, …Beko kommt qualitativ nicht an Bosch/Siemens ran. Besser ist nur Miele, aber dann wieder eine andere Preisklasse.


Was mal absolut nicht stimmt, das mag höchstens Subjektiv so gesehen werden, Objektiv geben sich alle nichts mehr.
Also wir haben den Siemens IQ800 WT7YH780. Sind zwar 70 Euro über Budget, aber wir sind seit 1 1/2Jahren sehr zufrieden.

Entschuldigung, ich sehe gerade, dass da noch 20 Euro Versand rauf kommen. Ich hab nur Idealo schnell überflogen. Wir haben ihn damals nach Kontakt mit dem Händler günstiger bekommen.
Bearbeitet von: "Flash_Ah-Ah_Gordon" 12. Mai
Nur Gewicht, Preis und Energieverbrauch ist m. E. zu wenig.

Wenn man Haustiere hat sollte man einen nehmen mit mehren Filtern/Sieben um die Haare raus zu bekommen.
Es gibt Unterschiede in den Trommeln usw..

Dazu unterscheiden sich die Trockner auch in der Geschwindigkeit.. Langsam sind sie alle im Vergleich zu alten Kondenstrocknern aber es gibt wohl noch super langsame.

Wir haben zwei Hunde, waschen und trocknen mehrmals die Woche und sind mit Bsoch Waschmaschine und Bauknecht Trockner bis dato sehr zufrieden.
Bearbeitet von: "markus-maximus" 12. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen