Abgelaufen

Neues Bett bis 300€

9
eingestellt am 1. Jan
Hey Leute suche ein neues (Jugend)Bett bis 300€ mit Lattenrost und Matratze - hat irgendjemand vllt ne Empfehlung ? Blicke langsam im bettendschungel nicht mehr durch
Zusätzliche Info
Gesuche
9 Kommentare
... und dazu ikea.com/de/…87/ oder was ähnliches.

Budget (fast) eingehalten.
nice danke leute!
Kann dir in der Preiskategorie IKEA ans Herz legen. Wenn es günstiger sein soll die Brimnes-Serie, wenn etwas mehr vorhanden ist direkt zur Nordli-Serie greifen.
Einzelbett-Brimnes: 119€
Doppelbett-Brimnes: 149€
Einzelbett-Nordli: 149€
Doppelbett-Nordli: 299€

Dazu-Lattenrost: „Lönset“: 39€ (beim Doppelbett x2)

Bei den Matrazen würde ich eigentlich auch die von bett1 empfehlen, da ich aber damals leider selbst nicht genug übrig hatte für das Doppelbett habe ich die Matratze „Morgedal“ auch von Ikea genommen: 149€ für das Einzelbett und 249€ für das Doppelbett. Bin damit sehr zufrieden. Meine Eltern haben die von bett1 und ich muss zugeben sie sind schon um einiges besser, aber als Jugendlicher kann man ruhig ein paar Jahre auf der anderen schlafen sie ist auch sehr bequem. Wenn du sehr langfristig planst würde ich aber immer zur Bett1 raten.

Schönen Abend noch(highfive)
@DaschHD vielen Dank!!
Die Bodyguard von Bett1.de ist echt super. Schlafe seit 1,5 Jahren drauf. Habe diese mit dem Malm Doppelbett (120cm) und einem Ikea Lattenrost kombiniert. Das Ikea Bettgestell habe ich allerdings mit Filzgleitern und zusätzlichen Beschlägen "gepimpt". So hat man ein 120cm breites Spitzenbett für ~400€, wofür andere weit über die 1000€ ausgeben . Da Du nach einem Jugendbett suchst wirst du wohl ein 90er Bett holen? Das ist natürlich nochmal um Längen günstiger - habe es gerade durchgerechnet da kommst auf 343€.

Habe mich damals an folgendes Video gehalten. Ist sehr zu empfehlen.
Bearbeitet von: "cheremo90" 1. Jan
cheremo901. Jan

Die Bodyguard von Bett1.de ist echt super. Schlafe seit 1,5 Jahren drauf. …Die Bodyguard von Bett1.de ist echt super. Schlafe seit 1,5 Jahren drauf. Habe diese mit dem Malm Doppelbett (120cm) und einem Ikea Lattenrost kombiniert. Das Ikea Bettgestell habe ich allerdings mit Filzgleitern und zusätzlichen Beschlägen "gepimpt". So hat man ein 120cm breites Spitzenbett für ~400€, wofür andere weit über die 1000€ ausgeben . Da Du nach einem Jugendbett suchst wirst du wohl ein 90er Bett holen? Das ist natürlich nochmal um Längen günstiger - habe es gerade durchgerechnet da kommst auf 343€. Habe mich damals an folgendes Video gehalten. Ist sehr zu empfehlen.[Video]



@cheremo90 danke für den tipp:D
Avatar
GelöschterUser841015
Meine Erfahrungen, gerade bei dem Budget, nimm dir eine Tag Zeit und klappere die "Discounter" Möbelhauser in deiner Umgebung ab. Lagerräumung wegen Umbau oder so steht auch oft in der Zeitung. Wenn es ein Ausstellungsstück sein darf kriegst die Angebote wohl auch nur vor Ort.
Min 50% Rabatt sind so eigentlich immer drinnen und du dürftest dein Budget locker einhalten.
Bearbeitet von: "GelöschterUser841015" 2. Jan
Den Lönset hat meine Freundin. Kann davon nur abraten. Ist jetzt 2 Jahre alt und 3 Latten sind bereits kaputt. Manche springen auch gern mal raus. Habe nun einige verstärkt um schlimmstes zu verhindern.

Habe desöfteren gelesen, der beste Lattenrost soll wohl ein Eigenbau sein. Einfach Kanthölzer verschrauben und fertig. Sinn am Rost ist die Luftzirkulation zu ermöglichen und nicht zu Federn. Die Kantholzlösung wird zusätzlich eher günstiger sein als der Ikeakruscht. Mein nächster wird auch ein Eigenbau, allerdings hab ich nen sehr guten (teuer) und der ist jetzt etwa 15 Jahre alt und reicht mir vollkommen.

Das oben verlinkte Bettgestell kenne ich auch, musste neulich eins reparieren. Wenn man es allerdings richtig zusammenbaut (im Gegensatz zu einer 1,50m großen Jurastudentin mit 2 linken Händen) ist es nicht schlecht. Finde es aber für den Materialwert zu teuer, das ist bemalte Pappe und die Schraubenhalterungen, welche man ne viertel Umdrehung nur dreht, sind aus Plastik. Musste 4 Stück ersetzen. Gibt´s zum Glück günstig in der Kruschtelbox bei Ikea im Sonderpostenbereich neben den Kassen.
Das Bett selber stand nach den Reperaturen etwas schief da, kann nicht sagen ob das immer so ist oder aufgrund von Montagefehlern sich verzogen hat. Naja jetzt hält es ihre sportlichen Betätigungen aus....
Hier kann ich ebay Kleinanzeigen empfehlen. Hab mein Gestell (besseres Holz und in meinen Augen schöner) dort für n Fuffi bekommen. Und so ein Gestell ist ja kein Hygieneartikel wie eine Matratze, einmal mitm Lappen drüber und wie neu.

Dann bist bei ~80€ und hast 220€ für ne Matratze über, welche der Knackpunkt eines jeden Bettes ausmacht. Hier kann ich leider nicht helfen, da hilft nur Probeliegen (gerne auch Ikea, hier hab ich noch nichts schlechtes gehört/erlebt, eher gutes Feedback).
Ihr seid echt klasse Leute danke das ihr euch so viel Zeit nimmt - werde versuchen eure Ratschläge allesamt zu berücksichtigen :(cheeky)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler