Neues Gamingnotebook

Hallo, wie im Titel bereits beschrieben bin ich auf der Suche nach einem neuen Laptop. Dieser sollte aktuelle Spiele auf hohen Einstellungen wiedergeben und auch zukunftsorientiert sein.
Dabei bin ich auf folgendes Notebook gestoßen: notebooksbilliger.de/not…661

Meine Fragen nun:
1. Was haltet ihr davon, ist dieser geeignet?
2. Gibt es vergleichbare Alternativen in 15 Zoll?
3. Sollte ich auf einen Laptop mit den neuen Graka´s warten?(Wann werden diese auf den Markt geworfen?)

8 Kommentare

1) Ist soweit gut.
2) Mit 15,6", etwas besserer CPU und Graka, dafür weniger Ram und ohne Betriebssystem:
http://www.computeruniverse.net/products/90518626/msi-ge60-i765m245fd.asp
3) Keine Ahnung. Man kann generell immer auf bessere Sachen warten.

PS: Unabhängig davon, was du letztendlich kaufst. SSD und Ram kann man immer "günstiger" nachrüsten und zumindest bei der SSD ist es bei solch leistungsstarken Laptops auch meistens sehr sinnvoll.

Ansonsten gibt es heute bei Amazon als Tagesangebot: amazon.de/gp/…TMW

Also für alle aktuellen Spiele auf hoher Auflösung, wirds mit der gtx 760 teilweise kritisch. Wenn du dich bei manchen Games auch mit mittleren Einstellungen zufrieden gibst, passts. Ansonsten guck mal bei cyberport. Die hatten vor kurzem 150 Okken Rabatt auf das 772g.

Verfasser

bei 15 Zoll wäre full HD auch nicht zwingend erforderlich

zu 1.) Zu viel Geld für einen Acer. Es ist weder ein Gaming-Laptop noch zunkunftsorientiert.
zu 2.) Ja, es ist vieles besser. Der MSI GE60 läuft ganz gut und der verlinkte Asus ist auch nett. Bei einem Budget (ab 1000€) und deinem Wunsch (zukunftsorientiert zu sein) würde ich mich mal bei Deviltech oder MYSN umschauen. Da kannst du zumindest die Komponenten aufrüsten, wenn dir in einem Jahr die GK oder die CPU zu schlapp wird.
zu 3.) Die neuen Nvidia 8xxm sind schon auf dem Markt. Kein Grund zu warten.

Ich empfehle immer wieder Medion Erazer. Allerdings solltest Du auf die neue Serie warte. Dann aber trotzdem die alte kaufen ;-) (Stichwort Ersparnis)
Die neue Serie dürfte nur noch ein paar Wochen auf sich warten lassen, da MSI (Baugleich) schon welche verkauft.

chriios

......da MSI (Baugleich).....


Das stimmt einfach nicht, wurde hier auch bereits mehrfach diskutiert.

Verfasser

Habe mich jetzt doch für den Schenker XMG A704 mit i7-4700MQ und 8GB Ram entschieden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Blutspenden - Ein dickes "Minusgeschäft" ?1725
    2. Apple Store Ipad49
    3. o2 Kinotag - 2 für 1 Kinokarte jeden Donnerstag *UPDATE*9991982
    4. Hilfe bei Versand an Chinesische Adresse47

    Weitere Diskussionen