Neues Konto - Welcher anbieter?

10
eingestellt am 10. Mai
Moin ihr Lieben,
ich bin auf der Suche nach einem neuen Konto.

Wo ist derzeit die größte Prämie abzustauben? Es soll kostenfrei sein. Ich will nur 50€ jeden Monat drauf transferieren. (Ersten 3 Monate zur Prämienerfüllung gehen auch mehr ;-))
Ich bin derzeit bei Commerzbank, Norisbank. Postbank ist auch kein Jahr her.
DANKE!
Zusätzliche Info
Sonstiges
10 Kommentare
willst nur abstauben?
Würde dann auch mal bei den Cashback-Seiten schauen. Gibt ja teils auch dort Aktionen.
tomsan10.05.2019 09:37

willst nur abstauben?Würde dann auch mal bei den Cashback-Seiten schauen. …willst nur abstauben?Würde dann auch mal bei den Cashback-Seiten schauen. Gibt ja teils auch dort Aktionen.


Naja, abstauben, und halt 1x Monat 50€drauf überweisen. in 1-2 Jahren dann wieder leeren...
Gibt das nicht Probleme mit der Schufa bei so vielen Koten? Hab das mal gehört, kenne mich aber nicht aus.
21657255-BbMB8.jpg
21657255-lZeKa.jpg

Vielleicht ist das was für dich. Bin selbst auch bei der ING und sehr zufrieden. Könnte dich sogar werben glaube das gibt dann noch 20 dazu. Es wird halt aber 2 Mal 1000€ Geldeingang in 4 Monaten benötigt. Musst du gucken ob das für dich passt.
Es ist zwar nur zwei Mal erforderlich aber das die das Gehalt von Geldeingang unterscheiden können wusste ich nicht. Das wäre dann ein Problem.
Einfach beim Kundenservice anrufen und nachfragen
Tobias10.05.2019 10:27

Kommentar gelöscht


Hatte noch nie ein Problem trotz zig Konten und Krediten und Kreditkarten habe ich einen guten Score
Knase10.05.2019 19:06

Hatte noch nie ein Problem trotz zig Konten und Krediten und Kreditkarten …Hatte noch nie ein Problem trotz zig Konten und Krediten und Kreditkarten habe ich einen guten Score


Es wird ja Gott sei dank nicht jedes Konto in die Schufa eingetragen... dafür trägt dann witzigerweise z.B. EBase sein Verrechnungskonto als Girokonto in die Schufa ein.

Ich habe damit auch drei Konten, das von Ebase, eins privat und eines für Vermietung.

Dazu noch vier Kreditkarten eingetragen und die Schufa hat trotzdem einen guten Score, man kann das also nicht unbedingt verallgemeinern... ich denke mal es spielt auch eine Rolle wie lange man die Produkte auch schon hat, das wird ja nicht umsonst bei der Schufa mit gepflegt, wer kurz nacheinander mehrere Kreditkarten oder Konten oder Kredite anschafft wird schnell im Score nach unten rutschen, das Problem ist ja auch bekannt wenn man früher Kreditkontitionen verglichen hatte, da wurde der Score von Anfrage zu Anfrage schlechter.

Trotzdem wurde mein letzter Kartenantrag automatisch abgelehnt, wobei ich davon ausgehe, dass dies aufgrund des befristeten Anstellungsverhältnisses passiert ist, das ist leider bei vielen Dingen ein K.O. Kriterium.
Ok. Danke für Eure Hilfe! Also Konten mit 200€ Prämien sind vorbei?

Dann warte ich ggf. wieder auf solch eine Aktion
chnc10.05.2019 10:35

Es ist zwar nur zwei Mal erforderlich aber das die das Gehalt von …Es ist zwar nur zwei Mal erforderlich aber das die das Gehalt von Geldeingang unterscheiden können wusste ich nicht. Das wäre dann ein Problem.


Natürlich können die das unterscheiden, Stichwort SEPA Code "SALA"
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen