Neues Notebook wird sehr heiß?!

Ich habe mir vor wenigen Tagen ein neues Notebook für Office-Aufgaben zugelegt (hauptsächlich für die Uni).
Es handelt sich dabei um ein Samsung Serie 5 535U3C

amazon.de/gp/…c=1

Mein Problem ist nun, dass der Akkudeckel binnen kürzester Zeit (~ 20 min) sehr heiß wird. Der Rest des Notebook hat eine normale Zimmertemperatur. Ist diese Temperatur bei diesen dünnen Notebooks so üblich? Wenn man es auf den Knien hat, wird es extrem ungemütlich... Sollte ich das bei Amazon reklamieren?

5 Kommentare

Reklamieren.

Wenn Du ein kotaktloses Fieberthermoether hast, mess die Temperatur mal. ~35-40 Grad unter Vollast sind durchaus normal

laut notebookcheck.com/Tes…tml ist das Notebook wohl auch relativ warm. Du könntest noch mal probieren in den Eco-Modus umzuschalten (ganz bisschen kälter, Lüfter dreht die ganze Zeit).
Wenn du ein Notebook auf dem Schoß hast, wird fast jedes Notebook warm, da kein Luftfluss gegeben ist (Standfüße) und die Kühlfläche eher noch warm gehalten wird.

ThinkSmart

laut http://www.notebookcheck.com/Test-Samsung-Serie-5-535U3C-Notebook.82833.0.html ist das Notebook wohl auch relativ warm. Du könntest noch mal probieren in den Eco-Modus umzuschalten (ganz bisschen kälter, Lüfter dreht die ganze Zeit). Wenn du ein Notebook auf dem Schoß hast, wird fast jedes Notebook warm, da kein Luftfluss gegeben ist (Standfüße) und die Kühlfläche eher noch warm gehalten wird.



Das Notebook steht die ganze Zeit auf dem Schreibtisch, da ich es in der Bib für Hausarbeiten nutze. Ich könnte mir es aber vorstellen, dass bei dieser Temperatur das Gefühl auf dem Schoß nicht gerade angenehm wäre.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Ab Donnerstag] Punkte aus Flensburg kostenfrei online ansehen2127
    2. Wer von euch war das ? :D1414
    3. Wo günstig tanken bzw. machen TankstellenClubs/ Programme wirklich Sinn?1516
    4. 5x 10€ Bahn eCoupons zu verschenken (bis morgen gültig)11

    Weitere Diskussionen