neues von der KriminellenOrganisation Gez

17
eingestellt am 25. Jan 2013
wir nähern uns dem Ziel

http://www.faz.net/aktuell/oeffentlich-rechtliche-sender-gutachten-neuer-rundfunkbeitrag-ist-verfassungswidrig-12039707.html

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare

Jamez

Ich weiß nicht was ihr wollt, so ist das alles gerecht und keiner kann sich drücken. So sind wenigstens die ehrlichen nicht mehr die dummen.Die Hartz4ler sollten meiner Meinung nach ebenfalls zahlen, dann geht das Geld wenigstens nicht in Zigaretten und Alkohol drauf.


not sure if troll or just retarded.
17 Kommentare

ich find das eigentlich nicht schlecht.
aber mies, dass leute mit geringem gehalt oder studenten auch zahlen müssen.
ich gucke gerne ard (täglich tagesschau) und die dritten. nen 5er würd ich als studi auch springen lassen. aber 18 euro sind mir momentan echt bissl viel... krieg halt kein bafög und muss daher blechen (von meinem 400 euro job und bissl unterst. durch die eltern).

meine frau hat 500 Euro Schulden bei der gez obwohl sie in ein privat Insolvenz Verfahren steckt. jetzt soll sie trotzdem zahlen die drohen mit Gericht etc. ..

s4da

ich find das eigentlich nicht schlecht.aber mies, dass leute mit geringem gehalt oder studenten auch zahlen müssen.ich gucke gerne ard (täglich tagesschau) und die dritten. nen 5er würd ich als studi auch springen lassen. aber 18 euro sind mir momentan echt bissl viel... krieg halt kein bafög und muss daher blechen (von meinem 400 euro job und bissl unterst. durch die eltern).



Auszubildende/Studenten
Befreit sind auch junge Menschen, die sich in einer Ausbildung befinden. Hierzu gehören Empfänger von Ausbildungsförderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG), die nicht bei den Eltern wohnen oder Empfänger von Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) nach den §§ 99, 100 Nr. 3 SGB III oder nach dem Vierten Kapitel, Fünfter Abschnitt des SGB III, die nicht bei den Eltern wohnen und Empfänger von Ausbildungsgeld nach §§ 104 ff SGB III, die nicht bei den
Eltern wohnen. Leben die Auszubildenden bei ihren Eltern, erfolgt keine Befreiung, da der pauschale Beitrag durch die Eltern abgedeckt wird. Es sei denn, die Eltern haben einen Anspruch auf Befreiung. Zur Vorlage muss ein aktueller BAB oder Bafög-Bescheid.

edit: habe das kein bafög bafög überlesen dann natürlich blöd

Die Überschrift ist dumm.

johnny21

meine frau hat 500 Euro Schulden bei der gez obwohl sie in ein privat Insolvenz Verfahren steckt. jetzt soll sie trotzdem zahlen die drohen mit Gericht etc. ..



Dann hätte sich sich mal um eine Befreiung kümmen sollen.

TOD der GEZ!

Die sollten einfach viel sparsamer mit dem ihnen anvertrauten Geld umgehen und ihren Bildungsauftrag erfüllen. Wozu braucht die Tagesschau ein neues Studio? Warum kommen flache Quizshows mit C-Prominenz zur besten Sendezeit? Warum versucht man die private Konkurrenz schlecht zu imitieren? Warum holen sie nicht ein paar ihrer Klassiker aus dem Archiv und zeigen sie wenigstens während der Nacht?

Verfasser

rechtschreibfehler ?
youtube.com/wat…PKM


Sayuri

Die Überschrift ist dumm.

Sayuri

Die Überschrift ist dumm.



???

Sayuri

Die Überschrift ist dumm.


?^^
JA ICH WEISS! JA ICH WEISS!

Ich weiß nicht was ihr wollt, so ist das alles gerecht und keiner kann sich drücken. So sind wenigstens die ehrlichen nicht mehr die dummen.

Die Hartz4ler sollten meiner Meinung nach ebenfalls zahlen, dann geht das Geld wenigstens nicht in Zigaretten und Alkohol drauf.

Jamez

Ich weiß nicht was ihr wollt, so ist das alles gerecht und keiner kann sich drücken. So sind wenigstens die ehrlichen nicht mehr die dummen.Die Hartz4ler sollten meiner Meinung nach ebenfalls zahlen, dann geht das Geld wenigstens nicht in Zigaretten und Alkohol drauf.


not sure if troll or just retarded.

Das Problem mit den aktuellen Bestrebungen gegen die GEZ sehe ich nur darin, dass wenn Rossmann und Co. klagt und gewinnt, wird es wohl am Ende eher für Unternehmen finanziell besser sein und die Verbraucher sind dann wieder die Dummen.

Ich versteh sowieso nicht wie die das begründen das die Firmen zahlen, nach der Aktuellen Lage zahlen doch alle außer die Obdachlosen... Also haben schon alle Kunden/Mitarbeiter für das Programm was da ggf. läuft bezahlt.....

Also ich hab bisher immer doppelt gezahlt, sprich, wohne mit meiner freundin in einem Haushalt und diese Bande hat immer schön doppelt kassiert.

durch das neue modell pritieren wir jetzt bzw. zahlen nur noch einen beitrag. profitieren? naja, so will ich es mal nennen.

allein die überschrift sagt doch schon alles.

kriminell, selten so gelacht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text