News - Fragen und Antworten zur Situation von airberlin

102
eingestellt am 5. Sep 2017Bearbeitet von:"der_Seebaer"
Moin Moin,

Die Nachrichten sind natürlich nicht berauschen und nicht unbedingt das was man hören möchte bevor man mit airberlin in den wohlverdienten Urlaub fliegt, aber der Tatsache muss man sich nun -leider- stellen.

aus Aktuellen Gründen denke ich, es wäre nun an der Zeit mal über airberlin zu sprechen. Bei vielen sind bestimmt noch ungeklärte Fragen oder möchte sich einfach zum Thema mit gleichgesinnten austauschen.

Erst vor kurzen hat die deutsche Regierung airberlin einen Kredit in Höhe von 150 Mio. Euro zugesichert. Dieser wird aber nur in Tranchen ausgezahlt und soll bis zur Übernahme der Stabilisierung des Flugaufkommens dienen... mehr Erfahren

Hier der Link für die Beschwerdeseite von airberlin: Online Beschwerdestelle von airberlin

Hier mal das ariberlin Debakel in Zahlen ausgedrückt: Die desolate Lage von Air Berlin in Zahlen

+++Wichtige Info+++

Das Europäische Verbraucherzentrum teilte hingegen mit, dass Ansprüche bei Ausfällen oder Verspätungen erst mit Eröffnung des Insolvenzverfahrens angemeldet werden können. Dies gelte auch bei dem Verlust von Gepäck. Das europaweite Zentrum rät Reisende daher, auf Gepäck bei Air-Berlin-Flügen zu verzichten, da sie bei Verlust, Beschädigungen oder Verspätungen wahrscheinlich auf den Kosten sitzenbleiben würden.

Rechte von Pauschalreisenden:

Bislang hängt die Frage, ob Verbraucher im Falle einer Airline-Pleite ihr Geld zurückbekommen, davon ab, ob sie eine Pauschalreise oder nur einen Flug gebucht haben. "Reisende, die eine Pauschalreise gebucht haben, können sich im Insolvenzfall der Fluggesellschaft an ihren Veranstalter wenden und einen Ersatzflug verlangen", so Fischer-Volk. Wenn das nicht gelingen sollte, könne man den Reisevertrag kündigen und den gesamten Reisepreis zurückfordern. "Nach vergeblicher Aufforderung können sie auf Kosten des Veranstalters sogar selbst einen Flug buchen", sagt Fischer-Volk.


1042695.jpg

Frage und Antwort

Bitte stellt in der Kommentarspalte eure Fragen. Andere User oder Ich werden (hoffentlich) euch eure Fragen beantworten können. Später werde ich diese dem Fragenkatalog hinzufügen:

Hier ein Ausschnitt des airberlin Fragen und Antworten Kataloges:

• Wird der Flugbetrieb bei airberlin / NIKI fortgeführt?
Ja, der Flugbetrieb wird fortgeführt. Der veröffentlichte Flugplan von airberlin / NIKI ist gültig. airberlin und NIKI werden die Flüge wie veröffentlicht durchführen. Sollten bspw. aus operativen Gründen Änderungen erforderlich sein, werden wir umgehend darüber informieren.

Ist NIKI auch insolvent?
Nein, es gilt der am 15. August 2017 veröffentlichte Stand. NIKI ist nicht insolvent. Es ist derzeit nicht beabsichtigt, einen Insolvenzantrag für NIKI zu stellen. Der Flugbetrieb geht uneingeschränkt weiter.

• Nehmen airberlin und NIKI neue Buchungen an?
airberlin und NIKI Flüge sind über die bekannten Buchungskanäle und Vertriebswege weiterhin buchbar. Sämtliche Tarife bleiben vorerst bestehen.

• Bleibt mein Fluggutschein (Voucher) noch gültig und bis wann?
Gutscheine können nicht mehr eingelöst werden. Eine Nutzung der noch nicht eingelösten Gutscheine ist insolvenzrechtlich ausgeschlossen. Für betroffene Gutscheininhaber besteht die Möglichkeit, die Forderung aus diesem Gutschein nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens zur Insolvenztabelle anzumelden. Über das förmliche Verfahren werden wir später noch gesondert informieren. Bereits gebuchte Tickets unter Einlösung eines Voucher behalten ihre Gültigkeit.

• Kann ich meinen gekauften Gutschein auszahlen lassen?
Nein, siehe vorhergehende Antwort.

• Behalten ausgestellte Tickets ihre Gültigkeit?
Ja, alle ausgestellten Flugtickets sind weiterhin gültig.

• Werden bereits ausgestellte Tickets erstattet?
Alle vor dem 15. August 2017 ausgestellten Tickets sind nicht mehr erstattbar. Dies ist insolvenzrechtlich ausgeschlossen. Für Tickets, die ab dem 15. August 2017 ausgestellt wurden, gelten die jeweils gültigen Tarifkonditionen.

Bekomme ich bei der Stornierung von Tickets den gesetzlichen Anteil an Steuern und Gebühren erstattet?
Nein. Dies ist insolvenzrechtlich ausgeschlossen. Für betroffene Passagiere besteht die Möglichkeit, die Forderung nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens zur Insolvenztabelle anzumelden.

• Können bereits erstellte Tickets umgebucht werden?

Die bei Ticketausstellung gültigen Tarifkonditionen gelten bei Umbuchungen weiterhin. Ausgestellte Tickets können auf Basis der gültigen Tarifkonditionen umgebucht werden, sofern diese eine Umbuchung vorsehen. Falls dabei Gebühren fällig werden, müssen diese vom Kunden getragen werden.

Bekomme ich meine Kompensation / Schadenersatzansprüche wegen Flugausfall oder Verspätung noch reguliert?
Für Abflüge vor Insolvenzantragstellung kann leider derzeit keine Kompensation gezahlt werden. Dies ist insolvenzrechtlich ausgeschlossen. Für betroffene Passagiere besteht die Möglichkeit, die Kompensationsforderung nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens zur Insolvenztabelle anzumelden. In diesem Fall erhalten alle betroffenen Passagiere automatisch und unaufgefordert ein Formblatt mit weiterführenden Informationen.
Für alle Abflüge nach Insolvenzantragstellung wenden Sie sich bitte weiterhin bzgl. Kompensation/Schadenersatzansprüche an unser Guest Relation Team über unser Webformular unter airberlin.com/bes…ow). Unser Guest Relation Team wird Ihr Anliegen prüfen und sich mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis, dass es aufgrund der aktuellen Situation zu erhöhten Bearbeitungszeiten kommt.


Beantwortete Fragen:

  • Was passiert mit meinen gebuchten Eurowings Flügen die von airberlin durchgeführt werden?
Die Flüge werden ganz normal durchgeführt da die airberlin Maschinen vom Lufthansakonzern in einem wetlease sind (Wetleasing = Mieten von Flugzeug und Crew). 38 Maschinen von airberlin fliegen momentan für die Lufthansa und betreiben Strecken für Eurowings oder Brussel Airlines.


Streckeninfo:

Streckenstreichungen ab Berlin:

  • ab dem 17. Sep.: Berlin - Abu Dhabi
  • ab dem 25. Sep.: Berlin - New York, Miami
  • ab dem 30. Sep.: Berlin - Chicago
  • ab dem 1. Okt.: Berlin - Los Angeles, San Francisco

Streckenstreichungen ab Düsseldorf:

  • ab dem 25. Sep.: Düsseldorf - Orlando
  • ab dem 1. Okt.: Düsseldorf - Boston


Ich werde diese Diskussion in den nächsten Tagen mit neuen Fragen und Antworten bestücken, da es ja tatsächlich im Stundentakt neue News gibt.

Über weitere offene Fragen und Personen die diese beantworten können würde ich mich sehr freuen!
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Zu der öfter aufkommenden Frage "Habe AB-Tickets in der Zukunft, was würdet Ihr tun?":

Einige Online-Reisebüros bieten einen Storno-Plus-Schutz, bei dem man OHNE ANGABE VON GRÜNDEN stornieren kann. Ihr könnt also sicherheitshalber noch ein Ticket für Euren Urlaub mit einer anderen Airline buchen, bucht die Versicherung dazu, und bekommt im Falle des Falles 85% Eures Geldes zurück. WENN der AB-Flug stattfindet. WENN er nicht stattfindet, habt ihr immerhin ein Ticket und der Urlaub findet statt, das AB-Geld ist dann eh weg.

Mein Beispiel: Habe ein AB-Ticket nach Miami im November. Nun für 380 EUR ein Ticket für den selben Tag mit Air Canada gebucht, 35 EUR für die Versicherung bezahlt, plus 15% die ich nicht erstattet bekommen würde, also 55 EUR. Habe also für 90 EUR meinen Flug abgesichert, habe die Beruhigung, dass ich auf jeden Fall fliege.
Vielen vielen Dank für deine Mühen! Hab ehrlich gesagt nur drauf gewartet, dass sich jemand die Mühe macht und Airberlin und ihre gescheiterte Existenz mal thematisiert.

Ich bin auch 3 mal täglich dabei mir die News hier im Büro reinzuziehen.. leider haben meine Freundin und ich genau ne Woche vor Insolvenzantrag Flüge von Berlin Tegel nach San Francisco gebucht. Nicht mal des Preises wegen, es sind eben die einzigen Direktflüge vom Osten Deutschlands in den Westen der USA.

Hin geht's am 22.09.17, zurück am 13.10.17... wir grübeln seit Tagen was wir machen sollen. Dann kam gestern zumindest ein Teil Gewissheit auf. Du hast es ja auch schon oben im Text mit drin.

Was würdet Ihr in dem Fall so machen? Einfach mal so 800 € in den Sand setzen und bei einer anderen Airline buchen? Zugegeben für 340 € mit KLM / Air France im A380 hin und zurück p.P. kann man tatsächlich nicht meckern. Würde mich mal interessieren wie die Unglücksraben, wie wir welche sind, mit der Situation umgehen.

Ps.: Zeitlich gebunden sind wir eher weniger, gebucht ist in den Staaten nichts. Zumindest nichts verbindliches.

Und bevor die schlauen Sprüche ala "Das hätte man ahnen können.", "Warum buchst du bei Airberlin?", "Die machen doch seit Jahren Verluste" usw. kommen: Ja das wissen wir. Naiv und dumm zugleich.. wir haben den Ärger nun, das ist genug Strafe. Also verschont mich damit bitte.
Bearbeitet von: "JoeHilfiger" 5. Sep 2017
102 Kommentare
Vielen vielen Dank für deine Mühen! Hab ehrlich gesagt nur drauf gewartet, dass sich jemand die Mühe macht und Airberlin und ihre gescheiterte Existenz mal thematisiert.

Ich bin auch 3 mal täglich dabei mir die News hier im Büro reinzuziehen.. leider haben meine Freundin und ich genau ne Woche vor Insolvenzantrag Flüge von Berlin Tegel nach San Francisco gebucht. Nicht mal des Preises wegen, es sind eben die einzigen Direktflüge vom Osten Deutschlands in den Westen der USA.

Hin geht's am 22.09.17, zurück am 13.10.17... wir grübeln seit Tagen was wir machen sollen. Dann kam gestern zumindest ein Teil Gewissheit auf. Du hast es ja auch schon oben im Text mit drin.

Was würdet Ihr in dem Fall so machen? Einfach mal so 800 € in den Sand setzen und bei einer anderen Airline buchen? Zugegeben für 340 € mit KLM / Air France im A380 hin und zurück p.P. kann man tatsächlich nicht meckern. Würde mich mal interessieren wie die Unglücksraben, wie wir welche sind, mit der Situation umgehen.

Ps.: Zeitlich gebunden sind wir eher weniger, gebucht ist in den Staaten nichts. Zumindest nichts verbindliches.

Und bevor die schlauen Sprüche ala "Das hätte man ahnen können.", "Warum buchst du bei Airberlin?", "Die machen doch seit Jahren Verluste" usw. kommen: Ja das wissen wir. Naiv und dumm zugleich.. wir haben den Ärger nun, das ist genug Strafe. Also verschont mich damit bitte.
Bearbeitet von: "JoeHilfiger" 5. Sep 2017
Wir fliegen wöchentlich von Zürich nach TXL, der Webcheck-in wurde gesperrt. Der Flug letzten Freitag fiel aus (Zürich -> TXL), weshalb wir auf Flixbus umgestiegen sind. (Geld für Ausfälle gibts ja nicht). Der Flug von TXL nach Zürich am Sonntag um 21:xx Uhr fiel auch aus, wir wurden aber auf 7:30 umgebucht (Montag), der Flieger ging dann aber, wenn auch mit fast 2h Verspätung...
Zupaylakao25. Sep 2017


den hinflug könnt ihr doch wahrnehmen?!
dazu dann zu gegebener zeit einen für euch günstigen rückflug buchen
viel glück!
Bearbeitet von: "brandy1986" 5. Sep 2017
Ich kann bereits aus eigener Erfahrung sagen, dass bereits Flüge gestrichen und zusammengelegt werden, die nicht ausgebucht sind. So wie es El_Lorenzo bereits ausgeführt hat.

Wollte/musste heute eigentlich beruflich von München nach HH fliegen (Flug war schon vor Insolvenz gebucht). Gestern dann wurde der Flug um 8 Uhr gestrichen und ich sollte um 11 fliegen. Nach Anruf im Callcenter haben mir Sie offen gesagt, dass der Flug nicht ausgebucht war und deswegen gestrichen wurde. Fliege nun morgen mit Lufthansa, aber das wird jetzt öfters passieren. Man sollte auch keinen Flug für in 3 Monaten buchen!

Also ich rate jedem, Finger weg von Air Berlin solange nichts geklärt ist!!!

PS: Was du noch erwähnen könntest, dass das Bonusprogramm geschlossen ist und der Loungezugang und die Statusvorteile bei den Partnerairlines nicht mehr gewährt werden.
Bearbeitet von: "ibex" 5. Sep 2017
Super Sache, danke für die Infos!
bin auch mal gespannt.
hab für meine mutter einen flux von txl nach helsinki gebucht - natürlich ein paar wochen vor der insolvenz
1,8 mio TÄGLICHER Verlust... Im Ernst: Wie kann man den Laden so dermaßen gegen die Wand fahren?
ibex5. Sep 2017

Ich kann bereits aus eigener Erfahrung sagen, dass bereits Flüge …Ich kann bereits aus eigener Erfahrung sagen, dass bereits Flüge gestrichen und zusammengelegt werden, die nicht ausgebucht sind. So wie es El_Lorenzo bereits ausgeführt hat. Wollte/musste heute eigentlich beruflich von München nach HH fliegen (Flug war schon vor Insolvenz gebucht). Gestern dann wurde der Flug um 8 Uhr gestrichen und ich sollte um 11 fliegen. Nach Anruf im Callcenter haben mir Sie offen gesagt, dass der Flug nicht ausgebucht war und deswegen gestrichen wurde. Fliege nun morgen mit Lufthansa, aber das wird jetzt öfters passieren. Man sollte auch keinen Flug für in 3 Monaten buchen!Also ich rate jedem, Finger weg von Air Berlin solange nichts geklärt ist!!!PS: Was du noch erwähnen könntest, dass das Bonusprogramm geschlossen ist und der Loungezugang und die Statusvorteile bei den Partnerairlines nicht mehr gewährt werden.


Das ist wohl die nette Aussage im Callcenter... Denn eigentlich liegt es daran, dass die Crew nicht vollständig ist und deshalb nicht geflogen werden darf. Es ist ja für airberlin teurer nicht zu fliegen...

Leider führt die Insolvenz nicht gerade zu dazu, dass die Mitarbeiter nicht doch zur Arbeit kommen, wenn sie krank werden. Im Gegenteil.
Bearbeitet von: "El_Lorenzo" 5. Sep 2017
Zum Thema Topbonus / Status Match bei M&M:

Sehr geehrter Herr XYZ,

wir können verstehen, dass Sie bei einem Wechsel des Vielfliegerprogramms weiterhin einen gewissen Status und damit verbundene Privilegien genießen möchten. Ihrem Wunsch nach einem Statusmatch können wir nicht entsprechen, weil wir aktuell keine Übernahmen von Topbonus Status anbieten. Sollte es künftig ein Angebot dieser Art geben, finden Sie es auf unserer Website www.miles-and-more.com.
freewilly5. Sep 2017

1,8 mio TÄGLICHER Verlust... Im Ernst: Wie kann man den Laden so dermaßen g …1,8 mio TÄGLICHER Verlust... Im Ernst: Wie kann man den Laden so dermaßen gegen die Wand fahren?


Das schlimme viel viel schlimmere ist das deutsche Insolvenzrecht. Am Ende muss niemand für den Mist gerade stehen wenn es g nicht nachgewiesen werden kann.
Die geben die Langstrecken (!) von Berlin in die USA auf? Und zusätzlich von Düsseldorf nach Orlando?

Urgs, dann brennt die Hütte wirklich. Die 150 Millionen reichen keine drei Wochen mehr. -> Vor allem, da vor kurzem nach der Inso noch USA-Sale war, mit GENAU den Strecken.
Hallo, wir fliegen am 19.09 und 27.09 mit Eurowings. Ab Köln. Flug wird aber durchgeführt von Air Berlin.

Muss ich mir Sorgen machen?

Gruß
Bearbeitet von: "NoMoreMrNiceGuy" 5. Sep 2017
NoMoreMrNiceGuy5. Sep 2017

Hallo, wir fliegen am 19.09 und 27.09 mit Eurowings. Ab Köln. Flug wird …Hallo, wir fliegen am 19.09 und 27.09 mit Eurowings. Ab Köln. Flug wird aber durchgeführt von Air Berlin.Muss ich mir Sorgen machen?Gruß

Nein, alles gut! Die Maschinen sind von Lufthansa gemietet (Wet Leasing - Mieten von Flugzeug und Crew) also keine Sorge!
iBen835. Sep 2017

Zum Thema Topbonus / Status Match bei M&M:Sehr geehrter Herr XYZ,wir …Zum Thema Topbonus / Status Match bei M&M:Sehr geehrter Herr XYZ,wir können verstehen, dass Sie bei einem Wechsel des Vielfliegerprogramms weiterhin einen gewissen Status und damit verbundene Privilegien genießen möchten. Ihrem Wunsch nach einem Statusmatch können wir nicht entsprechen, weil wir aktuell keine Übernahmen von Topbonus Status anbieten. Sollte es künftig ein Angebot dieser Art geben, finden Sie es auf unserer Website www.miles-and-more.com.

Das tut mir leid für dich
El_Lorenzo5. Sep 2017

Leider führt die Insolvenz nicht gerade zu dazu, dass die Mitarbeiter …Leider führt die Insolvenz nicht gerade zu dazu, dass die Mitarbeiter nicht doch zur Arbeit kommen, wenn sie krank werden. Im Gegenteil.


Eigentlich sollte man froh sein, wenn das Kabinenpersonal und die Flugbesatzung nicht zur Arbeit kommen, wenn sie krank sind...
Ich bin stolz verkündet zu dürfen, dass DER Zirkel das auf mydealz erwirtschaftete geld verwendet um airberlin zu kauft!
Echt schade für die Leute deren Flüge jetzt ausfallen
Gab es bei NIKI bisher Zusammenlegungen/Streichungen oder läuft dort wirklich alles einwandfrei?
Bearbeitet von: "KingElektro" 6. Sep 2017
Niki fiel von Saarbrücken auch mehrfach aus
na so fleissig wie du airberlin deals in den letzten monaten eingestellt hast und die fragen bezueglich sicherheiten und garantien eher kleingeredet hast werden hier wohl ein paar betroffen sein...
Weiß jemand wie das abläuft, wenn ich über "Eurowings" gebucht habe, der Flug aber eigentlich über Air Berlin stattfindet. Muss sich hier der Veranstalter um eine neue Airline kümmern oder soll ich den Flug lieber stornieren?? Danke vorab.
Ende Oktober/Anfang November soll es nach Wien gehen. Leider mit Air Berlin direkt und nicht mit Niki...
Mal sehen ob der Hase dann noch läuft.

Was ich aber wirklich frech finde ist, dass man viele der USA Verbindungen nach der Insolvenzverkündung ab 340€ (?) im Angebot hatte und genau diese Strecken nun streicht.
Airberlin war halt von der Kundenfreundlichkeit noch unfreundlicher als Ryanair. Einen Trip gemacht und dann hatte ich genug. Und das war vor Jahren!

Ich fände es trotzdem gut wenn der Laden als Ganzes erhalten bleibt. Oder zumindest sinnvoll geteilt wird.
Wir fliegen Anfang Dezember 2017 von DUS nach CUR (Curacao) und Mitte Dezember 2017 zurück. Dies ist die einzige Direktverbindung von Deutschland zu dieser ABC-Insel. Wir hatten bereits im Juni 2017 gebucht (kurz nach der Pressemitteilung, dass der Betrieb durch Investoren bis Oktober 2018 gesichert sei).

Es heißt zwar, dass alle bereits gebuchten Flüge noch stattfinden und ggfs. von einem anderen Carrier übernommen werden. Müssen wir uns da Sorgen machen? Was würdet ihr da empfehlen?
Bearbeitet von: "Creativion" 6. Sep 2017
Ist eigentlich "airberlin holidays GmbH" von allem auch betroffen?

Hmm, wir haben über Air Berlin gebucht, NIKI führt aber durch CGN-AGP hin 23.09. zurück 06.10. - Sehe ich das richtig, dass es reine Spekulation ist wie lange Niki noch fliegt? Ansonsten sollte das ja klappen.

Aber die viel interessantere Frage für mich ist: Wir haben per Lastschrift gezahlt, diese kann ja zurückgegeben werden, dafür hätte ich noch ca. 10 Tage Zeit - Kann jemand sagen ob das Problem möglich ist? Danke!
Habe einige Tage vor der Insolvenz (8.8.) Flugtickets von Düsseldorf nach Orlando gebucht (29.12.-13.01.). Wie es aussieht wird diese Strecke gestrichen.
Verlieren Tickets der gestrichenen Strecken ersatzlos ihre Gültigkeit?
Als Student, der sein Stipendium in eine Konferenz investieren wollte natürlich besonders bitter...
Bearbeitet von: "forum240" 6. Sep 2017
tbo6. Sep 2017

Hmm, wir haben über Air Berlin gebucht, NIKI führt aber durch CGN-AGP hin 2 …Hmm, wir haben über Air Berlin gebucht, NIKI führt aber durch CGN-AGP hin 23.09. zurück 06.10. - Sehe ich das richtig, dass es reine Spekulation ist wie lange Niki noch fliegt? Ansonsten sollte das ja klappen. Aber die viel interessantere Frage für mich ist: Wir haben per Lastschrift gezahlt, diese kann ja zurückgegeben werden, dafür hätte ich noch ca. 10 Tage Zeit - Kann jemand sagen ob das Problem möglich ist? Danke!

Ich würde mal nach anderen Angeboten schauen, wenn nicht viel teurer einfach Lastschrift zurückgeben und woanders buchen. Ist zwar nicht dafür gemacht, aber die einzige die Möglichkeit wohl das Geld noch zu sehen.
Kann natürlich sein, dass sich Airberlin oder der Insolvenzverwalter irgendwann meldet, weil sie die Knete sehen wollen.

Hab es damals aber selber auch gemacht, als so eine Zeitungs-Abo-Bude Insolvenz angemeldet hat. Da habe ich auch nix mehr gehört, Zeitung kam sogar noch ein paar Wochen
Letzten Samstag, TXL-CGN--> 5 von 7 Flügen wurden annuliert. Offiziell sagt AB, dass sie Kompensation für Annulierung nach EU261/2004, die nach der Insolvenzanmeldung angemeldet wurden für Flug die danach gebucht wurden noch zahlt, praktisch gesehen bekommt man aber keine Antwort auf das Online Beschwerdeformular oder per email.
14785784-D1Igu.jpg
Hier übrigens mal die Stellungnahme von IATA.
Also aktuell bedeutet es erstmal abwarten und schauen, was die Übernahmeangebote bringen (Deadline 15.09.?), dann das Gläubigertreffen am 21. und dann läuft am 28.09. die Kaution von AB bei IATA aus. Falls AB seine IATA Lizenz verliert (sehr unwahrscheinlich), dürften sie einfach gar nicht mehr fliegen.
Frage: Stand die Insolvenz, der Zeitpunkt und die Strategie der Lufthansa bereits mit der Installation der Spohr-Marionette als Airberlin-CEO fest?

Antwort: Ja
Fragen zu airberlin: warum bekommt airberlin 150 Millionen? Wer da bucht ist selbst verantwortlich und dafür dürfen jetzt auch die bezahlen, die Fliegen im Allgemeinen oder das Fliegen mit Billig-Airlines ablehnen.

Die Firmen drumherum die das mit bezahlen weil sie sich an die Spielregeln des Marktes halten werden nicht alimentiert und denen gehen zum Dank jetzt auch noch die Kunden flöten die jetzt eigentlich umbuchen würden.

Das Geschäftsmodell von airberlin hat nicht funktioniert. Dann muss airberlin vom Markt verschwinden. Das wird mit kleinen Geschäften nicht anders gehandhabt. Dann auch nicht hier.
Bearbeitet von: "Schnappt" 6. Sep 2017
@Schnappt
AB muss 10% Zinsen an die kfw Bank bezahlen für die 150 Millionen € und das ein Vorzugskredit, d.h. bevor irgendwelche anderen Forderungen beglichen werden, muss der Kredit zurückgezahlt werden. D.h. selbst wenn AB komplett den Bach runtergeht und nur die Slots verkauft werden, geht das Geld erstmal zurück an die kfw. Man geht davon aus, dass die kompletten 150 Mill€ inkl. Zinsen auch wieder zurückgezahlt werden, daher sogar ein lohnendes Geschäft
Die aktuellen Gewinner bei der Insolvenz von AB + Topbonus sind die LBB Kunden, statt Meilen gibt es jetzt 5% cashback in echtes Guthaben und nicht als Punkte o.ä. für Umsatz bei Supermärkten (inkl. Kauf von Gutscheinkarten!), Tankstellen, Restaurants, Airlines und (Online)-Reisebüros!
Was passiert eigentlich mit meinen Air Berlin Aktien?
Hab gestern wegen diesen Cortal Consors Deal mit dem Amazon Gutschein ein paar Aktien von denen gekauft...wird die in ne Lufthansa Aktie umgewandelt wenn die den Schuppen übernehmen?
Bearbeitet von: "Ustrof" 6. Sep 2017
Ubisoft6. Sep 2017

Weiß jemand wie das abläuft, wenn ich über "Eurowings" gebucht habe, der Fl …Weiß jemand wie das abläuft, wenn ich über "Eurowings" gebucht habe, der Flug aber eigentlich über Air Berlin stattfindet. Muss sich hier der Veranstalter um eine neue Airline kümmern oder soll ich den Flug lieber stornieren?? Danke vorab.


Keine Sorge, die Flugzeuge sind von Lufthansa gemietet. Dein Flug wird wie geplant durchgeführt!
forum2406. Sep 2017

Habe einige Tage vor der Insolvenz (8.8.) Flugtickets von Düsseldorf nach …Habe einige Tage vor der Insolvenz (8.8.) Flugtickets von Düsseldorf nach Orlando gebucht (29.12.-13.01.). Wie es aussieht wird diese Strecke gestrichen. Verlieren Tickets der gestrichenen Strecken ersatzlos ihre Gültigkeit? Als Student, der sein Stipendium in eine Konferenz investieren wollte natürlich besonders bitter...


Ich denke du solltest dich einfach mal bei airberlin melden und sie direkt Fragen was nun da Sache ist. Würden uns sehr freuen wenn du uns von deiner Antwort erzählen würdest!
Ustrof6. Sep 2017

Was passiert eigentlich mit meinen Air Berlin Aktien?Hab gestern wegen …Was passiert eigentlich mit meinen Air Berlin Aktien?Hab gestern wegen diesen Cortal Consors Deal mit dem Amazon Gutschein ein paar Aktien von denen gekauft...wird die in ne Lufthansa Aktie umgewandelt wenn die den Schuppen übernehmen?


Bestimmt, aber zu einer super quote....^^
forum2406. Sep 2017

Habe einige Tage vor der Insolvenz (8.8.) Flugtickets von Düsseldorf nach …Habe einige Tage vor der Insolvenz (8.8.) Flugtickets von Düsseldorf nach Orlando gebucht (29.12.-13.01.). Wie es aussieht wird diese Strecke gestrichen. Verlieren Tickets der gestrichenen Strecken ersatzlos ihre Gültigkeit? Als Student, der sein Stipendium in eine Konferenz investieren wollte natürlich besonders bitter...


Und von AirBerlin selbst hast du nix gehört?
Sonof6. Sep 2017

Ich bin stolz verkündet zu dürfen, dass DER Zirkel das auf mydealz e …Ich bin stolz verkündet zu dürfen, dass DER Zirkel das auf mydealz erwirtschaftete geld verwendet um airberlin zu kauft!


Deutlich besser investiert wäre es hingegen in Sprachkurse...
Bearbeitet von: "qnibert" 6. Sep 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler