Nexo.io: Zinssatz zu gut um wahr zu sein?

30
eingestellt am 4. Feb 2021
Liebe Community,

auf der Suche nach Zinsen bin ich auf Nexo gestoßen:
nexo.io/ear…iat

Dort bekommt man 8% p.a. auf Einlagen in €. Ich habe bislang keine offensichtlichen Haken entdecken können, sehe die fehlende Einlagensicherung allerdings als (potentielles) Risiko. Wenn man allerdings annimmt, dass Nexo nicht pleite geht ( ), sollte das aber kein Problem sein.

Hat jemand schon eigene Erfahrungen mit Nexo gesammelt und/oder sich näher mit den verbundenen Risiken beschäftigt? 8% ohne Bedingungen klingen dieser Tage schon zu gut um wahr zu sein... Im Zweifel kann ich mir den hohen Zinssatz nur als Lockmittel zur Kundenakquise erklären, da Nexo noch relativ neu ist.

Es gibt einige vergleichbare Plattformen wie blockfi.com und celsius.network, ob diese für Sparer aus Deutschland geeignet sind (zwecks Währung, geographischem Fokus etc.), ist in meinen Augen aber fraglich. Falls es hierzu Meinungen gibt, auch immer gerne teilen.

(Ich konnte über die Suche hier nichts finden, aber lasse mich gerne eines Besseren belehren.)

Besten Dank vorab
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
30 Kommentare
Dein Kommentar