Nielsen Mobile Panel wie viele Geräte kann man haben?

4
eingestellt am 29. Jul 2017
Hi wie viele Geräte kann man da hinzufügen?Wenn man 10 oder so hat kann ich die dann auch hinzufügen? Oder wie kann ich es machen)"?
Zusätzliche Info
Diverses
4 Kommentare
ich kann zwar nichts produktives zu deiner Frage beitragen, dennoch will ich kurz loswerden das man mit Nielsen vorsichtig sein sollte. Die Software ist mehr als fragwürdig in meinen Augen und sie erlaubt sich sehr viel (bzw man selber erlaubt der Software sehr viel)

Just saing, könnt mich gerne eines besseren belehren
"Sie können mit bis zu 5 mobilen Geräten am Nielsen Mobile Panel teilnehmen, solange Sie diese besitzen, berechtigt sind, Apps darauf zu installieren, und diese aktiv nutzen. Für jedes aktive Gerät können Sie bis zu €35 pro Jahr verdienen."

Ernsthaft? Für lächerliche 35 Euro im Jahr lässt man sich überwachen?
Bearbeitet von: "bear2" 30. Jul 2017
yeuxbleus30. Jul 2017

ich kann zwar nichts produktives zu deiner Frage beitragen, dennoch will …ich kann zwar nichts produktives zu deiner Frage beitragen, dennoch will ich kurz loswerden das man mit Nielsen vorsichtig sein sollte. Die Software ist mehr als fragwürdig in meinen Augen und sie erlaubt sich sehr viel (bzw man selber erlaubt der Software sehr viel)Just saing, könnt mich gerne eines besseren belehren


Es wird doch offen kommuniziert, dass der Sinn der App das Ausspionieren ("Analysieren des Nutzungsverhaltens") des Nutzers ist. Natürlich nimmt sich die App dafür einiges raus. Die sammelt unter anderem:

    • Ihre Position über GPS, Wi-Fi, oder regelmäßige Ortung des Vermittlungsnetzwerks;
    • Typ, Namen und Nutzung von Apps und Spielen;
    • Adresse und Inhalt der von Ihnen besuchten Webseiten;
    • Datum und Dauer der Webseitenbesuche;
    • Datum, Uhrzeit und Dauer von Anrufen, aber keine Details der aus- und eingehenden Rufnummern;
    • Datum und Uhrzeit , wenn Sie Text- oder Bildnachrichten versenden bzw. empfangen; aber keine Details der genutzten Rufnummern;
    • Akku- und Netzwerkleistung Ihres Geräts, einschließlich Erfassung der Signalstärke und Informationen über fehlgeschlagene Anrufe;
    • Dateinamen, -Typen und -Größen auf Ihrem Gerät, nicht aber den Inhalt der Dateien.
  • Außerdem [...] Informationen über Ihre IP-Adresse, über Gerät, System, Netzwerk und Anwendungssoftware wie z.B. Geräteerkennung, Gerätemodell, Betriebssystem, Spracheinstellungen, Browsertyp, Browserversion, Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs, durch Cookies gesammelte Informationen, Pixel Tags und sonstige Technologien sowie die vor dieser Seite zuletzt besuchte Webseite.

Nebenbei finde ich es komisch, dass der TE sich hier nur angemeldet hat, um Fragen zu Nielsen zu stellen. Scheint wohl einfacher zu sein, als die FAQ auf deren Website zu öffnen.
Verfasser
Geht nicht mehr als 10
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler