Nintendo 3DS & WiiU eShop Schließung 27.03.2023

eingestellt am 24. Jan 2023
Moin Leute,

vielleicht haben es viele schon mitbekommen und zwar, dass der 3DS bzw. der Wii U eshop in ca. 2 Monaten offline geht.
Dann wird es nicht mehr möglich sein, Spiele digital zu kaufen bzw. Spiele Codes einzulösen.

"Downloadcodes hingegen können noch bis 27. März 2023 eingelöst werden.
Wir empfehlen allen Nutzern, jegliches Guthaben für den Nintendo eShop für Nintendo 3DS und/oder Wii U zu verwenden, bevor die Möglichkeit zum Kauf von Inhalten am 27. März 2023 endet.

Nutzer, die das im Nintendo eShop für Wii U und Nintendo 3DS verwendete Guthaben ihrer Nintendo Network ID mit dem Guthaben ihres Nintendo-Accounts (für den Nintendo eShop für Nintendo Switch) zusammenfassen, können das zusammengefasste Guthaben bis 27. März 2023 auf den erwähnten Konsolen/Systemen zum Kauf von Inhalten verwenden. Danach können mit dem Guthaben nur noch Inhalte für Nintendo Switch erworben werden."

_________________________________________________________________________________________

Meint ihr, es wird nochmal einen Sale geben?
Wäre an sich echt cool, da ja z.B. die classic Pokemon Spiele jeweils schon 9,99€ kosten.
Würde mir die ja sicherlich nochmal schießen, aber nicht für den Preis.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu

3 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Sale bei Nintendo?
    haha glaubste selber nicht..

    Und da sieht man mal wieder, was man in den hauseigenen Spiele-Stores kauft, gehört einem nur so lange, wie der Store auch online bleibt.
    Klar man kann jetzt noch seine Käufe runterladen, aber was wenn mal der 3DS / Wii-U kaputt geht, aber man genau die selbe Konsole / Handheld nochmal ausm Netz kaufen will… ich bezweifle das man die dann erneut runterladen kann

    edit: muss mich korrigieren, es soll wohl auf absehbare Zeit noch möglich sein, seine ehemaligen Käufe / Designes etc. herunterzuladen. Steht zumindest in den Neuigkeiten vom Nintendo e-Shop (bearbeitet)
    Avatar
    Autor*in
    ich könnte mir vorstellen, dass es irgendwas in Richtung Homebrew geben wird. Sprich entweder eine Firmware oder ein Modul, welches erlaubt auf solche Sachen zuzugreifen.

    Verstehe auch generell eigentlich nicht, warum sie das bei der Switch nicht fortgeführt haben mit diesem Mii Pass, wo man andere Leute um sich herum, die auch ein Gerät dabei haben virtuell treffen kann usw. Fand das eigentlich immer ganz cool.
  2. Avatar
    Vergesst nicht noch die Updates für diverse Games (u.a. Zelda, Mario Kart, Smash Bros., Fire Emblem, Monster Hunter, Yo-Kai Watch) runterzuladen bevor der eShop dichtmacht. Einfach unter Suche "Update" eingeben, dann werden alle aufgelistet.
Top-Händler