eingestellt am 27. Nov 2022 (eingestellt vor 5 h, 17 m)
Hallo, meine Tochter hat aktuell eine Switch Lite. Zu Weihnachten bekommt sie mit ihrem Bruder zusammen eine Oled. Wenn ich das richtig sehe, ist auf der Lite ein Nintendo Account von mir angelegt worden aber wohl kein Kinderaccount. Für beide Kinder gibt es einen eigenen "Nutzer".
Nun Stelle ich mir die Frage, wie ich beide Konsolen wohl am Besten einrichte. Ziel wäre es, wenn beide sowohl auf der Lite wir auf der Oled spielen und dort jeweils die Spielstände abrufbar sind. Ich würde gerne beide Kinder einzeln über die Switch App steuern können. Kann ich für beide Kinder ein Kinderaccount anlegen und die Profile dahin übertragen?

Danke und Gruß
Stefan
Zusätzliche Info
Sonstiges
Sag was dazu

3 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Um die Online Dienste zu nutzen macht es Sinn eine Online Familienmitgliedschaft zu kaufen. Dort kannst du dann verschiedene Mitglieder eine "Rolle" zuweisen Eltern/Kinder.

    Ich persönlich habe für meine zwei Kids keinen Kinderaccount eingerichtet, sondern ganz "normale" in den E-Shop kommen sie nur wenn ich ihnen das Passwort eingebe.
    Beim Kinderaccount muss sonst für jede Kleinigkeit ein Elternteil bestätigen.

    Ich denke Kinderaccount oder nicht muss jeder selbst bei seinen Kids entscheiden.

    Profile auf ein neues Konto übertragen geht glaube ich nicht. Aber wenn zwei Accounts existieren würde ich damit eine Familie gründen. Dann auf beiden Switchs beide Accounts anmelden.
  2. Avatar
    Autor*in
    Also zwei getrennte Nintendo Accounts anlegen und die dann als Familie zusammenführen? Wie sieht das mit Animal Crossing aus? Das ist das einzige Spiel was nicht physisch vorliegt sondern als Download. Kann ich das auf beiden Spielen, wenn ich die Konsolen jeweils im Wechsel als Hauptkonsole definieren?
  3. Avatar
    Einfach Online Familienmitgliedschaft kaufen
Avatar
Top-Händler