Abgelaufen

Nokia Lumia 800 für 194€ - Gutes Windows Phone 7 Smartphone *UPDATE*

Admin 39
eingestellt am 14. Nov 2012
Update 1

michael8 hat darauf hingewiesen, dass es das Lumia 800 heute bei Digitalo nochmal ne ganze Ecke günstiger gibt als zuletzt bei getgoods:


Es handelt sich jedoch um Telekomware, d.h. man wird mit einem Telekomtext begrüßt. Ein Hardware-Branding oder SIM-/Netlock ist allerdings nicht vorhanden. Zusätzlich hatte neonfish88 noch darauf hingewiesen, dass Käufer von Lumia 800 und 900 Smartphones aktuell von Nokia ein Bluetooth Headset geschenkt bekommen. Um davon zu profitieren, muss man sich lediglich hier registrieren und den Kaufbeleg einreichen.

UPDATE 1

michael8 hat darauf hingewiesen, dass es das Lumia 800 heute bei Digitalo nochmal ne ganze Ecke günstiger gibt als zuletzt bei getgoods:


Es handelt sich jedoch um Telekomware, d.h. man wird mit einem Telekomtext begrüßt. Ein Hardware-Branding oder SIM-/Netlock ist allerdings nicht vorhanden. Zusätzlich hatte neonfish88 noch darauf hingewiesen, dass Käufer von Lumia 800 und 900 Smartphones aktuell von Nokia ein Bluetooth Headset geschenkt bekommen. Um davon zu profitieren, muss man sich lediglich hier registrieren und den Kaufbeleg einreichen.

Nicht so günstig wie letztens bei Amazon UK, aber wer das Angebot verpasst hat oder eh lieber in Deutschland bestellen möchte, bekommt heute nochmal bei getgoods ein gutes Angebot:


Natürlich muss man immer bedenken, dass es kein Update auf Windows Phone 8 geben wird, aber erstens sollen die Windows Phone 7 Geräte ja weiterhin mit wichtigen Updates bedacht werden und zweitens ist der Preis für das Gebotene wirklich gut.


560409.jpg


Zum Thema Windows Phone 7 habe ich mich ja bereits einige Male geäußert: Schick, innovativ, flüssige Bedienung, aber etwas verspielt und nicht immer ganz intuitiv. So kann man es wohl in wenigen Worten zusammenfassen. Abgesehen davon hat Nokia beim Lumia 800 aber wirklich gute Arbeit geleistet. Haptisch und verarbeitungstechnisch kann das Smartphone voll überzeugen, wie man auch an der Note in den Testberichten (Note 1,8) bzw. an den 4 Sternen bei Amazon sehen kann. Ausführliche Testberichte findet ihr bei ZDNet, inside-handy.de oder netzwelt.


Pro


+ Gutes AMOLED Display

+ Sehr gute Verarbeitung

+ Sehr gute Performance


Contra


– Eingeschränktes App Angebot

– Keine Front-Kamera

– Kein Update auf Windows Phone 8

– Akkulaufzeit könnte besser sein (muss täglich ans Netz) – soll mit dem letzten Update aber deutlich besser geworden sein (also vielleicht eher Neutral als Contra)

– Interner Speicher (16GB) nicht erweiterbar


560409.jpg


Technische Daten (Herstellerhomepage):


Format: Barren • GPRS/EDGE/HSDPA/HSUPA • WAP/MMS • A-GPS • OS: Windows Phone 7.5 • CPU: 1.4GHz Qualcomm MSM8255 • RAM: 512MB • GSM-Quadband (850/900/1800/1900) • UMTS-Quadband (850/900/1900/2100) • Farbdisplay (16 Mio. Farben, 800×480 Pixel, 3.7?, Clear Black AMOLED, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas) • UKW-Radio, Video-/Mp3-Player • Digitalkamera (8MP, AF, Dual-LED Blitz, Videos@720p) • Bluetooth 2.1 • microUSB 2.0 • WLAN (802.11b/g/n) • 3.5mm Klinkenstecker • 16GB Speicher • Standbyzeit: ~335h/265h (UMTS/GSM) • Gesprächszeit: ~9.5h/13h (UMTS/GSM) • Größe: 116.5×61.2×12.1mm • Gewicht: 142g • SAR-Wert: 0.94W/kg • Besonderheiten: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor

Zusätzliche Info
Diverses
39 Kommentare

Als nicht intuitiv würde ich eher Android und iOS bezeichnen. Und mit 120.000 Apps gibt es zwar immernoch viel weniger als bei der Konkurrenz, aber 80% der Apps sind sowieso überall Schrott, egal welcher Store. Akku hielt bei mir auch mal 2 Tage.

Ein weiterer Vorteil ist die gute kostenlose Offline-Navigation und viele weitere Nokia exklusive Apps wie Bus und Bahn.
Und das Lumia 800 hat die perfekte Größe eines Smartphones. Es ist kein Möchtegerntablet jenseits der 4 Zoll, liegt gut in der Hand und lässt sich sehr gut bedienen.
Schade dass es nicht mehr Geräte in der Größe gibt.

Avatar
Anonymer Benutzer

Habe das Handy selber.
Der Contra Punkt mit dem Akku stimmt seit dem Update im ..März ? Nicht mehr.
Es hält bei mir mit mäßiger Nutzung 2-3 Tage durch.

Update auf Windows Phone 8:

Stimmt wird es nicht geben.
Allerdings werden bis auf die kompatibilitäts Upgrades zu neuer Hardware (Geräte mit größerer Auflösung, Dualcore, NFC und Front Kamera) alle Features in WP8 im Update WP 7.5 ausgeliefert.

Dies betrifft auch die neue GUI von WP 8.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Das mit der Appvielfalt stimmt nicht mehr. Bin von Android zu Windows Phone gewechselt und habe alle meine Apps bzw. Alternativen gefunden. Dazu die flüssige Bedienung, ich bin sehr zufrieden. Für den Preis ist das Handy der HAMMER! Das kurvige Glas sieht extrem geil aus. Ich habe noch so 350€ bezahlt.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Auch wenn ich Nokia (die Marke) nicht mag....
die Apps die Nokia exklusiv sind, sprechen sehr für die Marke



Stimmt wird es nicht geben.
Allerdings werden bis auf die kompatibilitäts Upgrades zu neuer Hardware (Geräte mit größerer Auflösung, Dualcore, NFC und Front Kamera) alle Features in WP8 im Update WP 7.5 ausgeliefert.


Xbox Music wird es aber zB nicht geben, was ich persönlich sehr enttäuschend finde. Außerdem werden die Notifications doch auch nicht überarbeitet, oder? Dienste wie Skype oder WhatsApp sind doch nur sehr uneingeschränkt nutzbar, da man nicht über neue Nachrichten automatisch und ohne Verzögerung informiert wird.

*eingeschränkt

Avatar
Anonymer Benutzer

Tolles System, problemlos und absturzfrei bedienbar.

Wer surfen, mailen und telefonieren möchte hat hier ein hochwertiges und günstiges Handy.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Aslo ich habe das als Diensthandy, ein Sensation XE für privat. Das Sensation habe ich immer dabei, weil das Nokia für mich völlig unbrauchbar ist.
Fast alle Apps, die ich unter Android schätze und die auf WP7 zu finden sind, sind auf WP7 eingeschränkt. Selbst Outlook funktioniert schlecht, ich kann viele Anlagen von Firmenmails nicht öffnen, weitergeleitete Mails werden nicht korrekt angezeigt. Das Office ist ebenfalls schlechter als die Konkurrenz.
Die Navigation ist für mich unbrauchbar, nichts kann man einstellen (Alternative Routen etc.) und dank Nokia kann ich das für T-Mobile Kunden kostenlose Navigon Select nicht benutzen, danke Nokia!!
Die Anpassbarkeit ist fürchterlich, keine Daten rauf unter runter per USB ohne Zune, PDFs gehen gar nicht über USB. Eigener Klingelton ist sehr kompliziert, eigener Benachrichtungston geht ebenfalls nicht!!!
Gut sind Display und die Ruckelfreie Bedienung.

was erwartest du denn? dass navigon keinen exklusivdeal mit t-mobile macht und das navi trotzdem für alle kostenlos anbietet? im übrigen ist die routenplanung bei navigon gerade erst als update nachgereicht worden und die navigon app für apple ist teurer als bei wp7. da bietet nokia ein kostenloses navi an und es muss automatisch so viel können wie ne app für 60€?

@blackpro
Outlook gibts auf WP7 doch garnicht?
Und um welche anlagen handelt es sich denn? Office-Datien, pdfs, Bilder lassen sich problemlos öffnen.
Welche Office-Konkurrenz sprichst du an?

Kritik ist berechtigt, sollte aber begründet sein.



MrZylinder:
was erwartest du denn? dass navigon keinen exklusivdeal mit t-mobile macht und das navi trotzdem für alle kostenlos anbietet? im übrigen ist die routenplanung bei navigon gerade erst als update nachgereicht worden und die navigon app für apple ist teurer als bei wp7. da bietet nokia ein kostenloses navi an und es muss automatisch so viel können wie ne app für 60€?

Ich bin T-Mobile Kunde, kann es aber dank Nokia nicht installieren, da sie offensichtlich ihr eigenes Navi App pushen wollen.
Die Navigation ist ein Werbefeature, was Ihre Smartphones von anderen WP7 Smartphones abheben sollen. Da kann man schon erwarten, dass es nicht noch weniger Features hat als die Symbianversion!
Was hat Dein Vergleich zur Appleversion von NAvigon hier zu suchen???


Fonzy:
@blackpro
Outlook gibts auf WP7 doch garnicht?
Und um welche anlagen handelt es sich denn? Office-Datien, pdfs, Bilder lassen sich problemlos öffnen.
Welche Office-Konkurrenz sprichst du an?

Kritik ist berechtigt, sollte aber begründet sein.


Okay, habe es vielleicht ein wenig falsch ausgedrückt. Ich meine damit das Mail- und das Kalenderapp. Zumindest die weitergeleiteten Mails (auch wenn die in der Mail inline eingebunden sind) werden als Anlage angezeigt, die sich nicht öffnen lässt. Da war noch etwas, müsste ich aber noch einmal nachschauen.
Mit den Office meinte ich im Vergleich z.B. mit Office Paketen auf Android.
Ich finde es halt enttäuschend, dass MS eigene Dinge wie Sync mit Outlook und Office so schlecht sind.

Für mich ist das Nokia Lumia 800 zu dem Preis konkurrenzlos. Ich habe das Lumia 800 seit gut einem Jahr und möchte es nicht missen.
Allein der Akku dürfte einen Tick länger durchhalten. Mein Gerät muss täglich ans Netz (der Akku ist nach 24 Stunden bei ca. 35-40%, d.h. ein zweiter Tag wird eng). Allerdings ist Bluetooth wegen Headset und Lautsprechern nahezu immer an, WLAN mind. 5 Stunden am Tag aktiv, E-Mails werden automatisch alle 20 Minuten und RSS-Feeds alle 10 Minuten synchronisiert, dazu surfe ich ca. 1 Stunden im Netz und nutze mind. 1 Stunde am Tag Nokia Music.
Von mir eine uneingeschränkte Kaufempfehlung!

Avatar
Anonymer Benutzer

Also ich verstehe nicht, warum immer auf die nicht vorhandene Möglichkeit des Updates auf Winphone 8 herumgeritten wird?
Schaut euch mal bei Android um, die meisten Geräte in der gleichen Preisklasse wie dieses Angebot haben noch heute die Version 2.3 bzw. leicht höher und werden nie in Ihrem Geräteleben ein Update bekommen.
Ich selbst habe mein Android nach einem halben Jahr verkauft und bin mit meinem Win 7 Phone mehr als zufrieden.(kein Nokia-Modell).

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016


silvio:
Also ich verstehe nicht, warum immer auf die nicht vorhandene Möglichkeit des Updates auf Winphone 8 herumgeritten wird?
Schaut euch mal bei Android um, die meisten Geräte in der gleichen Preisklasse wie dieses Angebot haben noch heute die Version 2.3 bzw. leicht höher und werden nie in Ihrem Geräteleben ein Update bekommen.
Ich selbst habe mein Android nach einem halben Jahr verkauft und bin mit meinem Win 7 Phone mehr als zufrieden.(kein Nokia-Modell).

Das war aber eins der Argumente der WP7 Fraktion, dass die Geräte immer die neuesten Updates bekommen. Und extrem kurz nach dem Erscheinen heisst es dann, das WP8 nicht kommt. Und die Apps sind in beiden Versionen nicht ohne Anpassungen kompatibel, Apps für Android 1,2,3 sind aufwärtskompatibel.
Mir ist es mittlerweile egal, mein Diensthandy ist dann halt nur zum Telefonieren da, in 2 Jahren kommt mir allerdings sowas nicht mehr in die Tasche...

In der Preiskategorie ein Super Gerät



blackboro: Das war aber eins der Argumente der WP7 Fraktion, dass die Geräte immer die neuesten Updates bekommen. Und extrem kurz nach dem Erscheinen heisst es dann, das WP8 nicht kommt. Und die Apps sind in beiden Versionen nicht ohne Anpassungen kompatibel, Apps für Android 1,2,3 sind aufwärtskompatibel.
Mir ist es mittlerweile egal, mein Diensthandy ist dann halt nur zum Telefonieren da, in 2 Jahren kommt mir allerdings sowas nicht mehr in die Tasche…

es bleibt aber weiterhin ein pro-argument für WP7. die version 7.8 ist aktuell und erscheint auch für die 2 jahre alten geräte. damit bleibt man keineswegs so auf der strecke wie mit veralteten android-versionen. außerdem ist die sachlage hier auch eine etwas andere: bei wp7-geräten geht es nicht anders. bei android wollen die hersteller einfach nicht bzw. das ganze system mit den eigenen oberflächen ist falsch. die nexus-geräte erhalten lange genug sofort updates auf die neueste version. so muss das sein.


blackboro: Ich bin T-Mobile Kunde, kann es aber dank Nokia nicht installieren, da sie offensichtlich ihr eigenes Navi App pushen wollen.


Nein, das stimmt so nicht. Die Navigon App von der Telekom wird gratis zur Verfügung gestellt für HTC, Samsung und LG Geräte (was auch am Anfang von der App-Beschreibung steht). Es liegt sehr nahe, dass dies von der Telekom damals, als die App entwickelt wurde, bestimmt wurde, da sie damals nur solche Geräte verkauft haben. So funktioniert die App nicht nur für Nokia devices nicht, sondern auch für die Geräte von den restlichen Herstellern. Auf jeden Fall liegt es nicht an Nokia.

Würde es gerne bestellen wollen, leider funktioniert der Link leider nicht mehr. Auf der Seite ist das Gerät irgendwie nicht mehr zu dem oben genannten Preis zu finden

Bitte um Hilfe!

Gebannt

Das Angebot ist meines Wissens um 10.00 Uhr heute Morgen ausgelaufen! Ist jetzt für ca. 230 € zu bekommen. Ein bisschen teurer, aber immer noch recht günstig, wie die einschlägigen Vergleichsportale zeigen.

Das Teil wird\'s bald geschenkt geben ;)! Wer weiß ob WindowsPhone8 ein Erfolg wird?! 7 ist und war es jedenfalls nicht. Schade eigentlich-einige Ideen sind echt gut.

Der Verkäufer hier lieferte einem Freund von mir gebrauchte Ware, ohne Originalnetzteil. Macht aber nichts. Einmal am Mac angeschlossen stellt man schnell fest, das trotz Software die Kontakte nicht synchronisiert werden können. Inakzeptabel! Spätestens nach der Vorstellung der neuen, Preis-/Leistungsstarken Nexus Telefone ist die Empfehlung zum Kauf dieses Gerätes schon sehr gewagt. Außerdem-wenn\'s so weiter geht gibt\'s in 6Monaten die Nachfolger vom Pleitegeier Nokia zu dem Preis ;)!



chrispac: WindowsPhone8 ein Erfolg wird?! 7 ist und war es jedenfalls nicht. Schade eigentlich-einige Ideen sind echt gut.
Ich hab die Win Phones bisher nur in Videos gesehen, mir haben sie aber auf Anhieb gefallen, und ich hab den Ansatz mit den Kachel echt als was neues empfunden.
Wenn nicht schon früh klar gewesen wäre, dass Win 8 kommt und es das nicht als Update geben wird, wären die Telefone v.a. zB Samsung omnia doch immer noch der Hit.
Ich meine mit Features, der Verarbeitung und zu den fast schon Dumping Preisen um die 220€?
Ich lehn mich mal aus dem Fenster, und behaupte mal, dass Win 8 Phones es nach Startschwierigkeiten packen ein Erfolg zu werden.
MS und Win ist einfach noch ne Marke, und wenn sie es nicht durch viel zu hohe Preise (die Gefahr gibt es grad bei den Tablets) oder durch so ein proprietäres Zeug (da kann man ja dann auch gleich bei Apple bleiben) verkacken, wird Win 8 Phone sich behaupten.
Momentan hoffe ich ja (absolute Utopie) auf ein ordentliches 7 oder 8 Zoll Tablet mit Win 8, und zwar das echte und nicht RT
Gebannt

gibt auch nen 10 Euro digitalo Gutschein

hab den code aber nicht griffbereit



blackboro:
Was hat Dein Vergleich zur Appleversion von NAvigon hier zu suchen???



weil du geschrieben hast, dass die nokia navi-lösung keine routenplanung hat. und ich finde nicht, dass man das bei einem kostenlosen navi unbedingt erwarten kann, zumal die kostenpflichtige navigon-app erst vor kurzem routenplanung bekommen hat.
dass navigon select nicht auf dem lumia läuft, wird nicht an nokia, sondern der telekom liegen. wie max schon geschrieben hat, war das lumia 800 zum start von navigon select nicht im angebot der telekom (und auch noch gar nicht auf dem markt). damals waren nur samsung, htc und lg geräte erhätlich und nur für diese war navigon select verfügbar. haben sie nichts mehr dran geändert, was natürlich schon ärgerlich ist.

Mensch zahlt 100 Euro mehr und nimmt ein HTC 8S, das am 20 rauskommt, das Teil ist doch schon müll.



sodummkannmangarnichtsein:
gibt auch nen 10 Euro digitalo Gutschein


hab den code aber nicht griffbereit



völkner -> XMAS10

bei ebay gibt es die weiße version für 199€:
ebay.de/itm…%26

Avatar
Anonymer Benutzer

evtl klappt das ja nokia.com/de-…ot/

Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer

für mich ist das KO eigentlich nur das Pentile Display
anandtech.com/Gal…617

Bearbeitet von: "" 9. Mär

bei digitalo und voelkner jetzt über 400 €

Also ich gebe dem Teil ne Chanche und habe es geordert. Im lokalen Saturn hatte ich es mal 10min in der Hand und es war sehr ansprechend.
Wenn noch ein update auf 7.8 raus kommt ist doch alles gut, alleine Nokia Maps macht das Handy für mich zu einen Kauf. Da mein neues Notebook eh Win8 drauf hat passt das hoffentlich gut zusammen.



Brot:
für mich ist das KO eigentlich nur das Pentile Display
anandtech.com/Gal…617



Auf 3,7 Zoll ? Da seh ich jetzt kein Problem, es sei denn man hängt mit der Nase fast am Display.
Avatar
Anonymer Benutzer


dingdong: Auf 3,7 Zoll ? Da seh ich jetzt kein Problem, es sei denn man hängt mit der Nase fast am Display.




schau dir mal ein IPhone 3,5" an was da an Schärfe geboten wird bei kleiner Schrift. Und da schränkt Pentile durchaus nochmals die 800er Auflösung ein.
Bearbeitet von: "" 9. Mär

für ein Auslaufmodell immer noch viel zu teuer.



dingdong: Auf 3,7 Zoll ? Da seh ich jetzt kein Problem, es sei denn man hängt mit der Nase fast am Display.



Das stimmt nicht. 800x480 ist schon mager und Pentile stört da noch mehr, auch auf 3,7". Das iPhone hat seine hohe Auflösung zu recht, es ist eine Augenweide darauf kleine Texte zu lesen. Man kann auf dem 3,5"-iPhone beispielsweise deutlich besser Texte lesen als auf dem 4,3"-'Lumia 900'.

Als Eltern-Smartphone sind die Windows Phones aber immer eine gute Idee. Die stört nämlich auch nicht, dass das App-Resuming gefühlt ewig dauert:
youtube.com/wat…k4Q


Brot:
für mich ist das KO eigentlich nur das Pentile Display
anandtech.com/Gal…617


Welches man nicht erkennt, dass es ein solches ist, außer man bildet es sich ein.
AMOLED sind die geilsten Displays überhaupt.

Diese ganzen "Pentile mimimimimi" deppen gehn mir auf den keks.

ich hab das Desire hier liegen.... 3,7" und 800×480 auflösung mit Pentile.

Ich kann die schrift klar und deutlich lesen...
Ich sehe nix von pentile...
und das war eines der ersten AMOLED handys mit pentile...

Über die Mobilseite ist es noch verfügbar für 199€. Auf der normalen Seite nicht. Weiß jemand was es damit auf sich hat?



blackboro:
Aslo ich habe das als Diensthandy, ein Sensation XE für privat. Das Sensation habe ich immer dabei, weil das Nokia für mich völlig unbrauchbar ist.
Fast alle Apps, die ich unter Androidschätze und die auf WP7 zu finden sind, sind auf WP7 eingeschränkt. Selbst Outlook funktioniert schlecht, ich kann viele Anlagen von Firmenmails nicht öffnen, weitergeleitete Mails werden nicht korrekt angezeigt.
Das liegt dann eindeutig an euren bescheiden konfigurierten Exchange-Server vllt ist der noch 2003er.

Die Navigation ist für mich unbrauchbar, nichts kann man einstellen (Alternative Routen etc.) und dank Nokia kann ich das für T-Mobile Kunden kostenlose Navigon Select nicht benutzen, danke Nokia!!

Also ich habe mein Diensthandy seit August ´12.
Was möchtest du einstellen, Alternativrouten gehen auf Jedenfall auch für Fahrrad, Fussgänger und ÖVP.
Und eins ist gewiss, es gibt kein Navi-Software, erst recht keine kostenlose, mit einem derartig gutem Kartenmaterial + POI weltweit. z.B. war ich von der Genauigkeit in Bangok oder auf Koh Samui begeistert, incl Angaben zu Hotel, Post und Restaurants etc.

Die Anpassbarkeit ist fürchterlich, keine Daten rauf unter runter per USB ohne Zune, PDFs gehen gar nicht über USB. Eigener Klingelton ist sehr kompliziert, eigener Benachrichtungston geht ebenfalls nicht!!!

Ja das mit USB geht genauso wenig ohne eigenem Dazutun wie bei Apple iOS.
Das mit den den Klingeltönen ist aber simpel, per WLAN (SAMBA/Freigaben) oder Bluetooth übertragen/kopieren und einfach hinzufügen, da gibt es doch ein extra Menü-Punkt für, Ah sehe gerade ist von Nokia (Nokia Lumia Ringtone).
Insgesamt habe ich schon den Eindruck, dass du da noch die Version WP 7 nutzt und nicht 7.5 und neuer.

Gut sind Display und die Ruckelfreie Bedienung.

Jepp da gebe ich dir recht.

Insgesamt habe ich eigentlich nur ein Problem mit dem Gerät, es ist mir zu groß.
Wir hatten vorher als Diensthandy das Nokia E52 oder E75. Die konnten auch alles, waren aber kompakter und hatten Laufzeiten von locker 7 Tagen.

Privat nutze ich lieber das E75 weiter, es ist robust(ist vor 1 Jahr schon mal im Wasser gefallen), ich kann es auf Grund der Haptik blind bedienen/schreiben und für Whatsapp, Navi etc reicht der Bildschirm aus. Und zum Surfen etc. nehme ich dann ein WebPad/Lappi und verbinde mich per tethering.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler