Norisbank Freunde-werben Aktion - Geld von einem anderen Konto mit selbem Namen rüber überweisen...möglich?

6
eingestellt am 18. Mär
Hallo Community,

Momentan läuft die 60+60 Aktion, also Werber und Geworbene kriegen jeweils 60€.
Als Geworberner kriegt man die 60€, wenn mindestens 800€ Geldeingang vorhanden ist jeweils in den ersten 3 Monaten da ist. Nach etwas Rumlesen haben viele geschrieben, dass es nur Geldeingang sein muss, nicht zwingend Gehaltseingang.
Stimmt das so?

Meine eigentliche Frage ist nun (vorausgesetzt es stimmt mit Geldeingang), kann man auch die 800€ von einem anderen Konto mit dem selben Namen überweisen? Oder muss das tatsächlich von einer anderen Person sein?
Hat das jemand schonmal gemacht?

Bin dankbar über jede hilfreiche Information.
Zusätzliche Info
Norisbank AngeboteDiverses
6 Kommentare
Eigenüberweisungen sind erlaubt.
Verfasser
Horst.Schlaemmervor 52 m

Eigenüberweisungen sind erlaubt.


Eigene Erfahrung? Oder irgendwo gelesen?
spottievor 1 h, 6 m

Eigene Erfahrung? Oder irgendwo gelesen?

Beides. Es werden ja in den Bedingungen ohnehin keine Eigenüberweisungen ausgeschlossen.
Eigenüberweisung ist kein Problem, habe auch so gestartet und die Prämie damals bekommen, bin so zufrieden gewesen, das ich dann auch mein Gehaltskonto dahin gezogen habe
Verfasser
Danke euch. Gut dann werde ich das auch mal probieren.
und wenn man niemand hat, der einen hier weiterempfehlen kann - da kein norisbank-kunde - "verschenkt" man die 60 EUR für den anderen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler