Nosiboo, Baby-Nasensauger. 118,15€ statt 140€

Für die Eltern unter euch.
Selbstverständlich gibt es günstigere Sauger, für diesen "Mercedes" unter den Nasensaugern gibt es jedoch aktuell mit dem Code "NOSISALE" 20,85€ Rabatt auf die Bestellung!

Damit kostet er nur noch 118,15€.

Nächster Idealo-Preis liegt bei 134€!

Beste Kommentare

Manchmal wundere ich mich, dass ich noch lebe, obwohl ich in einer lebensfeindlichen Zeit ohne Nasensauger und Co aufgewachsen bin...

25 Kommentare

und ich empfand den von Klugzeug (http://www.nasensauger.de/bestellung/ ) für 20€ schon teuer...

Aber für 120€ kann man es auch übertreiben

Nosiboo, der kinderfreundliche Nasensauger (elektrisch, blau)

amazon.de/dp/…4U/

Was für eine Geldverschwendung...

Ist echt erstaunlich, wie viel Quatsch für Babies angeboten wird...

Ob der Preis nun Gerechtfertigt ist oder nicht. Der Deal ist OK

Es kann nur Einen geben!!

Aber davon abgesehen, Dein Link geht auf die myDealz Startseite!!

jup...
oder man kauft sich einfach für ca. 5€ einen aufsatz für den staubsauger.
funzt wunderbar
(ist übrigens ernst gemeint)

Hammer! also bei hat ein 'normaler' mit Mundstück ausgereicht. Ersparnis auf jeden Fall gut. Ob man's braucht sei dahin gestellt.

grobian

jup... oder man kauft sich einfach für ca. 5€ einen aufsatz für den staubsauger. funzt wunderbar (ist übrigens ernst gemeint)


Dein (Nick-)Name ist wohl bei dir Programm.

Manchmal wundere ich mich, dass ich noch lebe, obwohl ich in einer lebensfeindlichen Zeit ohne Nasensauger und Co aufgewachsen bin...

für 118 sammel ich sie erst raus und ess sie dann live hier

Kommentar

DirkBenedikt

Es kann nur Einen geben!! Aber davon abgesehen, Dein Link geht auf die myDealz Startseite!!



Keine Ahnung wieso. Origiallink ist in den Kommentaren!

WTF?
Und der Arsch wird mit nanobeschichteten Alparka-Vliesen gewischt?

Wir haben einen simplen Unterdrucksauger aus Silikon und der tuts 100%ig!

grobian

jup... oder man kauft sich einfach für ca. 5€ einen aufsatz für den staubsauger. funzt wunderbar (ist übrigens ernst gemeint)



Grade tatsächlich bei ein paar Bewertungen zu dem o.g. Teil auch mehrfach gelesen.
Hast Du da mal einen Tipp, welchen?!
Möchte ja ungern so ein Teil an den Vorwerk dran tackern, um unserer Tochter mit 1800 Watt das Kleinhirn durch die Nase zu ziehen!!

Redaktion

Wir hatten den hier: Klick
Tipp der Hebamme und es war super das Teil. Kam mir erst bisschen eklig vor, aber ist es nicht - funktioniert.
Der Deal ist gut, danke dafür! Nur kommt es mir komisch vor so ein Gerät an die Mininase eines Babys anzuschließen :O

grobian

jup... oder man kauft sich einfach für ca. 5€ einen aufsatz für den staubsauger. funzt wunderbar (ist übrigens ernst gemeint)


weiß gar nicht welches modell wir haben.
meine frau hat einfach ein günstiges bei amazon gekauft.
war irgendwas um die 5-10€.
den staubsauger stellt man einfach auf die schwächste stufe.
kannst es ja erstmal an dir selbst testen.
unsere kleine hat vorher immer wie am spieß geschrien, wenn man mit dem handpumpding anfing an der nase zu fummeln.
den staubsauger fand sie dann sogar lustig

OT:
Meine Kinder mussten die Nase putzen, ich bin nicht sicher ob es gut ist dem Nachwuchs wirklich von der Geburt an jedes Problem zu lösen, die sollen das später ja auch ein wenig selber können. Das erinnert ein wenig an die Helikoptereltern die nach der 5 in dere Mathearbeit den Lehrer verklagen statt zu akzeptieren das ihr Spross nicht der hellste ist oder einfach faul war.

quintana

Manchmal wundere ich mich, dass ich noch lebe, obwohl ich in einer lebensfeindlichen Zeit ohne Nasensauger und Co aufgewachsen bin...



es gibt viele Sachen ohne die man groß wird.
Aber wenn sich gerade bei den kleinen der Rotz sammelt und nicht abläuft benutzen wir auch lieber solch ein Gerät anstatt das es eine Mittelohrentzündung bekommen könnte weil der Rotz die ganze Zeit da rumwabelt.

Schlechter Vergleich, aber viele fahren auch noch nach Landkarte und nicht Navi weil sie solch einen neuen "Mist" nicht benötigen.

mrtiger

OT: Meine Kinder mussten die Nase putzen, ich bin nicht sicher ob es gut ist dem Nachwuchs wirklich von der Geburt an jedes Problem zu lösen, die sollen das später ja auch ein wenig selber können. Das erinnert ein wenig an die Helikoptereltern die nach der 5 in dere Mathearbeit den Lehrer verklagen statt zu akzeptieren das ihr Spross nicht der hellste ist oder einfach faul war.


das ist auch eher für säuglinge gedacht.
ich war schon froh, dass wir den staubsaugeraufsatz hatten wo sich unsere tochter erkältet hatte.
ganz kleine babys atmen fast ausschließlich durch die nase und das kann dann ziemlich schlafraubend sein, wenn die nachts weinen weil sie keine luft bekommen...

mrtiger

Meine Kinder mussten die Nase putzen, ich bin nicht sicher ob es gut ist dem Nachwuchs wirklich von der Geburt an jedes Problem zu lösen, die sollen das später ja auch ein wenig selber können.



Und das konnte sie auch z.B. mit 8 Monaten schon?!
Unsere (bald) 4jährige macht das auch alleine, aber vorher wohl schlecht möglich, oder??
Natürlich muß nicht jeder Scheiß sein, aber so einen Nasensauger find ich durchaus sinnvoll, bis zu dem Alter, wo die Krümmels das selber können (sollten)!!

mrtiger

Meine Kinder mussten die Nase putzen, ich bin nicht sicher ob es gut ist dem Nachwuchs wirklich von der Geburt an jedes Problem zu lösen, die sollen das später ja auch ein wenig selber können.


Aber selbst dann muss es kein sauger für den Preis sein...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Achtung, Rabobank kündigt Konten fristlos bei Cashbacküberweisungen von Fir…11
    2. Empfehlungen für gute Pfanne(n) gesucht67
    3. Reiseportale ständige Preiserhöhung1315
    4. myDealz wird 10 - Gibt es wieder eine Aktion?2526

    Weitere Diskussionen