Notebook aus dem Ausland von der Steuer absetzen

Hallo miteinander,

ich spiele mit dem Gedanken, einen Notebook im Ausland zu kaufen.
Kann ich diesen dennoch als Privatperson von der Steuer absetzen?
Danke

9 Kommentare

Ja, wenn du es bei der Einfuhr mit den 19% MWST versteuerst.

Wie willst du es denn absetzen? Nutzt du es ausschließlich geschäftlich? Und je nach Kaufpreis kannst du es auch nur anteilsmäßig jedes Jahr absetzen.

yay

Ja, wenn du es bei der Einfuhr mit den 19% MWST versteuerst.


Wieso kann er es nur absetzten, wenn 19% MwSt gezahlt wird?
Ich kann ja schließlich genausogut ein Gebrauchtkauf absetzen....

Wie willst du's als Privatperson steuerlich absetzen?
Wenn du das Notebook geschäftlich nutzt, dann wird's von Jahr zu Jahr abgeschrieben.

ich studiere nebenberuflich, daher sollte absetzen meines wissens nach schon möglich sein.
@donjohnson: Gebrauchtkauf kann ich doch aber auch nur absetzen, wenn ich eine Rechnung habe und eine Rechnung bekomme ich nur vom Händler, der dann in der Regel die 19% ausweist oder liege ich da falsch?

jenny4711

Wie willst du's als Privatperson steuerlich absetzen?Wenn du das Notebook geschäftlich nutzt, dann wird's von Jahr zu Jahr abgeschrieben.


Wenn es günstig ist, kann er es doch auch direkt abschreiben.

jenny4711

Wie willst du's als Privatperson steuerlich absetzen?Wenn du das Notebook geschäftlich nutzt, dann wird's von Jahr zu Jahr abgeschrieben.


richtig, darf inkl. Steuer nicht teurer als ca. 480€ sein, dann darf man es direkt abschreiben

Richtig. Du brauchst eine Rechnung.

meeenz

ich studiere nebenberuflich, daher sollte absetzen meines wissens nach schon möglich sein.@donjohnson: Gebrauchtkauf kann ich doch aber auch nur absetzen, wenn ich eine Rechnung habe und eine Rechnung bekomme ich nur vom Händler, der dann in der Regel die 19% ausweist oder liege ich da falsch?

meeenz

ich studiere nebenberuflich, daher sollte absetzen meines wissens nach schon möglich sein.@donjohnson: Gebrauchtkauf kann ich doch aber auch nur absetzen, wenn ich eine Rechnung habe und eine Rechnung bekomme ich nur vom Händler, der dann in der Regel die 19% ausweist oder liege ich da falsch?


afaik benötigst du ggfs. lediglich einen Nachweis über den Kauf. Das würde somit ein Ausdruck der ebay-Auktion oder eine von der anderen Person handsschriftlich ausgestellt.
Oder irre ich mich?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. DHL Paketmarken ebay45
    2. Welches Hotel empfiehlt man einem Silvester-Party-People?23
    3. DVB-T2 Receiver22
    4. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?44

    Weitere Diskussionen