Notebook Beratung ?

19
eingestellt am 23. Aug 2020Bearbeitet von:"bambula"
Hey

mein Bruder braucht ein Notebook für die Meisterschule als heizungsbauer. Ab und zu auch mal privat ein Foto Mit Lightshowbearbeiten

sollte bei 15“ bleiben

ich kenne mich leider gar nicht aus

das sind die Anforderungen


Mindestanforderungen

Bildschirmgröße 15 / 17 Zoll
Bildschirmauflösung 1920 x 1080 Pixel
1920 x 1080 Pixel
Prozessor Intel: i5
Arbeitsspeicher 8 GB
Grafikkarte 2 GB; 106 Gbit/s; DirectX 12 (*)
Festplattenspeicher 250 GB SSD
Betriebssystem Windows 10; 64-Bit; Professional
Windows 10; 64-Bit; Professional
Software Microsoft Office 2019 (Student)


Empfohlene Anforderungen

Bildschirmgröße 15 / 17 Zoll
Bildschirmauflösung 1920 x 1080 Pixel
Prozessor Intel: i7
Arbeitsspeicher 16 GB
Grafikkarte 4 GB; 106 Gbit/s; DirectX 12 (*)
Festplattenspeicher 500 GB SSD
Betriebssystem Windows 10; 64-Bit; Professional
Software Microsoft Office 2019 (Student)

*): Grundsätzlich können alle Grafikkarten verwendet werden, die den Anforderungen entsprechen, empfohlen werden jedoch Workstation Grafikkarten, wie NVIDIA Quadro oder AMD ATI FireGL

Preislich dachte er bis 1000 Euro. Darf auch gern ein bisschen weniger kosten
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
19 Kommentare
Zyklopo23.08.2020 11:55

https://www.campuspoint.de/20u8s0ah00-lenovocampus-thinkpad-l15-amd.htmlBeste was er machen kann


Dem gibt es nichts hinzuzufügen
Zyklopo23.08.2020 11:55

https://www.campuspoint.de/20u8s0ah00-lenovocampus-thinkpad-l15-amd.htmlBeste was er machen kann


Das hört sich gut an

Dann braucht er ja nur noch Windows
bambula23.08.2020 12:24

Das hört sich gut anDann braucht er ja nur noch Windows


Test version kostet ja nichts
Zyklopo23.08.2020 12:23

Kommentar gelöscht


Lohnt sich der Aufpreis denn auch?

mfg
bambula23.08.2020 12:34

Lohnt sich der Aufpreis denn auch?mfg


Hab bissl mehr nachgelesen . Das war ne dumme idee bleib lieber beim für 900€
Na dann heisst es noch warten mit dem bestelle sehe ich gerade

Der braucht da eine Azubicard aber die hat er ja noch nicht bekommen.....
bambula23.08.2020 12:50

Na dann heisst es noch warten mit dem bestelle sehe ich geradeDer braucht …Na dann heisst es noch warten mit dem bestelle sehe ich geradeDer braucht da eine Azubicard aber die hat er ja noch nicht bekommen.....


Er bruacht nur irgendein nachweis das er die schule besucht es muss keine bescheingung durch irgendeine instutition sein
Zyklopo23.08.2020 12:55

Er bruacht nur irgendein nachweis das er die schule besucht es muss keine …Er bruacht nur irgendein nachweis das er die schule besucht es muss keine bescheingung durch irgendeine instutition sein


Dann dürfte ja der Brief der IHK reichen das er zum 8. September aufgenommen wurde?
bambula23.08.2020 12:58

Dann dürfte ja der Brief der IHK reichen das er zum 8. September …Dann dürfte ja der Brief der IHK reichen das er zum 8. September aufgenommen wurde?


Ja
27552319-CRVmi.jpg
bambula23.08.2020 14:40

Mein Bruder hat noch den gefunden und fragt ob er aufgrund der Grafikkarte …Mein Bruder hat noch den gefunden und fragt ob er aufgrund der Grafikkarte nicht besser sei?https://www.campuspoint.de/lenovocampus-ideapad-gaming-3-81y400j0ge.htmlEr muss auch CAD mit dem Laptop machenmfg


Der laptop da ist schrott. Aber für cad wäre eine diskrete grafikkarte tatsächlich besser.
Er muss selber wissen wie viel cad performance er braucht und die viel build quality. Der L15 hqt vlt 50% weniger performance in Cad ist dafür ein panzer und hat bessere akkulaufzeit als gegen stück gibts den hier

saturn.de/de/…+VR > PC+Gaming > Gaming+Notebooks%7Cp%7C%7C&gclid=Cj0KCQjwp4j6BRCRARIsAGq4yMGvZL4YoTVGMDvcmhGJwR8Np-87KgilUoxQYgcfm4sKBNtomTESRZoaAh9QEALw_wcB&gclsrc=aw.ds

Dieser ist um weiten besser in leistung für cad. Aber schwerer und weniger stabil und weniger akku.

Wenn er offt eher stationär arbeitet wäre der acer nitro 5 auch ganz gut aber wenn er die ganze zeit hin und her geht lieber das thinkpad. Aber er kann auch für 780€ erstmal den acer holen und wenn er dann etwas stabiles kleines braucht für word excel zeug tuts ein 490€ e14 auch.

Er sollte dann lieber für viel cad zeug den acer nehmen und noch 8gb ram dazu kaufen
Bearbeitet von: "Zyklopo" 23. Aug
Zyklopo23.08.2020 14:50

[Bild] Der laptop da ist schrott. Aber für cad wäre eine diskrete g …[Bild] Der laptop da ist schrott. Aber für cad wäre eine diskrete grafikkarte tatsächlich besser. Er muss selber wissen wie viel cad performance er braucht und die viel build quality. Der L15 hqt vlt 50% weniger performance in Cad ist dafür ein panzer und hat bessere akkulaufzeit als gegen stück gibts den hierhttps://www.saturn.de/de/product/_acer-nitro-5-an515-44-r5rf-2657779.html?uympq=vpqr&rbtc=|||Gaming+++VR > PC+Gaming > Gaming+Notebooks%7Cp%7C%7C&gclid=Cj0KCQjwp4j6BRCRARIsAGq4yMGvZL4YoTVGMDvcmhGJwR8Np-87KgilUoxQYgcfm4sKBNtomTESRZoaAh9QEALw_wcB&gclsrc=aw.dsDieser ist um weiten besser in leistung für cad. Aber schwerer und weniger stabil und weniger akku.Wenn er offt eher stationär arbeitet wäre der acer nitro 5 auch ganz gut aber wenn er die ganze zeit hin und her geht lieber das thinkpad. Aber er kann auch für 780€ erstmal den acer holen und wenn er dann etwas stabiles kleines braucht für word excel zeug tuts ein 490€ e14 auch. Er sollte dann lieber für viel cad zeug den acer nehmen und noch 8gb ram dazu kaufen


Danke für den Tip. Das Lenovo hat es ihm schon angetan. Er selber weis auch noch nicht wieviel CAD sie arbeiten werden

Es steht halt nur dabei

(*): Grundsätzlich können alle Grafikkarten verwendet werden, die den Anforderungen entsprechen, empfohlen werden jedoch Workstation Grafikkarten, wie NVIDIA Quadro oder AMD ATI FireGL
Zyklopo23.08.2020 14:50

[Bild] Der laptop da ist schrott. Aber für cad wäre eine diskrete g …[Bild] Der laptop da ist schrott. Aber für cad wäre eine diskrete grafikkarte tatsächlich besser. Er muss selber wissen wie viel cad performance er braucht und die viel build quality. Der L15 hqt vlt 50% weniger performance in Cad ist dafür ein panzer und hat bessere akkulaufzeit als gegen stück gibts den hierhttps://www.saturn.de/de/product/_acer-nitro-5-an515-44-r5rf-2657779.html?uympq=vpqr&rbtc=|||Gaming+++VR > PC+Gaming > Gaming+Notebooks%7Cp%7C%7C&gclid=Cj0KCQjwp4j6BRCRARIsAGq4yMGvZL4YoTVGMDvcmhGJwR8Np-87KgilUoxQYgcfm4sKBNtomTESRZoaAh9QEALw_wcB&gclsrc=aw.dsDieser ist um weiten besser in leistung für cad. Aber schwerer und weniger stabil und weniger akku.Wenn er offt eher stationär arbeitet wäre der acer nitro 5 auch ganz gut aber wenn er die ganze zeit hin und her geht lieber das thinkpad. Aber er kann auch für 780€ erstmal den acer holen und wenn er dann etwas stabiles kleines braucht für word excel zeug tuts ein 490€ e14 auch. Er sollte dann lieber für viel cad zeug den acer nehmen und noch 8gb ram dazu kaufen


bambula23.08.2020 14:40

Mein Bruder hat noch den gefunden und fragt ob er aufgrund der Grafikkarte …Mein Bruder hat noch den gefunden und fragt ob er aufgrund der Grafikkarte nicht besser sei?https://www.campuspoint.de/lenovocampus-ideapad-gaming-3-81y400j0ge.htmlEr muss auch CAD mit dem Laptop machenmfg



Habe jetzt noch den hier gefunden m.notebooksbilliger.de/ace…alo das ist dann mit das beste in performance was er holen kann. Den oben verlinkten gibts hier mit w10 und schnell lieferbar m.notebooksbilliger.de/ace…alo

4600h hat 6c 12t
4800h 8c 16t.

Würde für 100€ mehr den 4800h nehmen und wie gesagt noch 8gb ram dazu. Falls das zu teuer ist der 4600h tuts aber auch
bambula23.08.2020 14:56

Danke für den Tip. Das Lenovo hat es ihm schon angetan. Er selber weis …Danke für den Tip. Das Lenovo hat es ihm schon angetan. Er selber weis auch noch nicht wieviel CAD sie arbeiten werdenEs steht halt nur dabei (*): Grundsätzlich können alle Grafikkarten verwendet werden, die den Anforderungen entsprechen, empfohlen werden jedoch Workstation Grafikkarten, wie NVIDIA Quadro oder AMD ATI FireGL


Finger weg von dem Lenovo in dieser preis kategorie nur acer nitro 5. Auserdem ist der 4750u besser als eine p520 oder radeon pro wx 3200. Quadro zeug ist besser im höheren preis bereich. Eine gtx 1650 leistet da schon genug arbeit
Zyklopo23.08.2020 15:00

Finger weg von dem Lenovo in dieser preis kategorie nur acer nitro 5. …Finger weg von dem Lenovo in dieser preis kategorie nur acer nitro 5. Auserdem ist der 4750u besser als eine p520 oder radeon pro wx 3200. Quadro zeug ist besser im höheren preis bereich. Eine gtx 1650 leistet da schon genug arbeit


Dann wird es wohl der 4800h den du mir verlinkt hast. Kann ich bei NBB ein Ram Upgrade dazu kaufen oder muss ich das selber machen?
bambula23.08.2020 15:03

Dann wird es wohl der 4800h den du mir verlinkt hast. Kann ich bei NBB ein …Dann wird es wohl der 4800h den du mir verlinkt hast. Kann ich bei NBB ein Ram Upgrade dazu kaufen oder muss ich das selber machen?


Ich glaube nicht
Zyklopo23.08.2020 15:08

Ich glaube nicht


Schade. Keine Ahnung ob er das selber hinbekommt

Welchen Ram kannst du empfehlen? Falls er es sich doch zutraut
edit:

was ist mit diesem? bis auf max 16gb ram?

notebooksbilliger.de/len…alo
Sorry wenn ich dir auf den Geist gehe
Bearbeitet von: "bambula" 23. Aug
bambula23.08.2020 15:10

Schade. Keine Ahnung ob er das selber hinbekommt Welchen Ram kannst du …Schade. Keine Ahnung ob er das selber hinbekommt Welchen Ram kannst du empfehlen? Falls er es sich doch zutrautedit:was ist mit diesem? bis auf max 16gb ram?https://www.notebooksbilliger.de/lenovo+legion+5+82b5002age+662897?nbbct=4004_idealoSorry wenn ich dir auf den Geist gehe


Ich weis nicht welcher ram verbaut ist. Aufjedenfall genau das gleiche ram Modul nach bestellen. Und auf keinen fall den lenovo holen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text