Notebook Beratung Acer Aspire V5-573G-54208G50akk oder HP 15-n067sg

Hallo !
Ich suche ein neues Notebook und habe 2 ins Auge gefasst .
Entweder das HP 15-n067sg (was mir preislich besser gefällt) oder das Acer Aspire V5-573G-54208G50akk .
Welches würdet ihr nehmen . Ich spiele nicht mit dem Notebook.
Was allerdings wichtig wäre ist das ich über Hdmi übers TV
Mediatheken und Filme und Sky go ruckelfrei und ohne nachziehen schauen kann .
Bei meinem jetztzigen Notebook zieht das Bild bei schnellen bewegungen extrem nach . Ist allerdings auch schon älter .
Oder habt ihr vielleicht ein anderes in der Preisklasse . Eigentlich bis 550 Euro . Das Acer gibts ja leider nicht mehr zu dem Preis.

24 Kommentare

Warum fragst du Geizhälse und keine Nerds?

Ich hab das Acer. Kann leider zu dem HP Gerät nichts sagen. Aber der Acer ist der Hammer. Für den Preis bekommt man viel geboten! Gut, kein DVD Laufwerk drin, dafür ist das Dingen aber sehr flach und kommt auf niedriger Helligkeit und ohne WLAN auf 8+ Stunden Akku Laufzeit Textverarbeitung und respektable 3,5 Stunden Video.

Hatte das Acer mir vor einem Monat mal "zur Ansicht" als WHD bestellt und war echt enttäuscht. Mag sein, dass ich durch mein Zenbook und mein Taichi von Asus zur Zeit etwas verwöhnt bin, aber ich fand die Wertigkeit des Acer Notebooks echt unterirdisch. Das Plastikgehäuse sieht auf den Fotos und aus der Ferne zwar gut aus, die Haptik und Optik aus der Nähe ist aber ziemlich billig und instabil.
Die technischen Daten sind zu dem Preis aber ganz gut.

Das HP kenn ich nicht.

SteveO

Hatte das Acer mir vor einem Monat mal "zur Ansicht" als WHD bestellt und war echt enttäuscht. Mag sein, dass ich durch mein Zenbook und mein Taichi von Asus zur Zeit etwas verwöhnt bin, aber ich fande die Wertigkeit des Acer Notebooks echt unterirdisch. Das Vollplastik Gehäuse sieht auf den Fotos und aus der Ferne zwar gut aus, in echt wirkt das aber sehr billig und verwindet sich schon beim einfachen Display aufklappen.Das HP kenn ich nicht.



Jetzt haben wir ihn total verwirrt, du findest den Acer schlecht ich optimal. Nunja. + fürs Acer ist auf jeden Fall das Display. Plastik überall stimmt, aber mich störts nicht weiter. Wirkt für mich alles stabil und nicht billig. Einzig das Touchpad kann man vergessen.

Verfasser

Ich habe leider ziemlich wenig Ahnung . Bin über jeden Tip dankbar . Kann natürlich auch ein ganz anders sein . Nur preislich so in dem Rahmen . Leider gibs das Acer zu dem Preis ja nicht mehr . Beste was ich gefunden habe ist 679 mit Win 8

Ja, die technischen Daten sind top. Das FHD Display ist auch ein Vorteil gegenüber 80% der Konkurrenz, gegen andere FHD Displays spielt es aber nicht vorne mit. In Anbetracht des Preises ist das aber ok.
Kommt immer auf die Erwartungen an.

Geh in den nächsten MediaMarkt, schau ob dir die Haptik des Geräts gefällt und entscheid dich dann dafür oder dagegen.

Verfasser

wenn jemand noch einen besseren Preis fürs Acer hat würde ich das Acer nehmen .

Ich hab den Acer Aspire v5 mit DVD Brenner. Eigentlich bin ich zufrieden aber ein paar Sachen stören mich inzwischen: Display verspiegelt, keine fullHD Auflösung, Display umständlich zu offnen.
Alles Kleinigkeiten. Daher von mir die Empfehlung für den v5.

Ich persönlich, würde mir nie ein Acer zulegen, die Qualität ist einfach nur schlecht.
Von der Hardware alleine, ist das Acer aber besser.

pavek

keine fullHD Auflösung


Es gibt Ausführungen mit und ohne FHD Display. Leider sieht man das aber nicht Anhand der Modellnummer (Prozessor, RAM und HDD sind da ja erkennbar.
V5-573G-54208G50akk
ProzessorRAMFestplattengröße Farbe

Phallus69

Ich persönlich, würde mir nie ein Acer zulegen, die Qualität ist einfach nur schlecht.Von der Hardware alleine, ist das Acer aber besser.


Die TimelineX Serie damals war echt, das muss man Asus lassen.
Die aktuelle V-Serie, naja...
Die S-Serie ist da schon besser. Es gilt eben doch: What you pay is what you get!

HP 15-n067sg

Test: konnte ich keinen finden
Preis: 555,00€

--------------------

Acer Aspire V5-573G-54208G50akk

Test: notebookcheck.com/Tes…tml
Preis: 649,00€

--------------------

Vor-/Nachteile (HP zuerst, daneben Acer):

- Preis: 555€ vs 649€
- Prozessor: A10-5745M i5-4200U (dazu kann ich leider nicht allzu viel sagen, ich kann mich da nur an den Benchmarks orientieren; beim i5 des Acers handelt es sich um eine extrem stromsparende Version (15 Watt vs 25 Watt beim HP), bei Prozessoren würde ich aber tendenziell zu Intel greifen)
- Grafikkarte: 8670M vs GT 750M (die GraKa von Acer ist stärker, aber für dich (keine Spiele) uninteressant)
- Arbeitsspeicher: 12GB vs 8 GB (8GB reichen aber i.d.R. völlig aus, in deinem Fall (keine Spiele oder Grafikbearbeitung) erst Recht)
- Display: 1368x768 vs 1920x1080
- Anschlüsse: 2x USB 3.0 vs 1x USB 3.0 (ABER: ein dicker Vorteil für die Anordnung der Anschlüsse beim Acer => jeweils 1x USB-Anschluss an den Seiten, der Rest inkl. HDMI etc. hinten => kein störender Kabelsalat; beim HP sind alle Anschlüsse an den Seiten)
- Laufwerk: Brenner vs kein Laufwerk (ob das jetzt ein Vorteil für den HP ist, steht auf einem anderen Blatt; heutzutage braucht man eigentlich kein Laufwerk mehr)
- Sound: guter Sound beim Acer, siehe o.g. Testbericht (zum Sound beim HP kann ich nichts sagen)
- Akkulaufzeit: ca. 4 Stunden vs 6,5 Stunden (auf diese Angaben sind nicht wirklich Verlass; beim Acer ist dazu Näheres im o.g. Test nachzulesen; ich kann aus eigener Erfahrung bestätigen, dass die Akkulaufzeit beim Acer auf jeden Fall in Ordnung ist)
- Abmessungen: bei beiden relativ ähnlich
- Gewicht: 2,3kg vs 2kg

------------------------------------

Du musst für dich selbst einiges entscheiden:

- Brauchst/Willst du unbedingt ein Laptop mit FHD-Auflösung haben?
- Benötigst du eine Grafikkarte wie o.a., oder würde dir sogar eine onBoard-Grafikkarte ausreichen?
- Brauchst/Willst du unbedingt ein Laufwerk?
- Brauchst/Willst du ein vorinstalliertes Betriebssystem oder hast du vllt selbst eins bzw. kommst als Student an ein solches ran?
- Muss es der schwarze Acer (akk) sein oder könntest du auch mit der silbernen Ausführung (aii) leben?

So könnte man noch nach anderen Modellen Ausschau halten, die günstiger sind. Es gibt allein für den Acer Aspire V5-573G-54208G50akk verschiedene Ausführungen (mit/ohne FHD, mit/ohne Betriebssystem etc.).

------------------------------------

Ich habe mich in letzter Zeit selbst mit dem Thema befassen müssen, ein PC-Fachmann bin ich aber bei weitem nicht. Vllt äußert sich noch jemand Anderes (z. B. wegen der GraKa: für seine Zwecke sollte eine onBoard-GraKa doch eigentlich ausreichen, oder?).

tomtee

Ich hab das Acer. Kann leider zu dem HP Gerät nichts sagen. Aber der Acer ist der Hammer.


Ja, als Hammer ist das Teil noch gut genug.

tomtee

Für den Preis bekommt man viel geboten! Gut, kein DVD Laufwerk drin, dafür ist das Dingen aber sehr flach und kommt auf niedriger Helligkeit und ohne WLAN auf 8+ Stunden Akku Laufzeit Textverarbeitung und respektable 3,5 Stunden Video.


8h Laufzeit. Der helle Wahnsinn! Ein klares Kaufargument, da KEIN anderes Laptop auf diesen Wert kommt.

tomtee

Ich hab das Acer. Kann leider zu dem HP Gerät nichts sagen. Aber der Acer ist der Hammer.


Leider nicht mal das.
Wie gesagt gibt das Gehäuse leider an vielen Stellen stark nach und der Display Deckel verwindet sich schon beim bloßen aufklappen.

tomtee

Ich hab das Acer. Kann leider zu dem HP Gerät nichts sagen. Aber der Acer ist der Hammer.


Montagsgerät erwischt? Bei mir ist alles in Ordnung.

Kleine leichte Regel:

Wenn man die Wahl zwischen A: Acer oder B: irgendwas sonst hat, nimmt man IMMER B

PS: Und wenn es kein B gibt, dann kauft man sich am Kiosk ein Dolomiti Eis

tomtee

Ich hab das Acer. Kann leider zu dem HP Gerät nichts sagen. Aber der Acer ist der Hammer.



Vielleicht hast du ja ein Sonntagsgerät erwischt.
Die Acer (Notebooks), die ich bis jetzt in den Händen hatte, waren ausnahmslos schlecht verarbeitet.

das v5 ist echt klasse! bei otto gibts eine version mit amd a8 und radeon graka für 499 inkl win 8. falls du die otto card hast (5% rabatt) und 10 Bewertungen schreibst, ausserdem an einen hermes shop liefern lässt kannst du den preis auf 450 drücken... dann ists einfach nur top. ok es hat nur 4gb ram aber kannst noch nen riegel nachrüsten für 40 eur. kannst mir ne pn schicken falls du interesse hast.
noch ein nachteil ist wohl für viele die nur HD auflösung...
qipu bekommst du mit viel glück auch noch.

hier der link:
otto.de/p/a…44/

Verfasser

Danke an alle !
Ich habe mir jetzt mal das Acer Aspire E1-570G-53338G75MNKK
amazon.de/gp/…c=1
bestellt . Ich wollte doch eins mit Laufwerk .
Mal testen ob das was ist .

Acer genommen und dann auch noch ohne FullHD
Da hättest du dir die ganze Beratung hier auch sparen können ...

Verfasser

Ich kann es ja mal testen . Kann es ja zurück schicken . Du hast mir ja auch keins zu dem Preis genannt :-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Die komplett neue mydealz App - Open Beta für Android, "Private" Beta für i…151219
    2. "Zuletzt online um 16:44" bei myDealz1212
    3. Suche SMS Block App die sofort löscht - Android 623
    4. Diskussion - Paketannahme bei Abwesendheit - Lösungen gesucht1829

    Weitere Diskussionen