Notebook bis max. 600€ gesucht - Empfehlung

Hallo Leute,

ich bin wie geschrieben auf der Suche nach einem Notebook bis max. 600€. Neu oder Gebraucht mit Rechnung/Restgarantie.

Anforderungsprofil ergänzt:

WERTIGE HAPTIK

Das Notebook soll hauptsächlich für die Fotoverwaltung (kleine Bearbeitungen), Surfen und bischen Filme schauen sein.

WERTIGE HAPTIK

14"-17" am besten entspiegelt, damit man das auch mal draußen nutzen kann.

WERTIGE HAPTIK

Wichtig wäre mir Ram ab 8GB und eventuell eine SSD + HDD ab 500gb+.

Ultrabooks mit 14" gefallen mir eigentlich sehr gut, nur scheinen diese alle den preislichen Rahmen zu sprengen...

Ansonsten würde ich mich auch über eine Empfehlung freuen.

8 Kommentare

Ansonsten würde ich mich auch über eine Empfehlung freuen.



Also Saturn und Mediamarkt haben Notebooks bis 600,- EUR.... Amazon auch

X)

Ist ja auch völlig unwichtig, ob das nun ein 7 Zoll oder ein 18 Zoll Monitor haben soll.... oder ob du damit Office machen oder High-End-Spiele spielen willst...

Merkste watt??


Brauche ein Auto bis 10.000 Euro... neu oder gebraucht.Ansonsten würde ich mich auch über eine Empfehlung freuen.


Was würdest du darauf antworten??

Hast ja Recht KlugschHeisst..hab das Anforderungsprofil mal geupdatet
und dein Klugscheisser Comment geliked

Speziell zur 600€-Klasse gibt es hier x-Beiträge und es wiederholt sich alles. Da wirst du sicher fündig.

Also an Marken werden immer wieder ASUS und Lenovo genannt... die kann ich auch beide empfehlen.

Abraten würde ich dir definitiv von Acer, spätestens im Falle eines Defekts weißt du auch warum

Eine recht gute Hilfe ist auch immer die Suchseite von idealo mit all ihren Filtern, die die Angebote doch schon ganz gut eingrenzen.

Einfach gewünschte Hardware anklicken und schwupps sind die Ergebnisse gelistet

idealo.de/pre…tml

Schau doch mal bei Media Markt & Co. Die haben vor Weihnachten immer mal gute Angebote. Du solltest aber unbedingt vorher die Internetpreise vergleichen.

@Shimmy
Deine Vorgaben erlauben leider gewaltige Preisunterschiede.
SSD, 17", besserer CPU?, DVD oder BlueRay?, mehr RaM, mehr Festplatte usw. kostet einfach "mehr" Geld.

In den vergangenen Tagen habe ich privat mehrfach eine Empfehlung für den Lenovo B5400 MB825GE ausgesprochen.
Lenovo B5400 MB825GE

Dieser hat zwar keine SSD oder einen BlueRay-Player, aber für 599€ ein durchaus sehr ordentliche Ausstattung mit einem i5-CPU der vierten Generation.
Für 599€ findet man, wenn man sucht, auch powermäßig vergleichbare Laptops z.B. von Acer. Allerdings würde ich einem Acer im zweifelsfall nicht den Vorzug geben.

Danke Leute,

es ist jetzt eine Acer V5 573g mit Full Hd geworden..
Der zuverlinkende Text
Allerdings mit 240gb SSD..
gebraucht für 600€

Ich hoffe das war jetzt kein Griff ins Klo.

Als Alternative zu Acer mit FHD:
MSI Notebook

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Prämienflug Buchung Meilen11
    2. Smartphone um die 150 €22
    3. Gut abschottender Kopfhörer, gute Preis Leistung610
    4. (Biete) diverse Mc.Donalds Monopoly Gutscheine23

    Weitere Diskussionen