Notebook für Studium und zum Spielen bis 800€

Hi, vielleicht könnt ihr mir ja helfen bei der Vielzahl an Angeboten.

Ich bin auf der Suche nach einem neuen Notebook für mein Studium und zum Spiele spielen.
Es sollte folgende Merkmale aufweisen:

-SSD oder SSHD und min. 500 GB
-i5 (5.Gen.) oder i7-Prozessor
-gute Grafikkarte, am besten Nvidia 900er Reihe
-Display ab 15Zoll und am besten Full HD

Preislich sollte es nicht teurer als 800€ werden.
Ich habe mir bisher diesen rausgesucht: notebooksbilliger.de/ace…80a

Hat jmd Erfahrung mit dem Gerät oder kann mir jmd ein besseres Gerät zum gleichen Preis geben.
Vielen Dank schonmal an euch alle.

29 Kommentare

Bin auch derzeit auf der Suche nach einem Leistungsstarken Notebook bis 800 €.

Die GeforeGT940 M ist z.B. ist ja nur in der Leistungsklasse 2, weswegen ich nicht auf die 900 er Reihe setzen würde.

Meiner Meinung nach, führt kein Weg an Acer in Sachen P/L Verhältnis vorbei!

Acer Aspire VN7-571G-52DB 39,6 cm (15,6 Zoll Full-HD) Notebook (Intel Core i5-4210U, 1,7GHz, 8GB RAM, 1TB SSHD, Nvidia GeForce GTX850M, DVD, Win 8.1, Full-HD IPS Display) schwarz

Der hier hat eine Geforce GTX850M, welche in der Leistungsklasse 1 im Mittelfeld ist.
Da, soweit ich weiß, es sehr oft beim zocken an der Grafikkarte scheitert, muss man nicht wirklich einen i7 oder i5 neuster Generation haben?! Richtig?!
Ne SSD würde ich einfach nachrüsten, da die Preise für SSD derzeit so tief sind..

Was meint ihr?
Schließe mich gern hier an.

Oder lohnt es sich noch zu warten, bis vllt Ende September / Oktober neue Modelle kommen?

ob sich das lohnt jetzt sowas teurer zu kaufen?oder lieber jetzt was für 400€ und in 3 jahren nochmal einen für 400€?ich denke das macht mehr sinn

Danke schonmal, ich denke, dass ich mich jetzt wohl auch lieber nach einer 850er Graka umsehen werde.
Interessant wäre es jetzt wirklich nochmal zu wissen, ob ich noch etwas warten sollte, bis neue Modelle vorgestellt werden und wann das in etwa wäre.

DennisTheMenace

ob sich das lohnt jetzt sowas teurer zu kaufen?oder lieber jetzt was für 400€ und in 3 jahren nochmal einen für 400€?ich denke das macht mehr sinn


Mit nem 400 € Laptop, kann man aber so gut wie nichts neues zocken.

pengehausen

Danke schonmal, ich denke, dass ich mich jetzt wohl auch lieber nach einer 850er Graka umsehen werde. Interessant wäre es jetzt wirklich nochmal zu wissen, ob ich noch etwas warten sollte, bis neue Modelle vorgestellt werden und wann das in etwa wäre.


Die Frage stelle ich mir auch.
Es hieß mal, dass zum Weihnachtsgeschäft neue Modelle kommen sollen.
Bei Amazon sind die alten Modelle schon seit 2-3 Wochen reduziert.
Gehe mal davon aus, dass die neuen Modelle in den nächsten 3-4 Wochen kommen.

also ich habe ein notebook mit i5-4210u,4gb,500gb sshd und einer 840m 2gb. cities skylines, world of planes/tanks/warships läuft ohne probleme.
kommt ja immer drauf an was man zocken will

Zonegran[quote=pengehausen

Danke schonmal, ich denke, dass ich mich jetzt wohl auch lieber nach einer 850er Graka umsehen werde. Interessant wäre es jetzt wirklich nochmal zu wissen, ob ich noch etwas warten sollte, bis neue Modelle vorgestellt werden und wann das in etwa wäre.


Die Frage stelle ich mir auch.
Es hieß mal, dass zum Weihnachtsgeschäft neue Modelle kommen sollen.
Bei Amazon sind die alten Modelle schon seit 2-3 Wochen reduziert.
Gehe mal davon aus, dass die neuen Modelle in den nächsten 3-4 Wochen kommen.[/quote]

Das ist schonmal gut zu wissen, dann werde ich mich noch ein bisschen gedulden und erst in einem Monat zuschlagen.
Falls ich zwischenzeitlich noch ein gutes Angebot finde, schreibe ich es hier. Kannst du ja genauso machen.

Zonegran[quote=pengehausen

Danke schonmal, ich denke, dass ich mich jetzt wohl auch lieber nach einer 850er Graka umsehen werde. Interessant wäre es jetzt wirklich nochmal zu wissen, ob ich noch etwas warten sollte, bis neue Modelle vorgestellt werden und wann das in etwa wäre.



Das ist schonmal gut zu wissen, dann werde ich mich noch ein bisschen gedulden und erst in einem Monat zuschlagen.
Falls ich zwischenzeitlich noch ein gutes Angebot finde, schreibe ich es hier. Kannst du ja genauso machen.[/quote]
Alles klar.

Hab hier noch mal bisschen gesucht.

Acer Aspire VN7-571G-553L Notebook i5-5200U SSHD matt Full HD GTX850M Windows8.1

Asus F751LK-T4102H Notebook i5-5200U 8GB/1TB SSHD Full-HD GTX850M Windows 8.1

Würde ich fast meinem Angebot von Amazon vorziehen.

pengehausen

http://www.notebooksbilliger.de/erweiterte+suche/notebooks+erweiterte+suche/acer+aspire+vn7+571g+70wh was würdest du von dem halten?


Ist ein Top Notebook, aber 900 € will ich nicht ausgeben, zumal sich die CPU nicht wirklich bemerkbar macht.

BTW:
50 Euro Rabatt auf alle lagernden Acer Notebooks, bei Zahlung mit 0% Finanzierung. Rabattcode "ACER50", solange der Vorrat reicht. Nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Nur für Neukunden aus Deutschland gültig.

Acer Aspire VN7-571G-553L Notebook i5-5200U SSHD matt Full HD GTX850M Windows8.1

ist wirklich auch nicht schlecht, aber ich bin jetzt gerade echt am überlegen mir das für 900 abzüglich der 50€ bei 0% Finanzierung zu holen, wobei ich es eigentlich gerne direkt zahlen würde. Aber überweis ich mir das Geld einfach auf mein anderes Konto

pengehausen

Acer Aspire VN7-571G-553L Notebook i5-5200U SSHD matt Full HD GTX850M Windows8.1 ist wirklich auch nicht schlecht, aber ich bin jetzt gerade echt am überlegen mir das für 900 abzüglich der 50€ bei 0% Finanzierung zu holen, wobei ich es eigentlich gerne direkt zahlen würde. Aber überweis ich mir das Geld einfach auf mein anderes Konto


Ist auf jeden Fall n sehr gutes Notebook.
850 € ist mir aber definitiv zu teuer.....
Aber die 50 € kannst auf jeden Fall mitnehmen.

Gibst Bescheid, ob du es gekauft hast.

pengehausen

Acer Aspire VN7-571G-553L Notebook i5-5200U SSHD matt Full HD GTX850M Windows8.1 ist wirklich auch nicht schlecht, aber ich bin jetzt gerade echt am überlegen mir das für 900 abzüglich der 50€ bei 0% Finanzierung zu holen, wobei ich es eigentlich gerne direkt zahlen würde. Aber überweis ich mir das Geld einfach auf mein anderes Konto


Ich weiß nicht ob das 100 % (laut notebookcheck.com) stimmt, aber die 850 ist 2014 und DirectX 12 fähig und die 950 ist 2015 und nur DirectX 11 fähig.
Nur mal so am Rande.

*merk*
bin gerade auch auf der Suche mit ziemlich genau den gleichen Anforderungen
Das was ich bis jetzt so herausgefunden habe ist: Es führt wohl (fast) kein weg an acer vorbei! -außer es gibt mal wieder iwo einen megaschnapper..

was sagt ihr zu dem? ist halt ne GeForce940M
ACER-VN7-571G-53N9

Timboou

was sagt ihr zu dem? ist halt ne GeForce940M ACER-VN7-571G-53N9


Würd eher die 850 er nehmen.
Die 940 M ist nur in der Mittelklasse....

pengehausen

Acer Aspire VN7-571G-553L Notebook i5-5200U SSHD matt Full HD GTX850M Windows8.1 ist wirklich auch nicht schlecht, aber ich bin jetzt gerade echt am überlegen mir das für 900 abzüglich der 50€ bei 0% Finanzierung zu holen, wobei ich es eigentlich gerne direkt zahlen würde. Aber überweis ich mir das Geld einfach auf mein anderes Konto



Wie hast du dich jetzt entschieden?

pengehausen

http://www.notebooksbilliger.de/erweiterte+suche/notebooks+erweiterte+suche/acer+aspire+vn7+571g+70wh was würdest du von dem halten?



Der hat halt kein Betriebssystem drauf...

Timboou

was sagt ihr zu dem? ist halt ne GeForce940M ACER-VN7-571G-53N9



Bei mir wirds wohl jetzt der hier Acer Aspire VN7-571G-51BK
Ist zwar nur ein i5, aber auch 5.gen, hat dennoch 2x2,2GHz spitze 2,7. Mit gtx950M, mit Betriebssystem, einer 1TB SSHD (was mir deutlich mehr bringt als die 500GB aus dem anderen..), auch mattes Display und 8GB Arbeitsspeicher..
Im angebotspreis auch für 849€ zu haben... Denke da schlag ich zu..

Ich dachte immer Spiele Notebooks sind vom P L Verhältnis einfach nur grauenhaft und sackschwer? Macht es nicht Sinn sich lieber nen Pc zusammen zu stellen und ein gebrauchtes Notebook als Schreibmaschine? Vielleicht hat sich das ja geändert?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. elektronische Zahnbürste gesucht77
    2. suche einen DB Gutschein22
    3. [Suche] Eventim-Gutschein11
    4. Neuen Router für KabelBW36

    Weitere Diskussionen