eingestellt am 2. Sep 2011
Hallo Leute,

suche ein notebook für max. 500 €. Ich hoffe ihr könnt mir was gutes vorschlagen.

Ich weiß 500 sind nicht grad viel aber naja das hier wünschte ich gern von meinem zukünftigem notebook:

500 gb platte, 4 gb ram Intel i5 oder i3 irg was, was nicht zu schwach ist. Grafikkarte ist eigentlich nicht so wichtig. Spiele vllt ein mal im jahr CS, das wars auch.

Am meisten gucke ich filme, arbeite mit adobe photoshop und ja so allgemeine sachen.

Also usb 3.0 wäre auch erwünscht. Gibts paar bei amazon usw. aber kenn mich da nicht wirklich aus. Falls einer nen tipp hat bitte schreiben danke

8 Kommentare

Da hast du die Auswahl. Filter bei Suchmaschinen erstellen ist doch kein Hexenwerk.

Versuch doch DAS HIER oder DAS HIER. Beides Fujitsu - hab ich keine Erfahrungen mit aber günstig ist es mit dem Cashback...

HIER hast du noch n Asus mit i3 als B-Ware für 399 Euro.

HIER
gibt es noch eine Alternative von Acer mit 17"...

Ach und 500GB-Festplatten gibt es günstig nachzukaufen :P

Das hier scheint mir geeignet zu sein:
gh.de/664603

Erfüllt denke ich alle Deine Wünsche, mit Ausnahme, dass kein Windows an Bord ist. Vorhandene Lizenz weiter verwenden, XP gibt's für ca. 20 Euro zusätzlich bzw. Win7 für ca. 50 Euro.

CS lässt sich aber denke ich auch unter Linux mit WINE spielen.

Hylli

Verfasser

hylli

Das hier scheint mir geeignet zu sein:http://gh.de/664603Erfüllt denke ich alle Deine Wünsche, mit Ausnahme, dass kein Windows an Bord ist. Vorhandene Lizenz weiter verwenden, XP gibt's für ca. 20 Euro zusätzlich bzw. Win7 für ca. 50 Euro.CS lässt sich aber denke ich auch unter Linux mit WINE spielen.Hylli



Boar das ist genau das was ich gesucht habe sieht wirklich gut aus für den preis für 550 gibts auch mit win7... danke für die hilfe

Qipu nicht vergessen, spart effektiv noch ein paar Euro.

Hylli

Verfasser

hylli

Qipu nicht vergessen, spart effektiv noch ein paar Euro.Hylli


Es hat doch kein usb 3.0 steht fälschlicherweise auf der seite auf allen anderen stehts nicht dabei aber was hält du von diesen hier? Find irg. wie nichts im 15" für den preis leider...

Packard Bell
Dell


Sorry das das NB kein USB 3.0 hat. Ist wohl ein Fehler bei Geizhals gewesen.

Bei Geizhals kann man im Übrigen wunderbar filtern, und es bleiben 9 Notebooks übrig, die evtl. Deine Kriterien entsprechen:
gh.de/?cat=nb&bpmax=520&asuch=&v=e&plz=&dist=&filter=+Liste+aktualisieren+&sort=p&xf=2379_15~69_USB+3.0~2377_16.9~29_Core+i3-2~884_AMD+%28dediziert%29~884_NVIDIA+%28dediziert%29~29_Core+i5-2#xf_top

Was die beiden von Dir genannten Notebooks angeht: Dell hat denke ich bessere Verarbeitung, leider aber kein Numpad. Anscheinend hat der Dell eine lange Akku-Laufzeit.

Hylli

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Informationen zum Grundig 55 GUS 8679 Sydney56
    2. WaMa mit 50 Grad Waschgang bzw. frei wählbarer Temparatur44
    3. Suche einen Fernseher im Budget von 350-500€45
    4. Suche Werber PAYBACK American Express Karte11

    Weitere Diskussionen