Notebook mit UMTS, min. 1386x768 und accu > 4h

5
eingestellt am 5. Mär 2011
mein neues Notebook soll haben:
UMTS eingebaut
min. 1386x768
accu min 4h

Ach ja, die FP soll einfach gewechselt werden können.

Ja, ein MacBook Pro ist vom Accu her die richtige Wahl, aber bei den aktuellen Preisen sollte ich für das Geld auch 2-3 Standard-Notebooks bekommen.

5 Kommentare

Schau mal bei Lenovo. Ok die richtig guten sind bei denen auch richtig teuer, ausser man ist Student. Aber ich meine auch die Günstigen hätten zum Teil UMTS eingebaut.

Verfasser

Ja Lenovo habe ich inzwischen gesehen.
Lenovo ThinkPad Edge 11 Black Smooth NVY5EGE

Und noch eines mit 13,x"-Display.
Gut, bei welcher Kette kann ich das real begutachten.

Habe bisher zufällig häufig HP-Produkte, da überzeugt mich der Service zu 110%. Lenovo ist außerdem ne` China-Firma .. muss ja nicht unbedingt sein.

Bei Toshiba solltest du auch fündig werden, höchstens beim Akku müßtest du da aufpassen und evtl. gleich einen besseren dazunehmen.

pete63n

Lenovo ist außerdem ne` China-Firma .. muss ja nicht unbedingt sein.

Und was glaubst du, wo die anderen großteils fertigen lassen?

Verfasser

pete63n

Lenovo ist außerdem ne` China-Firma .. muss ja nicht unbedingt sein.



Ich muss doch nicht die komplette Wertschöpfungskette bei einem "Reich des Bösen" lassen.

Also nach dem ich den Service bei Lenovo testen durfte, ok ich hab nen T4xx, muss ich sagen das lief hervorragend.

Ich weis nur nicht ob der Service bei den Consumergeräten der gleiche ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text