Notebook Subnotebook mit SSD und HDD

3
eingestellt am 21. Nov 2016
Hallo zusammen,

kennt jemand von euch ein Subnotebook (ca 14 Zoll) mit einer eingebauten SSD und einer HDD?
Ich find diese Kombination ideal aber leider scheint es das im Bereich der kleineren Laptops nicht zu geben.

Alternativ eines mit SSD und optischem Laufwerk, welches man ausbauen könnte?
Oder eines mit HDD und einem freien Msata-Anschluss? Das müsste auch gehen oder?

Preis: Das ganze wäre für meine Freundin und ausser diesem Kriterium hab ich keinerlei Ansprüche also lieber günstiger. Auf jeden fall unter 800€ gerne deutlich drunter.

  1. Gesuche
Gruppen
  1. Gesuche
3 Kommentare

HDD frisst Strom, erhöht das Gewicht und ist nicht Subnotebook/Ultrabook like
Was spricht gegen eine große SSD in Kombination mit einem USB 3.0 Stick / externe Festplatte? Als Datengrab ist ein Notebook meist nur bedingt geeignet.

Hp elitebook 820/840 gebraucht. kannst eine m.2 (sata) plus 2,5" hdd einbauen.
Bearbeitet von: "Artemiis" 21. Nov 2016

Wenn du dich auch mit M.2 statt mSATA arrangieren kannst, wäre das hier was:

HP ProBook 440 G3 mit passendem Test bei Notebookcheck
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text