Notebooksbilliger Versand

6
eingestellt am 1. Nov 2019
Hallo Leute,
ich habe mir am 26.10.2019 einen Bildschirm bei Notebooksbilliger bestellt. Aber warum steht auf deren Seite die ganze Zeit „In Bearbeitung“ und es sollte eigentlich spätestens gestern (29.10.2019) ankommen. Ich habe nur die Auftragsbestätigung als E-Mail bekommen aber sonst habe ich keine Rückmeldung bekommen. Ist das normal ?

LG
Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen
6 Kommentare
Vielleicht war die Nachfrage nach dem Monitor zu hoch und Notebooksbilliger versucht, den Monitor vom Hersteller zu beziehen.

Schreib einfach den Service von Notebooksbilliger.de an.
1223101.11.2019 11:56

Schreib einfach den Service von Notebooksbilliger.de an.


Hat er doch getan, den MyDealz Notebooksbilliger Service. Nur ist der zum Spaghetti futtern nach Bella Italia unterwegs und wird erst am Montag seinen Dienst wieder aufnehmen können.
Hab nen Laptop bestellt, da steht auch noch In Bearbeitung obwohl er morgen ankommen sollte
Die sind gerade dabei die ganzen Rückläufer von @OFFM wieder zu folieren.
Notebooksbillier kann ich nicht empfehlen, habe das erste mal da bestellt, die selben Probleme. Es war eine Kombination aus CPU und MB, kam dann eine Woche zu spät, dadurch kein Cashback mehr möglich. Seitdem versuche ich sie dazu zu bewegen mir ein Retourlabel zukommen zu lassen, keine Chance, telefonisch nicht erreichbar, Emails werden ignoriert, bzw. nicht beantwortet. Onlineformular geht ebenfalls nicht, weil die Rechnungsnummer alphanumerisch ist und das nicht eingegeben werden kann. Selten so eine unterirdische Kundenkommunikation erlebt. Aber wahrscheinlich alles ein Problem der Systemunstellung
Haegar291006.11.2019 11:59

Notebooksbillier kann ich nicht empfehlen, habe das erste mal da bestellt, …Notebooksbillier kann ich nicht empfehlen, habe das erste mal da bestellt, die selben Probleme. Es war eine Kombination aus CPU und MB, kam dann eine Woche zu spät, dadurch kein Cashback mehr möglich. Seitdem versuche ich sie dazu zu bewegen mir ein Retourlabel zukommen zu lassen, keine Chance, telefonisch nicht erreichbar, Emails werden ignoriert, bzw. nicht beantwortet. Onlineformular geht ebenfalls nicht, weil die Rechnungsnummer alphanumerisch ist und das nicht eingegeben werden kann. Selten so eine unterirdische Kundenkommunikation erlebt. Aber wahrscheinlich alles ein Problem der Systemunstellung


Ja bei mir auch erstmal angeblich ein Problem der Systemumstellung, dann nach weiteren Fragen des nicht locker lassens von meiner Seite aus wurde mir gesagt dass die Teil XY erst Bestellen müssen weil es nicht auf Lager ist. Hab die Bestellung jetzt storniert und bei MM geholt, mal schauen ob die Stornierung durchgeht
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen