NUC für Office an 4k Fernseher

2
eingestellt am 3. Feb
Hi Zusammen,
ich kenne mich kaum aus mit PCs und würde mir gerne einen NUC (oder ähnliches) hinter den Fernseher schrauben. Was soll er können: Hauptanwendung ist Onenote an nem 65 Zoll TV im Dauerbetrieb (Dateien recht groß). Ab und an Excel. Große PDFs sollten auch nicht sehr träge sein.
Sollte also sein:
-geeignet für Dauerbetrieb an TV
-leise sein
-Mit Windows laufen
-Mit relativ großen Office Dateien umgehen können

Prei ist nicht so wichtig

Kann mir jemand sagen, was ausrecht, was nötig ist und was overkill wäre? Ich lese so viele Konfigurationen und hab keine Ahnung, in welches Regal ich greifen soll.

Wäre Dankbar um Hilfestellungen
LG
CSF
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

2 Kommentare
Würde bei dem Anwendungsfall entweder den i3 (NUC8I3BEK2) oder i5 (NUC8I5BEK) nehmen. Denke der i3 sollte reichen, aber der i5 wäre in Extremfälllen weniger stark ausgelastet und somit leiser. Zusätzlich braucht man noch eine Festplatte und Ram. Bei der Festplatte reicht eine günstige m.2 vollkommen aus, z. B. Western Digital 3D M.2. 250GB, außer es werden sehr viele große Dateien gleichzeitig Lokal gespeichert, dann einfach 500GB oder 1TB. Bei Arbeitsspeicher würde ich schon 16GB Ram nehmen, große Officedateien können einiges an Ram fressen und wenn dann noch Chrome läuft werden die 8GB schnell gemaxt. 32GB machen aber (vermutlich) keinen Sinn. Angeschlossen wird der NUC an den TV per HDMI. Budget bei dem i5 sollten knapp unter 500€ sein.
Super, danke.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen