Nummer portieren

5
eingestellt am 12. Aug
Hallo, kann ich eine Mobilfunknummer aus einem laufenden Vertrag (maxxim, monatlich kündbar) zu einem anderen Anbieter portieren (in dem Fall congstar) und den ersten Vertrag (maxxim) weiter nutzen. Wird für diesen Vertrag dann eine andere Nummer verbeben?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
5 Kommentare
Geh in deine Persönliche Servicewelt und unter Services - Rufnummer mitnehmen findest du alle Informationen.
Natürlich geht das grundsätzlich:
teltarif.de/mob…tml
Technisch geht das. Aber ob du das kannst, wissen wir nicht.

Schickmir einfach deine Passwörter und Zugangsdaten und ich mach das schnell für dich.
AS128712.08.2020 20:58

Geh in deine Persönliche Servicewelt und unter Services - Rufnummer …Geh in deine Persönliche Servicewelt und unter Services - Rufnummer mitnehmen findest du alle Informationen.


D0nat0r12.08.2020 20:59

Natürlich geht das grundsätzlich: h …Natürlich geht das grundsätzlich: https://www.teltarif.de/mobilfunk/sofortige-portierung.html


Sehr hilfreich. Danke.
Ich habe keine Ahnung von Maxxim, aber kurz Google benutzt und deren FAQ gefunden.
Sieht für mich so aus als träfe Variante 1 bei dir zu.

---

"Rufnummer mitnehmen

Allgemeine Informationen Ihre Rufnummer bei uns können Sie zu einem anderen Anbieter mitnehmen. Ihre Rufnummer bei uns ersetzt Ihre bisherige Rufnummer bei dem anderen Anbieter. Sie können zwischen Rufnummer zum Vertragsende mitnehmen und Rufnummer vorzeitig mitnehmen wählen. Das Mitnehmen Ihrer Rufnummer zu einem anderen Anbieter können Sie in Ihrer persönlichen Servicewelt unter Services > Rufnummer mitnehmen beantragen. Der Preis beträgt einmalig maximal 6,80 €. Im Unterschied dazu betragen die Kosten für einen Markenwechsel (damit ist ein Wechsel innerhalb der Drillisch Online GmbH im gleichen Netz gemeint) 19,99 €.

Rufnummer zum Vertragsende mitnehmen
Ihre Rufnummer bei uns können Sie zum Ende des Vertragsverhältnisses mit uns zu einem anderen Anbieter mitnehmen. Der neue Anbieter leitet Ihren Wunsch an uns weiter. Hierzu legen Sie die Kündigungsbestätigung vor.

Rufnummer vorzeitig mitnehmen
Ihre Rufnummer bei uns können Sie vor dem Ende des Vertragsverhältnisses mit uns zu einem anderen Anbieter mitnehmen. Dabei können Sie zwischen den zwei nachfolgenden Varianten wählen.

Variante 1: Vertrag mit einer neuen Rufnummer fortführen
Ihren Vertrag bei uns können Sie mit einer neuen Rufnummer fortführen. Wenn innerhalb von 60 Tagen die Mitnahme der Rufnummer nicht erfolgt, dann läuft der bisherige Vertrag mit der bisherigen Rufnummer unverändert weiter. In diesem Fall wird das Entgelt für die Mitnahme der Rufnummer nicht berechnet.

Variante 2: Vertrag vorzeitig beenden
Ihren Vertrag bei uns können Sie vorzeitig beenden. Dabei erhalten Sie eine Endabrechnung der Kosten bis zum regulären Vertragsende. Bei dieser Variante endet das Vertragsverhältnis mit uns. Wenn innerhalb von 60 Tagen die Mitnahme der Rufnummer nicht erfolgt, dann läuft der bisherige Vertrag mit der bisherigen Rufnummer unverändert weiter. In diesem Fall wird das Entgelt für die Mitnahme der Rufnummer nicht berechnet."
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text