Nutzt einer Custom ROMs auf alten Handys? | Custom ROM Empfehlungen gesucht (s5 Mini)

14
eingestellt am 20. Nov 2019
Hallo

Leider erstmal n längeres Vorwort (kann auch geskippt werden zum Anliegen):

IdR bin ich mit meinen veralteten Handys zufrieden, bis App Entwickler die Anforderungen erhöhen auf eine Android Version die ich nicht habe mangels Systempflege des Herstellers.

Ich nutz seit Jahren das Samsung s4 Mini, hab auch das s5 Mini hier, aber das ist so träge dass ich beim s4 blieb. Nun funktionierte die eBay App nicht mehr (keine Benachrichtigungen bei Verkauf mehr und das war der einzige Grund warum ich sie überhaupt nutzte). Das s4 hat Android 4.4 und eBay will jetzt Android 5.

Also enschied ich mich das s5 zu flashen in der Hoffnung dass es evt. schneller reagiert und dass ich den App Support noch lange habe.
Hab LineageOS 16 (Android 9) geflasht mit den Pico Google Apps (nur der Play Store, alles weitere dann manuell installiert).
Jetzt nervt mich Lineage aber mit Bugs. Heute lies es sich z.B. nicht richtig einschalten und nicht ausschalten, ich musst den Akku entfernen um normal zu booten. BTW ist das s5 mit Lineage noch langsamer als vorher.

Anliegen:

Handhabt das einer ähnlich (warum alte Handy wegwerfen)? Ich will das verbuggte Lineage nicht behalten. Leider kenn ich nichts anderes persönlich. Auf meinen noch viel älteren S1 hab ich CyanogenMod drauf (Android 4) und das war nicht verbuggt (aber auch langsam). CyanogenMod wurde ja eingestellt und Lineage soll daraus entstanden sein. Fühlt sich aber nicht so an.
Kennt einer was stabileres was ich aufs s5 Mini flashen kann? NFC wäre schön. Aktuell lässt sich selbst Vimpay nicht nutzen.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
14 Kommentare
Dein Kommentar