[O2] Antrag auf Minderung - Festnetz/Internet

eingestellt am 22. Dez 2021
Seit dem 13.12.2021 kann man einen Antrag auf Minderung stellen, wenn man eine geringere Datenleitung hat, als die vom Anbieter versprochen.

Da ich euch meine negativen Erfahrungen mit dem hin und der bei O2 ersparen wollte, stelle ich euch hier den Link ein, wo ihr direkt zum Antrag kommt, ohne dumme Gespräche mit irgendwelchem unerfahrenem ServiceDesk führen zu müssen.

o2online.de/ser…ung

Was ihr dafür ebenfalls benötigt, ist die Desktop-App von der Bundesnetzagentur. Nach dem Download, hinterlegt ihr eure Tarifdaten und müsst 30 Tests direkt an eurem Router durchführen (WLAN muss hierfür deaktiviert werden, Anschluss über Ethernet-Kabel, Stromzufuhr zum Laptop gegeben sein).
Ihr werdet aber von dem Tool sehr gut durch den Prozess geführt.
Am Ende erhaltet ihr ein Messprotokoll (PDF), welches ihr dann an (z.B) an O2 über den oben genanten Link hinterlegt. Das funktioniert selbstverständlich auch bei allen andern Internet-Anbietern. Ihr müsst lediglich in Erfahrung bringen (was sehr mühseelig heutzutage sein kann), wo ihr diesen Antrag dann stellen müsst.

Hier erhaltet ihr das Tool:
breitbandmessung.de/

Weitere Infos:
bundesnetzagentur.de/DE/…tml

bundesnetzagentur.de/Sha…tml





1920127-TCA9w.jpg

In dem Sinne, viel Erfolg beim Geldsparen
Zusätzliche Info
Spartipps
Diskussionen
30 Kommentare
Dein Kommentar