o² DSL - das wird ja ein Heidenspaß!

33
eingestellt am 16. MärBearbeitet von:"Everything4you"
Das fängt ja gut!
Wechsele gerade zu O², da ich den obocom und remoters deals nicht widerstehen konnte!
In meinem o" account wird angezeigt, dass der Techniker am 3. April von 12 - 16 Uhr kommt. In einer e-mail hingegen steht, dass er am 4. April zwischen 12 - 16 Uhr kommt.
Ich dachte , ist kein Problem, ein schneller Kontakt zu O² wird das schon aufklären.
Unter O² Kontakt wird angegeben, sie seien auch per e-mail erreichbar. Tatsächlich wird man aber online im eingeloggten Zustand nur immer wieder zu seinem Auftragsstatus geleitet. Eine e-mail-Adresse ? Fehlanzeige. Oben auf der Page wird dann nur die Nummer der Bestell-Hotline angezeigt.
Was also nun tun?
Mir wurde dafür schon angekündigt, dass, wenn ich den Techniker-Termin verpenne ich € 59,- zahlen darf! Da kommt Freude auf!
Mir schwant für die Laufzeit des Vertrages schon böses.....
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
16802648-pWlFQ.jpg

Schön dass Sie sich für O² entschieden haben. Halten Sie sich doch bitte einige Tage zwischen dem 1. und dem 10. April 2018 dann frei. Unser Techniker schaut dann gerne mal mit bei Ihnen vorbei.
33 Kommentare
O2 halt
Ist leider nichts Neues bei O2, warte mal ab was dir alles in Rechnung gestellt wird wenn du gekündigt hast
Ich bin froh nichts mehr mit dem Verein zu tun zu haben. Lieber zahle ich mehr und muss mir den Stress mit denen nicht geben, aber jeder wie er mag.
O2 cant do.

O2 hat nur eine nie erreichbare Telefonhotline.
Widerruf noch möglich?
o2 = Katastrophe!!!

Mail: keine Antwort
Chat: gibt es nicht mehr, Anfrage wird nach paar Sekunden gekillt
Fax: keine Antwort
Telefon: Verweis auf Mail, Chat und Fax.
Irgendwann kommt man zum Superviser, die Antwort ist mangelhaft.
Ich bin froh wenn ich endlich da weg bin!
Morgens gleich um punkt 8 Uhr anrufen. Da sind die Chancen auf eine humane Wartezeit am größten.
Wohl noch möglich, nur würde ich dann wohl für eine Weile ohne DSL-Anschluss dastehen, da ich (dummerweise) meinem Anbieter selbst gekündigt habe.
Crenzyvor 5 m

o2 = Katastrophe!!!Mail: keine AntwortChat: gibt es nicht mehr, Anfrage …o2 = Katastrophe!!!Mail: keine AntwortChat: gibt es nicht mehr, Anfrage wird nach paar Sekunden gekilltFax: keine AntwortTelefon: Verweis auf Mail, Chat und Fax.Irgendwann kommt man zum Superviser, die Antwort ist mangelhaft.Ich bin froh wenn ich endlich da weg bin!


Ich komme ja schon noch nicht mal an ein e-mail Adresse!
Gebe mir mal eine, damit ich mich auf diesem Wefge auch amüsieren kann....
Und welche Telefon und /oder Faxnummer verwendest Du?
Wie die anderen schon sagen: O2 halt. Meiner Meinung nach besser kein Internet und neuen Anbieter suchen als bei O2 bleiben...
evtl. mal hier anrufen und sich dann verbinden lassen :-)

Sehr geehrter Herr XXXXXX,

Ihre Kündigung bedauern wir sehr. Wir würden Sie gerne als Kunden behalten und haben daher ein besonderes Angebot für Sie vorbereitet. Rufen Sie uns kostenfrei an und überzeugen Sie sich, dass es sich lohnt, bei o2 zu bleiben.

0800 021 44 44
(Mo.–Fr. 9.00–20.00 Uhr, Sa. 9.00–18.00 Uhr)
Everything4youvor 22 m

Ich komme ja schon noch nicht mal an ein e-mail Adresse!Gebe mir mal eine, …Ich komme ja schon noch nicht mal an ein e-mail Adresse!Gebe mir mal eine, damit ich mich auf diesem Wefge auch amüsieren kann....Und welche Telefon und /oder Faxnummer verwendest Du?



o2-vertragsuebernahme[at]o2.com ( wird dir vermutlich nicht so helfen)
089 - 78 79 79 40 0
Fax: 0800 10 90 060
16802648-pWlFQ.jpg

Schön dass Sie sich für O² entschieden haben. Halten Sie sich doch bitte einige Tage zwischen dem 1. und dem 10. April 2018 dann frei. Unser Techniker schaut dann gerne mal mit bei Ihnen vorbei.
Woanders ist auch nicht besser. Ich wechsel grad nach 1und1. Da funktioniert auch nichts. Warte seit über einem Monat auf meine Freischaltung. Jetzt herrscht plötzlich leitungsmangel
Du bekommst noch eine SMS mit dem Termin und diesen würde ich mir auch freihalten.

Aber es stimmt, o2 ist billig in jeder Hinsicht. Deswegen bin ich bei denen auch gelandet.
Ich würde es über Facebook per Messenger versuchen. Bei mir bisher immer der einzige Weg um mein Problem gelöst zu bekommen.
mascarPWNevor 12 m

Woanders ist auch nicht besser. Ich wechsel grad nach 1und1. Da …Woanders ist auch nicht besser. Ich wechsel grad nach 1und1. Da funktioniert auch nichts. Warte seit über einem Monat auf meine Freischaltung. Jetzt herrscht plötzlich leitungsmangel


Leider hast Du recht. Kabel Deutschland (bzw. jetzt Vodafone) ist das wirklich die einzige positive Ausnahme die ich je machen durfte. Abgeschlossen, 4 Tage später war der Techniker UND! das Internet da.
"..., da ich den obocom und remoters deals nicht widerstehen konnte!"

Falls dagegen doch nur ein Vertrag abgeschlossen wurde, im Kundenforum nachfragen und warten bis einer der dort aktiven o2-Mitarbeiter (o2_Vorname) antwortet.
Bearbeitet von: "Quantenspringer" 16. Mär
falls du mal deren Modem zurück schicken solltest, hebe unbedingt den Sendungsnachweis lange auf!

Bin auch froh dort weg zu sein
Liebe Community. Ich habe bereits 3 schriftliche Kündigen, die Letzte mit Einschreiben dort hingeschickt. Immer noch keine Antwort, aber natürlich tolle Anrufe, dass ich zurückkommen soll. Gehe da nur nicht ran.
Wieso kriegen die es nicht gebacken mir das schriftlich zu bestätigen? Habt ihr da Tipps? Wenn ich nachfrage bei o2, wird einfach gesagt, es ist keine da... bin so sauer auf die. Ich will nur noch weg
RainerWinklervor 12 m

Liebe Community. Ich habe bereits 3 schriftliche Kündigen, die Letzte mit …Liebe Community. Ich habe bereits 3 schriftliche Kündigen, die Letzte mit Einschreiben dort hingeschickt. Immer noch keine Antwort, aber natürlich tolle Anrufe, dass ich zurückkommen soll. Gehe da nur nicht ran. Wieso kriegen die es nicht gebacken mir das schriftlich zu bestätigen? Habt ihr da Tipps? Wenn ich nachfrage bei o2, wird einfach gesagt, es ist keine da... bin so sauer auf die. Ich will nur noch weg


Wozu legen die Kunden immer wert auf die sinnlose schriftliche Bestätigung? Eine Kündigung ist eine einseitige Willenserklärung, die die Gegenseite weder 'annehmen' noch 'bestätigen' muss.
Nutz eine Zustellung mit Nachweis (wie bei dir ein Einschreiben, ggf auch einfach ein Fax mit Sendenachweis) und fertig. Ab dem Tag des Vertragsendes entziehst du denen das Mandat zur Lastschrift.
Wenn o² in deren E-Mail zur Kundenrückgewinnung Bezug auf deine Kündigung nehmen, hast du damit deinen impliziten Nachweis und der reicht ebenfalls aus. Nicht stressen lassen...
RainerWinklervor 23 m

Liebe Community. Ich habe bereits 3 schriftliche Kündigen, die Letzte mit …Liebe Community. Ich habe bereits 3 schriftliche Kündigen, die Letzte mit Einschreiben dort hingeschickt. Immer noch keine Antwort, aber natürlich tolle Anrufe, dass ich zurückkommen soll. Gehe da nur nicht ran. Wieso kriegen die es nicht gebacken mir das schriftlich zu bestätigen? Habt ihr da Tipps? Wenn ich nachfrage bei o2, wird einfach gesagt, es ist keine da... bin so sauer auf die. Ich will nur noch weg


Ich habe meine Kündigung per Einschreiben Einwurf an deren Postfach geschickt. So kannst du umgehen, dass die Annahme des Einschreibens verweigert wird.
Ansonsten könntest du auch deinen neuen Anbieter für dich kündigen lassen.
jetzteinandererNickvor 33 m

Wozu legen die Kunden immer wert auf die sinnlose schriftliche …Wozu legen die Kunden immer wert auf die sinnlose schriftliche Bestätigung? Eine Kündigung ist eine einseitige Willenserklärung, die die Gegenseite weder 'annehmen' noch 'bestätigen' muss.Nutz eine Zustellung mit Nachweis (wie bei dir ein Einschreiben, ggf auch einfach ein Fax mit Sendenachweis) und fertig. Ab dem Tag des Vertragsendes entziehst du denen das Mandat zur Lastschrift.Wenn o² in deren E-Mail zur Kundenrückgewinnung Bezug auf deine Kündigung nehmen, hast du damit deinen impliziten Nachweis und der reicht ebenfalls aus. Nicht stressen lassen...


Ok ich werde sowieso mein Mandat denen entziehen. Trotzdem finde ich es einfach dreist von denen. Das ist einfach eine Masche.
Viogvor 21 m

Ich habe meine Kündigung per Einschreiben Einwurf an deren Postfach …Ich habe meine Kündigung per Einschreiben Einwurf an deren Postfach geschickt. So kannst du umgehen, dass die Annahme des Einschreibens verweigert wird.Ansonsten könntest du auch deinen neuen Anbieter für dich kündigen lassen.


Simmt. Beim DSL habe ich dies erfolgreich hinbekommen, allerdings weiß ich nicht, ob es beim Mobilfunk dasselbe ist?
Reseller angebote = alle gleich
Wobei auf die Sache mit dem Techniker, der gern dann mal einfach nicht kommt, o2 nicht wirklich Einfluss hat. Das sind ja dann Telekom-Techniker und die haben da relativ wenig Lust für die Konkurrenz nen Anschluss zu schalten. Aus Erfahrung weiß ich, dass die oft nur mit ihrem GPS Tracker vor's Haus fahren und kurz warten. ^^
Terminkoordination mit der Telekom läuft bei O2 über die 089 787979462 - so stand es zumindest in meiner Support SMS
Lieber Kunde! Bitte rufen Sie uns Mo-Fr 8-20, Sa 10-18 unter 089 787979462 an, um einen Technikertermin zu Ihrer Störung Nr. 12345678 zu vereinbaren. Ihr o2 Team

Wenn die sich für nicht zuständig erklären, sollen die Dir die richtige Nummer sagen oder besser durchverbinden. Interessanterweise können einige das immer, andere behaupten, das geht nie und man müsse neu anwählen. Du bist noch Neukunde und hast dort "Welpenschutz", da wird sich noch um Dich gekümmert.

Erste Regel bei O2: alles aufschreiben. Wann mit wem (Name, Abteilung, Rufnummer bei der man angerufen hat) über was gesprochen wurde. Denn sie "erinnern" sich häufig wieder an Absprachen, wenn Du aus Deiner Telefonnotiz vorliest, was sie angeblich "gar nicht im System sehen".

Wie David schon schreibt, kann es durchaus passieren, daß niemand erscheint. In meinem Fall war der Techniker "krank", eine SMS o.ä. gab es nicht - ich mußte hinterhertelefonieren.

Durch die Abstimmung von O2/Telekom muß man für jeden neuen Termin mit mindestens drei Werktagen Verzögerung (Aussage O2 Techniker unter o.g. Nummer) rechnen - bei mir waren es 5 Werktage.
Beim zweiten Termin sollte er ab 14 Uhr kommen (man konnte wählen ob 8-14 oder 14-20 Uhr), er war aber schon um 11 Uhr da - sich nur einen halben Tag frei zu nehmen, kann knapp werden.

Nach 48 Hotline Kontakten (Weiterleitungen inklusive) in einem Monat entwickelt man eine gewisse Routine.
Bearbeitet von: "cargoo" 16. Mär
RainerWinklervor 4 h, 51 m

Liebe Community. Ich habe bereits 3 schriftliche Kündigen, die Letzte mit …Liebe Community. Ich habe bereits 3 schriftliche Kündigen, die Letzte mit Einschreiben dort hingeschickt. Immer noch keine Antwort, aber natürlich tolle Anrufe, dass ich zurückkommen soll. Gehe da nur nicht ran. Wieso kriegen die es nicht gebacken mir das schriftlich zu bestätigen? Habt ihr da Tipps? Wenn ich nachfrage bei o2, wird einfach gesagt, es ist keine da... bin so sauer auf die. Ich will nur noch weg


Schau mal bei deiner letzten Rechnung auf der letzten Seite. Dort müsste ein Kasten mit “Informationen zum Vertrag“ sein. Wenn die Kündigung erfolgt ist, dann müsste diese dort auch vermerkt sein. Hatte letztes Jahr im Juli gekündigt und auch nach der dritten Kündigung keine Bestätigung erhalten. Diese schickt O2 auch nicht mehr raus, sondern vermerkt es nur noch auf der Rechnung.
O2 - poor you!
Per Email ist O2 schon lange nicht mehr erreichbar. Da müsste ja irgendjemand irgendwie antworten, möglicherweise auch noch mit inhaltlichem Bezug. Viel zu teuer! Einzig im Impressum steht eine einzige Email-Adresse, weil sie dort dazu gesetzlich verpflichtet sind. Die wirkt dann auch von der Benennung her abschreckend, aber den Posteingang dieser Email lesen und zur Kenntnis nehmen müssen sie dann ja eben von Gesetzes wegen ebenfalls.
Ich weiß nicht was ihr habt, immer wenn ich um 18uhr da Anruf hab ich nach 5minuten jemand am Telefon der mir hilft. Alternativ geh ich einfach in den O2 laden, die sind doch an jeder Ecke.
O2 als Privatkunde kannst du eh vergessen bei Business vergessen die ab und an schon ein Fax mit Auftragsbestätigung. Privat wollen die sowieso von nichts etwas wissen
Bei mir der gleiche Mist. Online steht der 4.4. in der E-Mail steht der 5.4.
Bearbeitet von: "Julz" 17. Mär
Also, bei mir gab es nun eine einfache Lösung.
Der Techniker kommt vom alten Anbieter. habe dort angerufen und sie haben gesagt, sie kommen am 4. April.
Also, soweit so gut!
Per Twitter kann man O2 auch sehr gut erreichen, hatte mesit binnen 24 Stunde eine vernünftige Antwort.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler