o2 Handyverträge - corporate benefits

6
eingestellt am 11. Jan
Da ich momentan auf der Suche nach einem neuen Handyvertrag bin und gerne ein neues iPhone hätte bin ich auf ein Angebot für Mitarbeiter gestoßen das sich doch erstmal besser anhört als diverse Angebote von logitel & Co.

Würde dazu gerne mal kurz ein paar Meinungen hören oder Vergleichspreise von o2 Bestandskunden oder Leuten die ihren Vertragverlängert haben.

1111886.jpg
iPhone 8 64gb
49€ Anzahlung
35,99€ monatlich für den o2 Free M
36,99€ monatlich für den o2 Free L
37,99€ monatlich für den o2 Free XL
Zusätzliche Info
Diverses
6 Kommentare
Der aktuelle Vergleichspreis liegt zur Tabelle gut 50 Euro niedriger, also rechnet man 2 Euro auf die angegebenen Effektivpreis rauf. Mit knapp 8, 9 und 10 Euro für Free M, L, XL ist man aber trotzdem extrem günstig dabei. Schon für eine S-Verlängerung zahlt man derzeit 12 Euro (M 17,50, L 24,00). Bei obigem Angebot sind die Abstände ja jeweils nur ein Euro, sodaß man dann ruhig XL nehmen sollte. Bei allem muss natürlich vorausgesetzt werden, daß man selbst tatsächlich jenes Telefon käuflich erwerben möchte.
Verfasser
Turaluraluralu11. Jan

Der aktuelle Vergleichspreis liegt zur Tabelle gut 50 Euro niedriger, also …Der aktuelle Vergleichspreis liegt zur Tabelle gut 50 Euro niedriger, also rechnet man 2 Euro auf die angegebenen Effektivpreis rauf. Mit knapp 8, 9 und 10 Euro für Free M, L, XL ist man aber trotzdem extrem günstig dabei. Schon für eine S-Verlängerung zahlt man derzeit 12 Euro (M 17,50, L 24,00). Bei obigem Angebot sind die Abstände ja jeweils nur ein Euro, sodaß man dann ruhig XL nehmen sollte. Bei allem muss natürlich vorausgesetzt werden, daß man selbst tatsächlich jenes Telefon käuflich erwerben möchte.


Gut das stimmt. Ich ignoriere eBay Angebote meist direkt im PVG. Und ja das iPhone soll behalten werden.
Zwischen "behalten wollen" und "dessen aktuellen Barpreis bezahlen wollen" gibt's ja noch 'nen Unterschied. Man darf sich keinesfalls beide Seite schönrechnen. Einzig die Dienstleistung hat ja eine weite Preisspreizung, die man ausnutzen kann. Für's Gerät sollte man bereit sein, dessen Barpreis auch auf den Tisch zu legen. Wenn ja, dann ist alles gut. (:
Wer ist denn der Anbieter?
Admin
Tonschi211. Jan

Wer ist denn der Anbieter?


Ich dneke o2 direkt - eben über einen der großen Konzerne - VW, Mercedes, etc.

Ja, sind die Angebote, die dann über o2-mitarbeitervorteil.de/ laufen
Bearbeitet von: "admin" 11. Jan
Verfasser
Genau, ist o2 direkt. Wobei als Vermittler die "rabeconcept GmbH & Co. KG" dahinter steckt. Leider schneidet o2 einfach extrem schlecht bei der LTE Abdeckung ab, das hält mich momentan noch davon ab hier zu zuschlagen. Ist ja toll wenn man für das Geld dann 20GB LTE hat und es nicht wirklich nutzen kann.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler