eingestellt am 19. Jan 2023
Nabend, ich kann leider in der neuen Wohnung nur Kabel-Internet (DSL nur bis 16Mbit :P ) nutzen. Die Frage ist jetzt O2 oder Vodafone Welchen Anbieter würdet Ihr empfehlen, in Sachen Verbindungs-Stabilität, Gaming, Work etc..
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu

2 Kommentare

Avatar
  1. Avatar
    Spielt nicht wirklich eine Rolle, da beide die gleiche Leitung nehmen, um dir Internet zur Verfügung zu stellen. MMn. Einzige Frage wäre, stellt o2 auch IPv4 zur Verfügung? Bei VF geht das, wenn du im Ex-Unitymedia-Versorgungsgebiet wohnst. (bearbeitet)
    Avatar
    Als ich vor ein paar Monaten (im Oktober 2022) einen o2 Kabel-Vertrag buchen wollte, war keine IPv4 möglich laut o2. Habe dann nur deswegen bei Vodafone den Tarif gebucht.
Top-Händler