o2 Kinotag: 2 für 1 Kinokarte jeden Donnerstag *UPDATE*

Redaktion 2352
eingestellt am 18. Aug 2016
Update 71
Es soll natürlich keinen anderen Kinotipp neben diesem hier geben: »Star Wars: Die letzten Jedi« läuft ab heute im Kino. Dank o2 dann auch zu einem "Normalpreis von früher". Bei Marktguru bekommt ihr übrigens noch einen Euro Cashback oben drauf.►►► zu den 2-für-1-o2-Codes (ab 10 Uhr)

Jeden Donnerstag kann man über die Aktionsseite von o2 ab 10 Uhr einen Code für zwei Karten zum Preis von einer erhalten (nur für Donnerstagsvorstellungen gültig). Dies erfolgt über den Login-Bereich von o2online.de (Deallink), in dem ihr euch den QR-Code dann per SMS und/oder eMail zusenden lassen könnt. Teilnehmende Kinos reichen von UCI Kinowelten über CinemaxXe und Cineplexe bis hin zu unabhängigen Kinos (Teilnehmende Kinos als PDF) – nur CineStar spielt nicht mit (die beiden Unternehmen wurden sich wohl noch nicht einig). Seit 2017 ist auch CineStar wieder mit dabei. An der Abendkasse bekommt man dann mit dem QR-Code (in einigen Kinos zwingend der QR) zwei Kinokarten zum Preis von einer.

Code per SMS

Sie können donnerstags den Code auch per SMS über Ihre O2-SIM-Karte anfordern. Einfach SMS mit CINE (für CinemaxX), PLEX (für Cineplex), UCI (für UCI Kinowelt) oder STAR (für CineStar) an 72990 senden. Ausnahme ist das Cinemaxx Mannheim, bitte hierfür Cineplex Code zusenden lassen. Bitte beachten: Der Gutscheincode gilt nur für den Donnerstag, an dem er angefordert wurde. Eine SMS kostet 19 Cent inkl. MwSt.

Vorabreservierung

Reservieren Sie bei Möglichkeit vorab die besten Plätze in Ihrem Kino. Sichern Sie sich anschließend donnerstags hier den Gutscheincode und genießen Sie ganz entspannt den Film Ihrer Wahl mit bester Sicht auf die Leinwand.

Online-Einlösung

alex12 hat darauf hingewiesen, dass in den Cineplex-Kinos auch eine Einlösung des 5-stelligen o2-Codes (steht unter dem QR-Code) beim Online-Bezahlvorgang möglich ist. Bostler hat den Beweis geliefert, dass es auch bei UCI online klappt (Kundenservice widerspricht zwar aber who cares?!)

Kombination mit weiteren Gutscheinen (z.B. Groupon)

Seitens UCI-Kundenservice wurde eine Kombinationsmöglichkeit mit jeglichen weiteren Gutscheinen für die o2-Tickets ausgeschlossen:

1575080642-1505377853.jpg

Die Voraussetzung für das Statussystem des "Mehr o2"-Vorteilsprogramm findet ihr in den Teilnahmebedingungen. (Stand Mai 2017)

Daraus: 2.1 Teilnahmeberechtigung

Kunden von Telefónica Germany, die Produkte unter der Marke O2 nutzen (daher ausgeschlossen z.B. Kunden von Tchibo mobil, FONIC oder NetzClub), sind berechtigt am Mehr o2 Programm teilzunehmen, wenn sie folgende

Voraussetzungen erfüllen

  • Es liegt ein bestehendes Vertragsverhältnis mit Telefónica Germany für die Produkte Mobilfunk, Mobile Daten, DSL oder My Handy vor.
  • Es handelt sich dabei um einen Postpaid- und nicht einen Prepaid-Vertrag.
  • Bei Kunden mit My Handy-Verträgen ist der Ratenplan noch nicht vollständig abbezahlt.
  • Bei Verträgen ohne Grundgebühr wurden die Produkte in den letzten 30 Tagen aktiv genutzt (durch mindestens fünf ausgehende Telefonate, SMS, MMS oder GPRS-Nutzungen oder eine Guthaben-Aufladung).
  • Besondere Ticketangebote und Veranstaltungen erfordern ggf. die Vollendung des 16. Lebensjahrs. Bei bestimmten Angeboten bzw. Gewinnspiel-Aktionen müssen Sie ggf. das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Business-Kunden und Mitarbeiter von o2 sind nicht berechtigt an Mehr o2 teilzunehmen.

Kostengünstig o2-Kunde werden

Am besten schaut ihr hierzu in die wöchentlichen Handytarif-Übersichten von che_che.
Update 70
Neuer Monat, neue Codes. Diese Woche mit etwas schwächeren Starts wie der Fortsetzung »Daddy's Home 2« und (etwas anspruchsvoller) der Geisterfilm »A Ghost Story« mit Casey Affleck. ►►► zu den 2-für-1-o2-Codes (ab 10 Uhr)
Die Highlights im Dezember: Star Wars: Die letzten Jedi (14.12.) | Pitch Perfect 3; Jumanji (21.12.) | The Killing of a Sacred Deer (28.12.)
Update 69
Diese Woche mal was für die Kinnings: Der Pixar-Film »Coco« über den kleinen mexikanischen Jungen Miguel, der aus Versehen ins Reich der Toten gerät. Es ist übrigens schon wieder der letzte Donnerstag im Monat, also verschenkt doch eure Codes in den Kommentaren wenn ihr die nicht benötigt ►►► zu den 2-für-1-o2-Codes (ab 10 Uhr)

Update 68
Bevor der Black Friday startet ist noch Zeit für Kino. Die heutigen Codes könntet ihr z.B. für »Detroit« einlösen. Der Film von Kathryn Bigelow behandelt die Rassenunruhen und Polizei-Exzesse im Sommer 1967.
Was gibt es nächste Woche noch (letzter Nov.-Donnerstag)? z.B. Coco, Flatliners, Girls Trip und eine Tokio Hotel-Doku
►►► zu den 2-für-1-o2-Codes (ab 10 Uhr)

Update 67
Puh, ob man »Justice League« wirklich empfehlen kann? Bei den Kritikern kommt der gar nicht gut weg, in der IMDb hält er sich noch bei sehr guten 8,1. Da sind die o2-Gutscheine doch gut geeignet um sich für kleines Geld selbst zu überzeugen. Ich jedenfalls lasse DC hinter mir (bzw. warte auf das Home Entertainment-Release) und widme ich eher einer schönen RomCom: »The Big Sick« (Trailer). ►►► zu den 2-für-1-o2-Codes (ab 10 Uhr)

Update 66
Diese Woche möchte ich eine Lanze für den deutschen Film brechen und euch das heute erscheinende Roadmovie »Simpel« ans Herz legen. Nicht zuletzt durch den großartigen Frederick Lau, die tolle Stadt Hamburg und die Brüder-Thematik hat mich der Trailer schon überzeugt. Habt Spaß! ►►► zu den 2-für-1-o2-Codes (ab 10 Uhr)

Update 65
So, heute endlich kann der Code für »Thor 3« eingelöst werden (Sonderstart war der 31.10.). Neuer Monat heißt frische Codes für alle. Ich wünsche euch einen schönen Kinoabend! ►►► zu den 2-für-1-o2-Codes

Update 64
Puh. Der Humor von »Fack Ju Göhte 3« ist leider nicht der anspruchsvollste und der dritte Teil soll den Kritiken zufolge auch kein wirklich würdiger Abschluss der Reihe sein, aber für den halben Preis geht das schon irgendwie (Sixer in der Handtasche, ihr wisst...). Grund für die schwachen Starts ist wohl der Sondertermin von »Thor 3« (ab Dienstag, is'n Brett!). ►►► zu den 2-für-1-o2-Codes

Update 63
Tennis ist jetzt nicht so meins, aber »Borg/McEnroe« kann wohl was – wenn man den Kritiken Glauben schenkt (IMDb 7,2; RT 74%). Das wäre vielleicht was für die heutigen o2-Tickets?! ►►► zu den 2-für-1-o2-Codes



Codes aufsparen? Fack Ju Göhte 3/Jigsaw (26.10.)
Update 62
Diese Woche gibt es z.B. die Buchverfilmung »American Assassin« von »Homeland«-Regisseur Michael Cuesta. Anspruchsvoller geht es in Michael Hanekes »Happy End« zu, in dem man vergnügt dem Untergang einer Bauunternehmerfamilie zuschauen kann.
►►► zu den 2-für-1-o2-Codes (wie immer ab 10 Uhr)

Codes aufsparen? Schneemann/Borg/McEnroe/Geostorm (19.10.), Fack Ju Göhte 3/Jigsaw (26.10.)
Alternative zu o2? [Kaufland/Real] Gratis ins Kino (bei min. 9€ Schwarzkopf-Umsatz)
Update 61
Nach »ES« in der letzten Woche gibt es diesen Donnerstag einen weiteren (aufgewärmten) Kracher. Ryan Gosling als »Blade Runner« im Jahr 2049. Natürlich muss man diese Art von Film-Noir-SciFi-Mix mögen um hier Gänsehaut zu bekommen, aber auch mir wurde im Saal klar, dass ich da einen Teil der zukünftigen Filmgeschichte gesehen habe. Auch wenn er euch vielleicht zu düster/langatmig/depressiv vorkommen könnte: geht rein! ►►► zu den 2-für-1-o2-Codes (wie immer ab 10 Uhr)


Falls noch nicht entdeckt: Hier gibt es den Papyrus-Sketch mit Ryan-Gosling aus SNL
Update 60
“We all float down here!” Diese Woche haben wahrscheinlich viele von uns ein Date mit Pennywise. Ich kann die Neuverfilmung von Stephen Kings »Es« sehr empfehlen! Die o2-Codes gibt es seit 10 Uhr und da es wieder der letzte Donnerstag im Monat ist, macht es Sinn, seinen Code in den Kommentaren zu verschenken wenn man ihn nicht selbst nutzt
►►► zu den 2-für-1-o2-Codes

Update 59
Beim ersten Teil schon leicht eingenässt vor lachen? Kenn ich. Im zweiten »Kingsman« wird mit den amerikanischen »Statesman« gemeinsame Sache gemacht. Der Trailer verspricht wieder jede Menge der wunderbar digitalisierten Kampfszenen.
Hier noch ein Tipp abseits des Mainstreams für Freunde des deutschen (Mumblecore-)Films: Blind & Hässlich von und mit Tom Lass

Codes aufsparen?
28.9.: Es | Cars 3
Alternative ohne o2?2 UCI-Tickets für 12,80€ bei Groupon | Melitta Entertainmentpromotion 2017: 2x Typ Cappuccino kaufen = 8€ Kino Rabatt

►►► zu den 2-für-1-o2-Codes
Update 58
Statt einem Casino durch Oceans-Elf wird in Steven Soderberghs »Logan Lucky« eine Nascar-Bahn von einer Truppe Südstaatler ausgeraubt. Mein Tipp für die heutige Nutzung der Kinokarten! ►►► zu den 2-für-1-o2-Codes

Codes aufsparen? 21.9.: Kingsman 2 | The Lego Ninjago Movie || 28.9.: Es | Cars 3
Alternative ohne o2?2 UCI-Tickets für 10,24€ bei Groupon | Melitta Entertainmentpromotion 2017: 2x Typ Cappuccino kaufen = 8€ Kino Rabatt
Reminder! Die CinemaxX-Sommeraktion geht am 17.9. zu Ende, also letzte Chance die Tickets einzulösen
Update 57
Kroko-Cineasten, diese Woche geht es mit Koka-TomTom durch Südamerika. Die wahre Geschichte von »Barry Seal« ist schon spannend genug – der Film scheint die Kritiker auch zu überzeugen (Metascore 63%; RottenTomatoes 88%). Ab 10 Uhr werden die Codes wieder rausgehauen.

►►► zu den 2-für-1-o2-Codes
Update 56
Slapstick am Donnerstag? Der Trailer von »Killer's Bodyguard« verspricht zumindest ein paar Tropfen Pipi in der Hose. Zum halben Preis sicher eine Empfehlung! Heute ist der letzte Donnerstag des Monats, also raus mit euren Codes (gerne auch in den Kommentaren weitergeben)


►►► zu den 2-für-1-o2-Codes (https://www.o2online.de/mehr-o2/?benefitId=o2-kinotag-plus-eins-tickets-kaufen)
Update 55
Mit Charlize Theron als britische Agentin geht es diese Woche durch die Berliner Clubs der späten achtziger Jahre. Offen in ihrer sexuellen Orientierung und resistent gegen die Regeln des Geheimdienstes könnte die Figur der »Atomic Blonde« auf der großen Leinwand schon Laune machen


Ab 10 Uhr geht es hier ►►► zu den 2-für-1-o2-Codes
Update 54
Nach Startschwierigkeiten bei o2 scheint die donnerstägliche Code-Vergabe nun zu funktionieren. Da gäbe es diese Woche den »Bullyparade«-Film – sicherlich Geschmackssache, damals hab ich die Sketche zumindest gefeiert ►►► zu den 2-für-1-o2-Codes

Update 53
Eine Stephen King-Verfilmung kann bös in die Hose gehen oder die Fans begeistern. Die US-Startwoche lief für »Der dunkle Turm« mit Idris Elba und Matthew McConaughey sehr gut, die Kritiken sind eher durchwachsen. Beim halben Preis kann man sich wohl bedenkenlos eine eigene Meinung bilden


►►► zu den 2-für-1-o2-Codes (ab 10 Uhr)
Was kommt noch so diesen Monat? z.B. Bullyparade – Der Film (17.8.), Atomic Blonde (24.8.), Killer's Bodyguard (31.8.)

Alternative: [Cinemaxx Kinos bundesweit] "Fantastic Five"-Ticket - 5x Kino im Zeitraum 10.07.17 bis 17.09.17 für 29,90€ - entspricht 5,98€ pro Kino Ticket
Update 52
Lass die Affen aus dem Zoo! Woody Harrelson trifft diese Woche auf Andy Serkis' Gesicht und dessen Guerilla-Gorillas: »Planet der Affen: Survival«



►►► zu den 2-für-1-o2-Codes (ab 10 Uhr)
Durch den Monatswechsel wurden die Codes wieder genullt, wodurch jeder Vertragskunde wieder bestückt sein sollte. Was kommt noch so diesen Monat (5 Donnerstage!)? z.B. Lucky Loser (10.8.), Bullyparade – Der Film (17.8.), Atomic Blonde (24.8.), Killer's Bodyguard (31.8.)

Alternative: [Cinemaxx Kinos bundesweit] "Fantastic Five"-Ticket - 5x Kino im Zeitraum 10.07.17 bis 17.09.17 für 29,90€ - entspricht 5,98€ pro Kino Ticket
Update 51
Zwei Kracher gibt es ab heute im Kino: Christopher Nolans »Dunkirk« wird von Kritikern mit Lob überschüttet. Ein zweiter Pflichtfilm für mich ist »Baby Driver« von Edgar Wright (Regisseur von Knallern wie »Shaun of the Dead« und »Hot Fuzz«), der die Verfolgungsjagd im Film mittels musikalischer Rhythmisierung ein Stück weit neu erfindet.

Da es sich um den letzten Donnerstag im Juli handelt ist das jetzt DIE Gelegenheit um die Codes zu nutzen oder zu verschenken (gerne in den Kommentaren)


►►► zu den 2-für-1-o2-Codes (ab 10 Uhr)
Alternative: [Cinemaxx Kinos bundesweit] "Fantastic Five"-Ticket - 5x Kino im Zeitraum 10.07.17 bis 17.09.17 für 29,90€ - entspricht 5,98€ pro Kino Ticket
Update 50
Überwältigende Bilder soll »Valerian« bieten – die bisher teuerste eropäische Filmproduktion. Durchaus ein Grund um den o2-Code zu nutzen. Ich will aber auch drauf hinweisen, dass nächsten Donnerstag noch zwei Knaller gleichzeitig starten: »Baby Driver« von Edgar Wright (Shaun of the Dead/Hot Fuzz...) und Christopher Nolans »Dunkirk«, der schon jetzt überwältigende Kritiken einheimst (IMDb zurzeit 9,3).



►►► zu den 2-für-1-o2-Codes (ab 10 Uhr)
Alternative I: [Cinemaxx Kinos bundesweit] "Fantastic Five"-Ticket - 5x Kino im Zeitraum 10.07.17 bis 17.09.17 für 29,90€ - entspricht 5,98€ pro Kino Ticket
Alternative II: 5 Cinestar Kinotickets für 2D-Filme mit freier Sitzplatzwahl für 27,50 € bei DailyDeal
Update 49
»Peter Parker macht blau/rot«: Der neue Spider-Man scheint es laut Kritiken zu schaffen mal etwas Abwechslung in die Superheldenfilm-Riege zu bringen. Die gelungene, klebrige Teeniekomödie gibt es dank der o2-Codes für ein kleines Taschengeld


►►► zu den 2-für-1-o2-Codes (ab 10 Uhr)

Juli-Highlights zum Aufsparen der Codes: Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten (20.7.), Baby Driver (27.7.), Dunkirk (27.7.)
Update 48
Zum ersten Donnerstag des Monats dürfte jeder mit frischen Codes ausgestattet sein. Diese Woche wäre vielleicht »Ich – Einfach unverbesserlich 3« was für euch/eure Kids/Nichten/Neffen etc.:

►►► zu den 2-für-1-o2-Codes (ab 10 Uhr)

Juli-Highlights zum Aufsparen der Codes: Spider-Man: Homecomin (13.7.), Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten (20.7.), Baby Driver (27.7.), Dunkirk (27.7.)
Update 47
So, wer hat noch Codes übrig diesen Monat? Wenn ihr sie heute nicht einlöst, dann schenkt sie doch der Community bevor sie verfallen (gerne in den Kommentaren). Es gibt mit dem in Cannes gefeierten »Die Verführten« sehr gutes, anspruchsvolles Kino zu sehen. Die Multiplexe werden sich wohl eher auf die X-te Hangover-Variation »Girls' Night Out« konzentrieren. Die 2-für-1-Codes gibt es wie immer seit 10 Uhr hier


Update 46
KABOOOM + SWISCH + BAZZL + BIIZL + WROOOOMS + PJUIWUMM + RATTERRATTER... »Transformers« der 5te halt. Ab heute im Kino. ►►► zu den 2-für-1-o2-Codes (ab 10 Uhr)


Update 45
KABOOOM + SWISCH + BAZZL + BIIZL + WROOOOMS + PJUIWUMM + RATTERRATTER... »Transformers« der 5te halt. Ab heute im Kino. ►►► zu den 2-für-1-o2-Codes


Update 44
Zu heiß für Kino? Egal, »Wonder Woman« schau ich mir trotzdem an... Spätvorstellung vielleicht ►►► zu den Codes

Update 43
Weil »Die Mumie« wohl ziemlich übel sein soll (Rotten Tomatoes z.Zt. bei 26%) würde ich diese Woche eher »Born to be Blue« über die Jazzlegende Chet Baker empfehlen... Oder man spart sich seinen Juni-Code für »Wonder Woman« (RT 93%!) nächste Woche. Die Weitergabe in den Kommentaren finde ich weiterhin super ►►► zu den Codes

Update 42
Zeit für den Strand! Für alle Code-Berechtigten könnte es heute Abend z.B. in »Baywatch« gehen. Die Weitergabe in den Kommentaren ist ausdrücklich erlaubt ►►► zu den Codes


Update 41
Mal sehen ob o2 die Serverprobleme und Ausfälle so langsam in den Griff bekommen hat. Heute gibt es wieder Codes für alle Berechtigten. Die meisten wird es wohl zu Captain Jack Sparrow ziehen: »Pirates of the Caribbean: Salazars Rache« läuft seit heute im Kino ►►► zu den Codes


Update 40
Puh! Vorbei sind die goldenen Zeiten, auch im Goldstatus. Das o2-Vorteilsprogramm wurde umgekrempelt und in einigen Punkten verbessert (Videobuster-Gratisfilm, gratis eBooks), in anderen leider deutlich verschlechtert. Dazu zählen leider auch die Kinocodes. Mehr dazu lest ihr im Text unten. Meine Empfehlung: Die Community großschreiben und nicht benötigte Codes in den Kommentaren anbieten und per PN weitergeben ►►► zu den Codes

Trotzdem ein Filmtipp für diese Woche: Ridley Scotts »Alien: Covenant« läuft an:


Update 39
Guy Ritchie verfilmt die Artussage. Ob einen bei »King Arthur« jetzt ein atypischer Ritternonsens oder eine stylische Fantasyinnovation erwartet, könnt ihr mit den o2-Tickets ohne großes finanzielles Risiko herausfinden. Die 2-für-1-Codes gibt es wie immer ab 10 Uhr für alle Silber-Kunden


Update 38
Zumindest hier in Berlin haucht das Wetter einem heute leise zu... "Kinoabend du geile Ratte". Ab 10 Uhr Tickets...ihr kennt den Drill. Diese Woche sehenswert: »Get Out«, ein Psychothriller über Rassismus, wurde in den Staaten zum Box Office-Hit und von den Kritikern gefeiert:


Zusammen mit den Kindern (ab 12,) geht es am Besten in »Sieben Minuten nach Mitternacht«. Vom Regisseur von »Das Waisenhaus« sollte man aber keinen Feelgoodfilm erwarten, sondern ein zauberhaftes Drama über Tod, Trauer und das Loslassen.
Update 37
Moin zusammen. Wenn um 10 Uhr die Codes vergeben werden dürfte wohl vielen von uns die Wahl des Films nicht allzu schwer fallen:


Update 36
[Nach morgendlichen Problemen bei o2 läuft die Vergabe der Codes nun.] Zwischen Autos und Comics passt dank o2-Freitickets noch McDonald's. Wer »Fast & Furious« schon gesehen hat und die Wartezeit auf »Guardians oft the Galaxy Vol. 2« sinnvoll nutzen will, kann sich diese Woche z.B. die verfilmte Geschichte von Gründung und Aufstieg des goldenen Ms anschauen: »The Founder« mit Michael Keaton...



Außerdem: 80s Flashbacks mit »CHiPs« und der Pazmanian Devil im Boxring von »Bleed for This«
Update 35
Für die Abendplanung: Ab heute riecht es vor den Parkhäusern der deutschen Multiplexe wohl wieder nach Gummi. Mit den o2-Tickets geht es heute für viele in »Fast & Furious 8«:



Außerdem: Ein überragender Matthew McConaughey in »Gold« und der neue Film von Regisseur Zach Braff (Scrubs, Garden State): »Abgang mit Stil«
Update 34
Heute ist wieder o2 Kinotag, ihr müsst also mal schnell nen Code generieren und mit eurem Kumpel/Kumpeline/Partner/Partnerin heute ins Kino gehen:


Update 33
10 Uhr – ihr wisst Bescheid...
»Whitewashing« nennt es sich wenn Hollywood ausländische Filme neu auflegt und mit vornehmlich weißen SchauspielerInnen besetzt. Die Kult-Anime-Verfilmung »Ghost in the Shell« kommt jetzt 22 Jahre nach dem ersten Film amerikanisiert in die Kinos. Das soll visuell ziemlich beeindrucken (ich meine nicht nur Scarlett Johansson). Dank o2 kann man sich das für den quasi halben Preis mal anschauen denke ich



Geist > Optik? Dann lieber in den neuen Aki Kaurismäki, »Die andere Seite der Hoffnung«. Übrigens: Seinen Vorgänger »Le Havre« gibt es noch gratis in der arte+7-Mediathek. Alle Neustarts als Trailer-Playlist hier.
Update 32
Gleich gibt es wieder Codes bei o2. Mit dabei ist diese Woche die Fortsetzung des Films, der vor 16 Jahren Hoffnung in die Zukunft der (tatsächlich amüsanten) deutschen Komödie weckte. Ob »Lommbock« wirklich zeitverzögert kickt könnt ihr heute mit den 2 für 1 Tickets herausfinden. Baw się dobrze!


Doch lieber good old US of A? Dann beobachtet Gyllenhaal, Ferguson und Reynolds dabei, wie sie ihre extraterrestrische WG gegen Aliens verteidigen: »Life«. Oder schaut euch an wie Big-Budget-»Power Ranger« aussehen
Update 31
Gleich gibt es wieder o2-Codes für euch. Diese Woche startet das Realfilm-Remake »Die Schöne und das Biest« mit Emma Watson, Dan Stevens, Luke Evans uvm.



Unverhoffte PR erhielt der Film übrigens durch die Proteste hasserfüllter Vollpfosten über die erste offen schwule Figur in einem Disney-Film (LeFou/Josh Gad)... musste gerade nochmal auf den Kalender gucken... Tatsache... ist 2017
Außerdem neu in den Multiplexen: Der Animationsfilm »Die rote Schildkröte« für die Familie und die solide Bestseller-Fortsetzung »Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand«. Viel Spaß beim Film
Update 30
Ob mit o2-Ticket (ab 10 Uhr), Ferrero-Pass oder Kinoheld/Masterpass: Donnerstag ist Kinotag und »Moonlight« solltet ihr auf gar keinen Fall verpassen!


Mehr Popcorn und weniger Pathos? Dann schaut euch »Kong: Skull Island« oder »Sleepless«, den ersten Hollywoodfilm des Schweizers Baran bo Odar (»Who am I«), an. Lieber Schwarzer Humor mit Josef Hader? – »Wilde Maus«
Update 29
Moin. Die Tickets sind wieder freigeschaltet, bedient euch! Ich kann euch als Neustart »Logan« wärmstens empfehlen. Ein etwas düsterer Alters-Superheldenfilm mit einer tollen Elfjährigen Wolverette:


Die Nicht-o2-Kunden bzw. alle ohne Vorteilsberechtigung können sich alternativ den Ferrero Kino Pass-Deal anschauen
Update 28
Nach der Berlinale ist vor den Oscars. Bevor die Academy Sonntagnacht sich selbst (und vielleicht sogar »Toni Erdmann«) feiert, könnt ihr mit o2 noch den ein oder anderen Film nachholen (Liste der Nominees) – ab 10 Uhr sind die Codes wieder freigeschaltet. Abseits der Awards ist als Neustart »Boston« sehr empfehlenswert. Typischer Peter Berg Actionfilm mit typischer Marky Mark-Rolle:



Alle Nicht-o2-Kunden bzw. alle ohne Vorteilsberechtigung können sich mal den Ferrero Kino Pass anschauen
Update 27
Baller-Ballett mit Keanu – mit den o2 Karten, die wieder rausgehauen werden, geht es für mich diese Woche in John Wick: Kapitel 2. Der Film wird selbst von etablierten Kritikern abgefeiert und ist wohl eines der raren Beispiele, in denen eine Fortsetzung mal besser ist als Teil 1.


Update 26
Heute sind die Berliner Kinos noch nicht alle von Festivalpublikum durchflutet. Wenn ihr also heute Abend nicht gerade auf einen Sekt mit der internationalen Filmprominenz verabredet seid, dann schickt euch o2 wieder billig ins Kino. Gerade wurde der Trailer zu »The Lego Ninjago Movie« veröffentlicht; erstmal muss aber »The Lego Batman Movie« diese Woche zeigen was er kann:



Alternativen? Zombie-Apokalypse, diesmal in England: »The Girl with all the Gifts« +++ Kulturclash extrem (Mars vs. Erde) in »Den Sternen so nah« +++ »50 Shades of Grey – Gefährlich(langweilig)e Liebe« +++
Update 25
o2 haut wieder raus. Ang Lees Kriegsfilm »Die irre Heldentour des Billy Lynn« will uns diese Woche visuell überzeugen. Der Regisseur hat schon in »Life of Pi« die 3D Technik besser als die meisten ausnutzen können, jetzt experimentiert er mit der Aufnahmefrequenz und lässt die 3D-Kameras bei 4K mit 120 Bildern/s statt den üblichen 24fps laufen. Wesentlich räumlicher, sowie hell- und detaillierter soll das aussehen. Ob das jetzt die optische Revolution mit sich bringt, von der einige US-Kritiker schreiben, sei mal dahingestellt...



Außerdem gibt es für die Geschichtskenntnisse »Hidden Figures« (Trailer), für Ben Affleck Fans »Live by Night« (Trailer), für anspruchsvollere Stunden den iranische Oscar-Kandidaten »The Salesman« (Trailer) und für die Kinder »Timm Thaler oder das verkaufte Lachen« (Trailer).
Update 24
Mit o2 könnt ihr euch diese Woche günstig den nächsten Oscar-Nominee anschauen: Natalie Portman kann sich für ihre Rolle als Kennedy-Ehefrau »Jackie« Hoffnungen auf die Statue als beste Hauptdarstellerin machen. Weniger Sprache – mehr Sprengungen gibt es diese Woche im sechsten und angeblich letzten Teil von »Resident Evil«:



Außerdem in den Multiplexen: Oscar-Nominee »Hacksaw Ridge«, der Mafiafilm »Suburra« vom Regisseur der Serie »Gomorrha« und »Split« mit James McAvoy in 23 verschiedenen "Rollen". Alle Kinostarts gibt es hier als YouTube-Playlist.

Denkt auch an den monatlichen o2-Videobuster-Gutschein (gültig bis 31.1., bzw. ein neuer ab 1.2.). Der Masterpass-Gutschein ist euch auch bekannt nehme ich an
Update 23
Gefühlt jede Woche kommt jetzt ein Oscar-Kandidat in die Kinos. Heute könnt ihr mit den o2-Tickets z.B. »Manchester by the Sea« schauen. Darin zeigt Casey Affleck (ja, sein Bruder), dass er auch alleine einen Film tragen kann. Wenn alles um euch herum explodieren und zerbersten soll, dann ist natürlich »xXx« euer Ding.



Weitere Starts in den Multiplexen:

»Personal Shopper« (Trailer)
»xXx: The Return of Xander Cage« (Trailer)
»Verborgene Schönheit« (Trailer)

Alle Starts als Playlist.
UCI-10€ Masterpass-Gutschein läuft auch noch
Update 22
Do Do Donnerstag heißt o2-Kinotag – seit letzter Woche auch wieder mit CineStar als Partner (thx @joshdealz ). Für jeden Musicalfilm-Fan ist die Wahl klar: Der Oscar-Favorit »La La Land« bringt den Tanz wieder auf die Straße. Ryan Gosling und Emma Stone gleiten in Damien Chazelles modernem Musical wunderbar harmonierend durch ein farbenfrohes L.A.: Anschauen!



Weitere Starts in den Multiplexen:
»Why Him?« (Trailer)
»Hell on high Water« (Trailer)
»The great Wall« (Trailer)

Artsi Fartsi:
»Die Blumen von gestern« (Trailer)
»King Cobra« (Trailer)

Update 21
Sorry, musste Schnee schippen Die o2-Codes gibt es wieder seit 10 Uhr. Das neue Kinojahr beginnt ruhig, sehr ruhig.... im All. Lost in Space mit Jennifer Lawrence und Chris Pratt: »Passengers«.



Dann gäbe es da noch die französische Komödie »Plötzlich Papa« mit Omar Sy. Viel Spaß beim Film
Tipp: Man kann wohl den 10€-Masterpass-Gutschein kombinieren (Dank @danny005 )
Außerdem hat Bostler herausgefunden, dass auch eine Online-Bestellung bei UCI mit dem o2-Code möglich ist (auch wenn der Support von UCI selbst widerspricht).
Update 20
Schade! Die Assassinen werden in der Kritik leider ziemlich verrissen. Ob die Game-Verfilmung wirklich so misslungen ist – im Trailer fand ich »Assassin's Creed« doch eigentlich ganz ansehnlich – könnt ihr heute für kleines Geld mit den o2-Tickets herausfinden (da tut es nicht so weh). Ab 10 Uhr sind die Codes wieder abrufbar.



Weitere Starts in den (kleineren) Kinos: »Love & Friendship« (sehr gute Jane Austen-Verfilmung), »Einfach das Ende der Welt« vom kanadischen Wunderkind Xavier Dolan und eine Freundschaftsstory aus der Psychiatrie: »Die Überglücklichen«
Update 19
Neue Woche – neue Tickets. »Rogue One« spielte allein am ersten Wochenende weltweit 290 Millionen Dollar ein und beschert Disney dieses Jahr das beste Einnahmeergebnis eines Filmstudios jemals (schlappe $7 Mrd.). Auch bei vielen von euch wird das Star Wars-Spin-Off wohl diese Woche auf der Wunschliste oben stehen (ein Fan guckt den auch gerne 2-3 Mal). Aufgrund der Weihnachtsfeiertage sind einige Starts vom Donnerstag weggerückt und starten Sonntag (Vier gegen die Bank) oder erst am Dienstag (Assassin's Creed). Für die o2-Tickets bleiben also die Starts der letzten Wochen und vereinzelte Neustarts. Meine Empfehlung: »Nocturnal Animals«, der neue Film des Modedesigners Tom Ford (nach »A Single Man«).



Die Kunsthändlerin Susan Morrow (Amy Adams) führt in Los Angeles ein privilegiertes, aber unerfülltes Leben mit ihrem neuen Ehemann Hutton Morrow (Armie Hammer). Als dieser erneut zu einer seiner zahlreichen Geschäftsreisen aufbricht, erhält sie ein Manuskript mit dem Titel »Nocturnal Animals«, geschrieben von ihrem Ex-Ehemann Edward Sheffield (Jake Gyllenhaal), mit dem sie seit Jahren keinen Kontakt mehr hat. In der beigefügten Notiz fordert Edward sie auf, das Buch zu lesen. Der Roman ist Susan gewidmet, doch sein Inhalt ist brutal und niederschmetternd...

Weitere Starts in den Multiplexen:

Brad Pitt und Marion Cotillard in Casablanca: »Allied: Vertraute Fremde« (Trailer)
Für die jungen und junggebliebenen Zuschauer: »Vaiana« (Trailer)
Update 18
Auch am heiligen Star Wars-Donnerstag haut o2 die 2-für-1-Gutscheine raus. Ab 10 Uhr gibt es die Codes, die ihr für den nicht so märchenhaften, intergalaktischen Kriegsfilm von »Godzilla«-Regisseur Gareth Edwards einlösen könnt. Neben »Rogue One« gibt es diese Woche aus Respekt und Angst der Konkurrenten kaum nennenswerte Neustarts. Wegen dem Hype solltet ihr frühzeitig vor Ort Tickets kaufen/reservieren


Update 17
Ab 10 Uhr werden wieder o2-Codes verteilt. Diese Woche wird es dann doch endlich weihnachtlich. Genuss, Harmonie und Nächstenliebe sind die Themen des besinnlichen Lustspiels »Office Christmas Party«. Nicht zuletzt wegen T.J. Miller – bekannt aus der Serie »Silicon Valley« und als Sidekick in »Deadpool«– werde ich mir den Film ansehen:



Weitere Starts in den Multiplexen:

»Elvis & Nixon« (Trailer)
»Sing« (Trailer)
Update 16
10 Uhr ist wieder Zeit für die o2-Kinotickets. Der Dezember läutet für die Filmverleiher den umsatzstärksten Monat des Jahres ein. Bevor am 15.12. Disneys »Rogue One« anläuft und den Großteil der Säle belegt, lässt sich für die Konkurrenz in den kommenden zwei Wochen noch Geld machen. Neben Tom Hanks als Hudson-River-Pilot »Sully« und dem drölften »Underworld«-Teil hört sich »Das Morgan-Projekt« (wie ich finde) am Interessantesten an:



Eine Krisenmanagerin (Kate Mara) wird zu einem abgelegenen, streng geheimen Ort geschickt, an dem sie einen schrecklichen Unfall prüfen und auswerten soll. Sie findet heraus, dass der Vorfall von einem scheinbar unschuldigen »Menschen« ausgelöst wurde, der selbst eine Art Mysterium ist, auf der einen Seite eine unglaubliche Verheißung und auf der anderen Seite eine unermessliche Gefahr.

Weitere Starts in den Multiplexen:

»Sully« (Trailer)
»Underworld: Blood Wars« (Trailer)
»Marie Curie« (Trailer)

Wer das Glück hat »Train to Busan« in einem nahegelegenen Kino sehen zu können, dem sei dieser anspruchsvollere Zombiefilm aus Südkorea wärmstens ans Herz gelegt. (Trailer)

Update 15
Gleich wird das o2-Kontingent wieder freigeschaltet. Was gibt's diese Woche? z.B. Amy Adams, Forest Whitaker und Jeremy Renner in »Arrival«

Vorneweg: Wer bei »Arrival« einen alles-zerberstenden Actionknaller à la »Krieg der Welten« erwartet, wird enttäuscht werden. Bei der von Denis Villeneuve (»Sicario«) inszenierten Alien-Ankunft wird das Science in Science-Fiction groß geschrieben. Statt die fremde Kultur zu verteufeln, die da in 12 Raumschiffen auf der Erde gelandet ist, suchen die Protagonisten einen Weg um mit den Neuankömmlingen zu kommunizieren. Villeneuves Gedankenspiel zeigt, dass Fremdes nicht bedrohlich sein muss, sondern eine Bereicherung sein kann. Ein starkes Stück mit überraschender Wendung und eine ganz neue Art von "intellektuellem Alienfilm".



Weitere Starts in den Multiplexen:

»Florence Foster Jenkins« (Trailer)
»Ich, Daniel Blake« (Trailer)
»Bad Santa 2« (Trailer)
»Deepwater Horizon« (Trailer)

Die Neustarts in dieser Woche sind uneingeschränkt zu empfehlen und bedienen von Popcorn-Action (Deepwater Horizon), über ein sozialkritisches Drama (Ich, Daniel Blake) bis hin zur weihnachtsverdrossenen Stoner-Comedy (Bad Santa 2) fast alle Geschmäcker. Ab ins Lichtspielhaus!
Update 14
Auf den Tag genau 15 Jahre (!) liegt der erste »Potter« schon zurück. Die Autorin J.K. Rowling hat parallel zu ihren Coming-Of-Age-Magiern – quasi zum Spaß – noch eine etwas erwachsenere Buchreihe entwickelt. Ihre Vergütung und die Erlöse aus den Verkäufen von »Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind« spendete sie an Hilfsorganisationen. Und eure gute Tat so? Mit der 2für1 Kinoaktion von o2 fällt euch da schon was ein ;-) Start der Code-Vergabe ist wie immer um 10 Uhr



Weitere Starts in den Multiplexen:

»Dirty Cops: War on Everyone« (Trailer). R: John Michael McDonagh. Mit: Eddie Redmayne, Colin Farrell, Ezra Miller
»Amerikanisches Idyll« (Trailer). R: Ewan McGregor. Mit: Ewan McGregor, Jennifer Connelly, Dakota Fanning
»Jeder stirbt für sich allein« (Trailer). R: Vincent Peréz. Mit: Emma Thompson, Brendan Gleeson, Daniel Brühl
»Radio Heimat« (Trailer). R: Matthias Kutschmann. Mit: Peter Lohmeyer, Ralf Richter, Elke Heidenreich

Anspruchsvolle Unterhaltung wird euch bei Jim Jarmuschs »Paterson« geboten, dessen titelgebender Held als lyrisch begabter Busfahrer in den Tag hineinlebt.
Update 13
Seit 10 Uhr ist das Kontingent wieder freigegeben. Was kann man sich diese Woche anschauen? Das Alpha-Hollywoodgrinsen zum Beispiel:



Als ehemaliger Militärpolizist mit einem ausgeprägten Gerechtigkeitssinn und schlagfertigen Argumenten hat Cruise schon einmal die Fans auf der ganzen Welt in Atem gehalten. Auch im zweiten Teil werden Action-Liebhaber und Fans der »Jack Reacher«-Romane wieder voll auf ihre Kosten kommen. Als Major Susan Turner (Cobie Smulders), die Reachers ehemalige Ermittlungseinheit leitet, aufgrund von Verrats verhaftet wird, setzt Reacher alles daran, ihre Unschuld zu beweisen. Unerwartet stößt er auf eine weitreichende Regierungsverschwörung, die selbst Opfer in den eigenen Reihen gefordert hat – eine erbarmungslose Jagd nach der Wahrheit beginnt …

Weitere Starts (in den Multiplexen):

  • Café Society (Trailer). R: Woody Allen. Mit: Blake Lively, Kristen Stewart, Jesse Eisenberg, Steve Carell
  • Before I Wake (Trailer). R: Mike Flanagan. Mit: Kate Bosworth, Thomas Jane, Jacob Tremblay
  • Die Mitte der Welt (Trailer). R: Jakob M. Erwa. Mit: Louis Hofmann, Sabine Timoteo, Jannik Schümann
Update 12
Auf gehts, ab gehts, KINOTAG!!!


Update 11
Heute ist es Zeit für Sausage Party:


Update 10
In wenigen Stunden ist wieder o2 Kinotag, also schnappt euch eure bessere Hälfte und schaut euch Inferno an:


Update 9
Heute ist wieder KINOTAAAAG! Das Wetter verspricht ja mal wieder hervorragendes Kinowetter zu werden, also heute Abend nichts wie ab zu:


Update 8
Heute ist Kinotag und ihr könnt euch heute mal euer Date schnappen und eine deutsche Liebes-Komödie-Schnulze gucken. Ab 10 Uhr gibts die Tickets:


Update 7
Donnerstag = Kinotag! Wie wäre es mit Don't Breathe.


Update 6
Heute geht es wieder 2 für 1 ins Kino, wie wärs mit ner Komödie?


Update 5
Heute ist wieder Kinotag bei o2, wie wärs denn mit Suicide Squad?

18822.jpg
Update 4
Heute ist wieder o2 Kinotag. Viele neue Filme sind am Start, wie wärs mit etwas Horror:

895510931-1471523525.jpg
Update 3
Heute ist wieder o2 Kinotag! Sichert euch den Code und guckt heute Abend 2 für 1 z.B. Star Trek:

Star_Trek_Beyond__Trailer_2__Paramount_P
Update 2
Ab 10 Uhr gibt es wieder Codes für o2 Kunden. Wie wärs mit HORROR?





Update 1

Jonas268 hatte gestern noch darauf hingeweisen, dass zzt von UCI Kinowelt eine Aktion läuft., bei der ihr ganz regulär bis zum 04.08 zwei Tickets zum Preis von einem per Gutschein erhalten könnt:


  • Gutscheincode: VNTTR1767VU08X05VUU98F
  • Link zum Gutschein als PDF Datei

Gültig für alle Vorstellungen vom 30. Juli bis 4. August 2015. Nicht gültig bei Sonderveranstaltungen und in Kombination mit anderen Preisaktionen. An der Kasse Ihrer UCI KINOWELT und online einlösbar. Einfach Rabattcode bei der Onlinebuchung unter uci-kinowelt.de auf ein Kinoticket anwenden und sparen. Nicht kombinierbar mit anderen Rabattaktionen. Beim Kauf von 2 Tickets wird das günstigere Ticket komplett ermäßigt.


Beste Kommentare

tzapu1415. Oktober

Das gleiche ist mir vor einer Woche im Cinemaxx Stuttgart Liederhalle passiert. Die wollten unbedingt den QR-Code haben


Hab heute zum ersten Mal bei Cineplex nicht nur reserviert (weil ich bisher dachte, man müsste den Code an der Kasse einlösen) und konnte dort den O2-Code beim Bezahlvorgang eingeben. Dort steht zwar "Hier kannst du Gutscheine der Cineplex-Kinos einlösen. Trage deinen Gutscheincode (für Ticketgutscheine die 23-stellige, für Sofortgutscheine die 17-stellige Buchstaben-Ziffern-Kombination) ein.", aber meinen 5-stelligen O2-Code hat er auch akzeptiert.
Insofern hätte sich das mit dem QR-Code erledigt …
Bearbeitet von: "alex12" 10. Nov 2016

cumtemporevor 2 h, 25 m

Nicht wahr, hatte selbst schon die besagten VIP Plätze, ging ohne probs


Ja vielleicht letzte Woche da wussten die Mitarbeiter noch nicht bescheid. Da böse Erwachen kommt dann erst xD O2 bezahlt keine VIP Plätze glaub es mir einfach oder ruf bei O2 an^^ Wie gesagt ist nur ein Tipp um dann nicht dumm am Counter zu stehen und keine Tickets zu haben.

BEWEIß: cinemaxx.de/ess…ze/


Kann ich den O2 Gutscheincode auch für VIP-Sitze einlösen?
Nein, eine Einlösung von o2 Codes am Donnerstag für VIP-Sitze ist derzeit leider nicht möglich.

Bearbeitet von: "stargate1306" 13. Nov 2016

serial20003. Januar

[Bild] Ich habe mal den Support angeschrieben. Damit sollte es geklärt sein. Es funktioniert bei UCI nicht online.



Da muss ich dir leider wiedersprechen. Es funktioniert sehr wohl bei UCI..

12874408-Y9u4u.jpg12874408-3INZV.jpg
12874408-QvVWw.jpg

Jetzt auf 2x im Monat begrenzt? (Silberstatus)

14036970-MSqRk.jpg
Link: o2online.de/meh…fen
2352 Kommentare

Hoi Zäme,

gehe ich recht in der Annahme, das die Aktion nicht gilt, wenn man nur das "o2" Netz verwendet, oder?
Wie bspw. als Mobilcom Kunde!?

gilt das auch für winsim kunden?

wenn in karslruhe endlich mal ein teilnehmendes kino wäre, aber ich denk das wird nix mehr... schade

El_Lorenzo_backup

Ob die Aktion auch für Subprovider gilt, erfahren wir dann nächsten Donnerstag


Ist das denn aktuell mit den o2 Subprovidern der Fall? Ich dachte immer nicht. Wäre cool wenn du dazu mal ne Info hast

Die Aktion galt auch sonst nicht für subprovider und wieso sollte sie es jetzt?

Hot. War schon traurig meinen O2-Vertrag gekündigt zu haben. Jetzt geht's über den Base-Vertrag meines Vaters

dentie

Die Aktion galt auch sonst nicht für subprovider und wieso sollte sie es jetzt?



Base ist ne Tochter von eplus ... Eplus hat ja kaum noch eigenverträgen, erfahren werden wir es erst nächsten Donnerstag

B_Milk

Hoi Zäme, gehe ich recht in der Annahme, das die Aktion nicht gilt, wenn man nur das "o2" Netz verwendet, oder? Wie bspw. als Mobilcom Kunde!?



Würde mich auch mal interessieren

Hachja, bei dem Bild mit den infantil dreinschauenden, Popcorn um sich schmeissenden Individuen bekommt man doch mal so richtig Lust auf Kino!!

Weiß jemand, wie es mit AldiTalk-Kunden aussieht? Ist ja auch das Eplusnetz..

ich weiß nur, dass es mal hieß, dass man nen bestimmten Status braucht, um da mitmachen zu können.

Kunden von simyo, blau und fonic könnten durch die vor kurzem erfolgte Integration in den Telefonica-Konzern u.U. auch davon profitieren. Erscheint mir naheliegender als bei fremden Unternehmen wie Mobilcom oder Subs wie AldiTalk. Glaube nicht mal alle von denen bieten auch das National Roaming an.

Aber dann vermutlich die eine Karte zum Normalpreis und nicht Student o.ä.?

Hatte vor 2 Wochen ne kostenlose o2 Karte bestellt mit 1 Euro Guthaben und 5 SMS verschickt und nen Anruf als Sicherheit gemacht und nu hab ich den neuen Status für die Kinokarten^^ Hoffe das funzt Donnerstag dann wünscht mir Glück

Geht das auch wenn man bei Winsim ist?

kann mich nicht auf der O2-Seite registrieren :-(

Geht das auch nur mit einer o2 prepaidkarte?

O2 prepaid Karten funktionieren.

Wie praktisch das mein 2. Vertrag bei Base läuft

dieterpetroy

Hatte vor 2 Wochen ne kostenlose o2 Karte bestellt mit 1 Euro Guthaben und 5 SMS verschickt und nen Anruf als Sicherheit gemacht und nu hab ich den neuen Status für die Kinokarten^^ Hoffe das funzt Donnerstag dann wünscht mir Glück



Eigentlich MUSS doch einmalig eine Aufladung über glaube 15€ vorgenommen werden?
(Offiziell und damals durch viele bestätigt worden)

merk

Ist ja schön für die Base Kunden, aber die Gutscheinen sind jetzt schon bereits um 10:15 (Aktion startet Donnerstags um 10:00) vergriffen und wenn jetzt die Base Kunden dazu kommen, dann wahrscheinlich um 10:05 Uhr. Eine tolle Aktion von o2, aber immer wieder enttäuschend, wenn man zu spät dran war.

Bramsi

Ist ja schön für die Base Kunden, aber die Gutscheinen sind jetzt schon bereits um 10:15 (Aktion startet Donnerstags um 10:00) vergriffen und wenn jetzt die Base Kunden dazu kommen, dann wahrscheinlich um 10:05 Uhr. Eine tolle Aktion von o2, aber immer wieder enttäuschend, wenn man zu spät dran war.


ja die Erfahrung hab ich auch schon öfter gemacht, aber in letzter Zeit hatte ich gegen 17 / 18 Uhr immer wieder Glück und bekam um die Zeit doch noch einen Code. Klingt komisch, is aber so... hm.

Dieses Phänomen nennt sich Sommer. Da sitzt Du im Kino immer alleine rum.

Bramsi

Ist ja schön für die Base Kunden, aber die Gutscheinen sind jetzt schon bereits um 10:15 (Aktion startet Donnerstags um 10:00) vergriffen und wenn jetzt die Base Kunden dazu kommen, dann wahrscheinlich um 10:05 Uhr. Eine tolle Aktion von o2, aber immer wieder enttäuschend, wenn man zu spät dran war.


dieterpetroy

Hatte vor 2 Wochen ne kostenlose o2 Karte bestellt mit 1 Euro Guthaben und 5 SMS verschickt und nen Anruf als Sicherheit gemacht und nu hab ich den neuen Status für die Kinokarten^^ Hoffe das funzt Donnerstag dann wünscht mir Glück




Interessiert mich. Bisher war es bei mir so dass ich mit o2-freikarte einmal oder keinmal mitmachen konnte und danach kam die info vonwegen aktive nutzung.

Ich hatte auch eine O2 Loop Freikarte.
Lief auch ...
Dann habe ich die Karte nicht mehr "aktiv" benutzt und wurde für die Zusatzleistungen gesperrt.
Um wieder mitmachen zu können müsste ich die Karte wieder aktiv nutzen. Die Bedingungen stehen in der AGB/Nutzungsbedingungen von den Bonusleistungen.

War mir zu stressig ...
Ich habe die Karte nun gesperrt rum liegen und nutze sie überhaupt nicht mehr.
Schade um den Donnerstag, als ich es nutzte war es wirklich ein Schnäppchen!
hat man einen Freund mitgenommen und sich den Preis geteilt, 8€ fürs Kino habe ich schon lange nicht mehr gezahlt

Andere Subprovider können das nicht nutzen, hatte mir eine Mobilcom Freikarte geholt um mich damit bei O2 anzumelden, funktionierte aber nicht
Und soweit ich weiß, muss man sich online dafür anmelden.
Per SMS habe ich es noch nicht versucht.


Auch sollte man darauf achten, dass man ein entsprechendes Kino in der Umgebung hat
Für mich lohnt es sich kaum noch, da ich eher in ein unabhängiges Kino gehe, als in die Kino-Ketten.
Ist näher dran und auch so schon Günstiger, sowohl Eintritt als auch Popcorn und Cola

Ist das kombinierbar mit Movie Choice oder den Cinestar Sterne Tickets?

Bekommt man automatisch eine Mail? Denn ich als Base Kunde bekomme keine. Muss man sich dafür extra anmelden?

Lonz

Ist das kombinierbar mit Movie Choice oder den Cinestar Sterne Tickets?




So ist offen und hat ohne probleme funktioniert mit BASE

Funktioniert das auch mit Aldi Talk?

MFG

Kommentar

dieterpetroy

Hatte vor 2 Wochen ne kostenlose o2 Karte bestellt mit 1 Euro Guthaben und 5 SMS verschickt und nen Anruf als Sicherheit gemacht und nu hab ich den neuen Status für die Kinokarten^^ Hoffe das funzt Donnerstag dann wünscht mir Glück


also ich war jetzt schon 2 mal im Kino, ohne 15€ Aufladung und Kollege war auch nach 1 Woche freigeschaltet, durch die 5 SMS.

Hab nen Code für München und kann leider nicht hin.

Wenn jemand mag PN an mich.

Jetzt wollte ich gerade erstmalig als base Kundin das Angebot nutzen, weil meine Kinder jeweils mit einem Freund ins Kino wollten und stelle fest, dass Dortmund aus der teilnehmenden Liste entfernt wurde.
Na toll, in den letzten Wochen waren die noch dabei, oder ändert sich das öfter ??


Das tut uns leid

Dieser Service ist auschließlich für O2 Privatkunden.

oO

Also "Unknown User" ist Geschmacksache...
War letzte Woche drin und bin der Meinung da hätte man mehr draus machen können.
Nach dem Film fühlt man sich wie den ganzen Abend vorm Rechner verbracht zu haben.

Für E-Plus- und Base-Kunden, aber nachwievor nicht für Geschäftskunden. Fairness auf höchstem Niveau.

Bramsi

Ist ja schön für die Base Kunden, aber die Gutscheinen sind jetzt schon bereits um 10:15 (Aktion startet Donnerstags um 10:00) vergriffen und wenn jetzt die Base Kunden dazu kommen, dann wahrscheinlich um 10:05 Uhr. Eine tolle Aktion von o2, aber immer wieder enttäuschend, wenn man zu spät dran war.



2x gemacht. Ted 2 und Minions 3D Kinostart. Erst abends beantragt und die sms kamen flott. Keine Probleme gehabt. Bin übrigens Eplus.

norny

wenn in karslruhe endlich mal ein teilnehmendes kino wäre, aber ich denk das wird nix mehr... schade



dabei gehört der Filmpalast am ZKM sogar der CineStar Gruppe an :-/ das ist echt gemein

Man kann mit diesen Codes aber leider keine online Reservierungen durchführen! Der Text auf der Website suggeriert das es geht oder mache ich da etwas falsch? Ich habe es bei den UCI Kinos probiert, aber der Code ist kurz um sie bei der Online Eingabe benutzen zu können.

grad gemacht, sms kam direkt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text