o2 More neue AGB Änderung

mittlerweile unter den Teilnahmebedinungen:

"Bei Prepaid Produkten muss darüber hinaus seit Vertragsbeginn zumindest eine Guthaben-Aufladung von mindestens 10 € vorgenommen worden sein."

heißt es reicht nicht mehr eine Schubladen-Loopkarte die man einmal monatlich für 5 SMS an sich selbst rausholt...

4 Kommentare

War klar, dass das kommen würde. Leider damit unattraktiver aber bei 10€ und je nach Aktion vielleicht trotzdem noch manchmal lohnenswert.

Mir haben sie einen Brief geschickt, ich hätte seit sechs Monaten nicht aufgeladen... Dabei hab ich einen Dauer Auftrag mit einem Euro pro Monat. Werde wohl einmal 15 e aufladen und irgendeine Handyzahlung machen. Ich will ja weiterhin billig ins Kino.

Verfasser

Also haben die nun auch die 1 Cent Aufladungen unterbunden?
Die schreiben in ihren Tarifdetails ja selber "Betrag frei wählbar"

Xer0

Also haben die nun auch die 1 Cent Aufladungen unterbunden?Die schreiben in ihren Tarifdetails ja selber "Betrag frei wählbar"



Sieht so aus, hab immer 1€ aufgeladen. Klar bin ich im Recht, aber ist mir zu aufwändig mich zu kümmern.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Bitcoin, was ist passiert ?2434
    2. Jago Ag Insolvent88
    3. Gewinne Reisen im Wert von 10.000€ - Schnapp dir das Golden Ticket! mydealz…562756
    4. S7 Edge Preis98

    Weitere Diskussionen