o2 on upgrade LTE?

6
eingestellt am 4. Feb 2015
Seit einigen Tagen ist ja LTE bei o2 für einige Bestandskunden freigeschalten:
heise.de/net…tml

Angekündigt war die Freischaltung nur für die Blue-Tarife, tatsächlich geht aber auch z.b. bei o2 o Karten LTE.

Könnte bitte jemand mit LTE-fähigem Gerät, der den o2 on upgrade aus einem der folgenden Deals geschossen hat testen, ob LTE funktioniert?

mydealz.de/dea…993
https://www.mydealz.de/deals/mobile-internetflat-mit-5gb-geschenkt-keine-grundgebühr-kein-mindestumsatz-175818

Oink
- diarrhoe

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
6 Kommentare

Im Fernsehen kam gestern auch in der Werbung, dass O2 für alle Kunden kostenfrei LTE geschaltet hätte.

Ich hab einen dieser Verträge noch laufen, ist ja mobilcom debitel und war heute im shop man sagte mir da wird kein lte freigeschaltet. Hatte in den Raum geworfen es könnte ja an einer alten sim liegen aber man rechnete mir nur geringe chancen aus dass es mit einer neuen sim besser wird (25,95 tauschgebühr). und am speed ändert sich ja so oder so nichts 7,2mbit bleibt die obergrenze.

Verfasser

Naja, dass es offiziell nicht geht ist klar.
O2 o sollte aber eben offiziell auch nicht funktionieren, tut's aber.
Daher wäre es klasse wenn irgendjemand so ne Karte mal in ein LTE Handy stecken könnte.

Bei mir steckt die karte in einem LTE fähigen NotePro12.2 hab nur hsdpa... aber bleibt die unsicherheit obs an der alten karte liegt...

Verfasser

Das glaub ich nicht, laut Berichten geht es nur bei Karten die älter als zehn Jahre sind nicht.
Danke für die Info auf jeden Fall!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text