Abgelaufen

o2 Prepaid Surfstick (ZTE MF 190 - 7,2Mbit/s) für 10€ *UPDATE4*

Admin 161 Kommentare
eingestellt am 29. Mai 2011
Update 4

Wer sich damals nicht den kostenlosen UMTS-Stick durch die qipu Cashback Aktion oder aktuell durch die Windows 7 Cashback Aktion sichern konnte/kann. Kann weiterhin bei Deltatecc für 10€ einen 7,2Mbit/s Stick abstauben (siehe UPDATE3).


Update 3

Und nochmal 1€ günstiger. Der Preis ist genial:


Der Stick hatte bis jetzt immer einen o2-Lock. Bezüglich des Unlockens gibt es ja gerade einen Gerichtsprozess, wobei es dabei natürlich ums gewerbsmässige Entsperren geht und nicht ums private.


Update 2

Huuuups hat gerade auf das neue Media Markt Angebot für 15€ hingewiesen (regional wohl auch ab 9€). Im Prinzip ein guter Preis, aber ich hab einfach mal probiert, ob der Deltatecc Gutschein noch funktioniert und siehe da, er geht noch.


Update 1

Der Gutscheincode funktioniert immer noch und muss im Bestellschritt 4 “Bestätigung” unten eingegeben werden.


UPDATE 4

Wer sich damals nicht den kostenlosen UMTS-Stick durch die qipu Cashback Aktion oder aktuell durch die Windows 7 Cashback Aktion sichern konnte/kann. Kann weiterhin bei Deltatecc für 10€ einen 7,2Mbit/s Stick abstauben (siehe UPDATE3).


UPDATE 3

Und nochmal 1€ günstiger. Der Preis ist genial:


Der Stick hatte bis jetzt immer einen o2-Lock. Bezüglich des Unlockens gibt es ja gerade einen Gerichtsprozess, wobei es dabei natürlich ums gewerbsmässige Entsperren geht und nicht ums private.


UPDATE 2

Huuuups hat gerade auf das neue https://www.mydealz.de/deals/o2-prepaid-surfstick-huwaei-e-1750-lokal-mm-hd-alle-anderen-15/21551 hingewiesen (regional wohl auch ab 9€). Im Prinzip ein guter Preis, aber ich hab einfach mal probiert, ob der Deltatecc Gutschein noch funktioniert und siehe da, er geht noch.


UPDATE 1

Der Gutscheincode funktioniert immer noch und muss im Bestellschritt 4 “Bestätigung” unten eingegeben werden.


Ursprüngliches UPDATE3 vom 06.05.2011:

Ursprüngliches UPDATE2 vom 25.04.2011:

Ursprüngliches UPDATE vom 23.03.2011:

Ursprünglicher Artikel vom 14.03.2011: Bei Deltatecc gibt es gerade einen 4€ Gutschein mit dem man den o2 Prepaid Surfstick für effektiv 11€ kaufen kann.


Bei dem Stick handelt es sich diesmal leider nicht wie letztes Mal um den Huawai E1750, sondern um den ZTE MF 190 mit 7,2 Mbit/s Download (HSDPA) und bis zu 5,76 Mbit/s Upload (HSUPA). Dieser hat einen Sim-Lock (u.U. auch nur ein o2 Netlock), der sich leider nicht so einfach wie bei dem Huawai entfernen lässt. Wenn ich das richtig sehe (keine Gewähr!), funktioniert es sogar nur kostenpflichtig auf eigene Gefahr mit Programmen wie z.B. DC-Unlocker (7 Credits = 7€). Vielleicht gehts aber auch kostenlos – siehe Kommentare.


11€/18€ für einen 7,2Mbit/s Stick ist auf jeden Fall eine Ansage.


ZTE_MF_190-20110314-190424.pngdeltatecc___Bestellung-20110323-014324.p

161 Kommentare

Eventuell geht es auch kostenlos hier, sollte man zumindest vorher mal austesten. So wie ich das interpretiere, wird auch der MF190 unterstützt, obwohl es hauptsächlich für Huawei gedacht ist. Die Chips kommen ja sowieso alle von Qualcomm, daher ist es egal welcher Hersteller! a-zgsm.com/hua…php

könnte man den Stick simlock-seitig mit Netzclub verwenden, auch wenn dies offiziell nicht gestattet ist?!?



Benni: könnte man den Stick simlock-seitig mit Netzclub verwenden, auch wenn dies offiziell nicht gestattet ist?!?



Ja, solang er "nur" einen Netlock hat. Sollte er allerdings einen echten Simlock haben, dann kannst du ihn nur mit der Karte nutzen, die mitgeliefert wird.

den stick gabs letztens auch für 15€ bei ebay.
war leicht zu entfesseln

glatt mal geordert für 11€ kann man nix falsch machen ;-)

@helicopter1 hatte der von ebay (auch deltatecc oder anderer händler?) einen NET- oder SIM-lock?

netlock



fabulous: @helicopter1 hatte der von ebay (auch deltatecc oder anderer händler?) einen NET- oder SIM-lock?

Gibt es aktuell denn keinen UMTS-Vertrag mit ordentlicher Auszahlung mehr?

Vodafone Mobilce Connect mit 800€ war ja das absolute maximum, aber aktuell find ich nicht mal mehr als 400€ - hat jemand noch irgendwo ein Angebot gesehen?

Bei MM Saturn gibt's bei t-mobile 500€




Meick: Gibt es aktuell denn keinen UMTS-Vertrag mit ordentlicher Auszahlung mehr?
Vodafone Mobilce Connect mit 800€ war ja das absolute maximum, aber aktuell find ich nicht mal mehr als 400€ – hat jemand noch irgendwo ein Angebot gesehen?

Avatar

Anonymer Benutzer

Sim Lock heißt es geht wirklich nur die mitgelieferte Simkarte oder?

Bearbeitet von: "" 3. Sep 2016



Erkan: Guck mal hier:cgi.ebay.de/Vod…976600€ Auszahlung



Was ist daran gut? Bei 24 Monaten Vertragslaufzeit zu 39.99 Grundgebühr sind das fast 1000 Euro. Rechnet man die 600 Euro Auszahlung rein gibt man immernoch 400 Euro für einen Tarif aus, bei dem man nach 5 GB begrenzt wird. Einen Stick braucht man dann ja auch immernoch.
Bezweifle, dass man mit so einem Vertrag glücklich wird, so kurz vor der LTE Einführung ;-)

Das manche Leute immer alles umsonst wollen.... das wird ja immer schlimmer.
Bei dem genannten Angebot hast du immerhin eine Internet-Flat für ~16.- Euro im Monat.. so übel ist das nicht... den Stick gibts für 11.-



jodrol:
Was ist daran gut? Bei 24 Monaten Vertragslaufzeit zu 39.99 Grundgebühr sind das fast 1000 Euro. Rechnet man die 600 Euro Auszahlung rein gibt man immernoch 400 Euro für einen Tarif aus, bei dem man nach 5 GB begrenzt wird. Einen Stick braucht man dann ja auch immernoch.
Bezweifle, dass man mit so einem Vertrag glücklich wird, so kurz vor der LTE Einführung



honk: Das manche Leute immer alles umsonst wollen…. das wird ja immer schlimmer.
Bei dem genannten Angebot hast du immerhin eine Internet-Flat für ~16.- Euro im Monat.. so übel ist das nicht… den Stick gibts für 11.-



Ja, umgerechnet hat man eine 5GB Flat für 16 Euro im Monat, aber da nehm ich doch lieber klarmobil für 19,95 (gibt bestimmt auch ähnliche Angebote) ohne Mindestvertragslaufzeit, und bin dann z.B. in einem Jahr wenn es bessere Angebote nicht an einen alten Vertrag gebunden, der mir monatlich viel Geld aus dem Konto zieht (die Einzahlung vom Anfang ist dann bestimmt schon für was anderes ausgegeben ;-)

Internet-Flatrate nur 10,99€ statt 34,99€ im Monat
logitel.de/kei…t-7,2-(34,99-EURO-)--,angz123285,og4216.html

Avatar

Anonymer Benutzer

Kann man den Stick auch mit einer anderen O2 Karte benutzen?
Ich habe noch eine rumliegen von einem anderen vertrag

Bearbeitet von: "" 3. Sep 2016

Hab gerade mal mit dem EbayAngebot-Telefoniert.

Zu den 39,95€ / 600€ Auszahlung kommt Studentenrabatt oder Selbstständigenrabatt noch dazu. Dementsprechend dann wirklich günstig :-)

Bitte beachten:

* Der O2 Prepaid Surfstick funktioniert nur mit der mitgelieferten Simkarte

Also doch ein SIM-Lock drauf? und folglicht nicht mit dem Netzclub nutzbar?

Hallo,
hab ein stick von 1 und 1(alcatel one touch x200s) würde gerne darüber mit der netzclub karte online gehen. wie mache ich das???

Avatar

Anonymer Benutzer

Hat schon jmd den MF190 unlocked?

Bearbeitet von: "" 3. Sep 2016

Wo gibt man denn edn Gutscheincode ein? ich finde da leider nichts?

Avatar

Anonymer Benutzer

im glaube letzten bestellschritt. habe auch schon angst gehabt aber kam dann noch

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Also bei im MF190 geht die Netzclub Karte ...

Avatar

Anonymer Benutzer

Also habe den MF190 unlocked mit DCCrap oder so (über google gefunden) und suche nun noch nach einer software um den Stick mit meiner VF Karte zu verwenden

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar

Anonymer Benutzer

Also hast du 10 EUR dafür gezahlt?

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Verfasser Admin

@Fsserver:
MWConn
JoinAir
Mobile Connect
etc. pp

Mit den richtigen Google-Suchbegriffen ist es auch möglich, den Stick kostenlos zu entsperren ...

Avatar

Anonymer Benutzer

Dann weisst du mehr als ich :-)
Habe schon einge probiert - und habe nie was brauchbares gefunden :-(

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

lmgtfy.com/?q=…ren

Erster Treffer ... eventuell wird bugmenot benötigt ...

Avatar

Anonymer Benutzer

Hast du das selbst ausprobiert?!
Das dort angebotene ist eine alte Version, die mit dem MF190 nicht kompatibel ist :-(

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Habe ja 2 Sticks und deshalb hatte ich einen Reserve. Aber hat bei beiden Funktioniert, habe einfach ZTE -Datacards ausgewählt und dann autodetect (wichtig ist, ne fremde Karte (TMOB oder VODA) drin zu haben und dann Unlock. Fertig!

Avatar

Anonymer Benutzer

Super - danke!
Hat tatsächlich funktioniert.
Muss jetzt noch eine andere Firmware drauf? (oder andere Einwahlsoft? - bzw. ist die Einwahlsoftware in der Firmware mit drin?)

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Der o2 Connection Manager konnte sich sowohl zu vodafone als auch zu Telekom verbinden.



markus1: Habe ja 2 Sticks und deshalb hatte ich einen Reserve. Aber hat bei beiden Funktioniert, habe einfach ZTE -Datacards ausgewählt und dann autodetect (wichtig ist, ne fremde Karte (TMOB oder VODA) drin zu haben und dann Unlock. Fertig!



Hast du beim DC-Unlocker wirklich einfach irgendwas für Username / Password eingegeben? Bei mir klappt das nicht. Mit 2 anderen "Unlockern" hatte ich auch noch kein Glück. Eine Vodafone SIM-Karte ist drin.
Avatar

Anonymer Benutzer

@keks ... zumindest bei mir hats so funktioniert!
Hat er denn deine Karte erkannt? HAst du das Lupen-Symbol gedrückt, und dann kam die PIN-Abfrage für Karte?

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Heute erhalten und über gecr**** DC-Unlocker ungelockt.... Danke Mydealz



ThePhantom: @keks … zumindest bei mir hats so funktioniert!
Hat er denn deine Karte erkannt? HAst du das Lupen-Symbol gedrückt, und dann kam die PIN-Abfrage für Karte?



dc-unlocker_client-1.00.0597 benutzt

Er erkennt auch ZTE MF190 bzw. findet es. Dann auf "Unlocking>Unlock" - dann schickt er mich ja automatisch auf den Abschnitt "Server" und ich versuchs z.B. mit test als username und password: "Wrong username or password !"

Beim erneuten Suchen/Erkennen (Lupen-Symbol) steht da weiterhin "SIM Lock status : Locked (Card Lock)"

Kurze Anleitung: Kostenlos Unlocken
uploading.com/fil…ip/
1. DC Unlocker runterladen (meinen Link)
2. Fremde SIM Karte in ZTE Stick (z.B. ePlus)
3. ZTE Stick in Rechner einstecken und O2 Software installieren (lassen)
4. SIM Pin eingeben
5. O2 Software fragt nach Freischaltcode
6. O2 Software beenden
7. DC Unlocker auf ZTE stellen
8. Sonst auf "Auto" lassen
9. Mit Maus auf "Suchen" klicken (unten links bei DC-Unlocker)
10. auf "unlocking" gehen und unlocken!
Fertig!

und wie hast du dass geschafft ?



markus1: Der o2 Connection Manager konnte sich sowohl zu vodafone als auch zu Telekom verbinden.

Bei mir fragt die O2 Software gar nicht nach einem Freischaltcode.

Vodafone-SIM-Karte ist eingesteckt und die vorherigen Schritte hab ich ausgeführt.



extremmax: Kurze Anleitung: Kostenlos Unlocken
uploading.com/fil…ip/
1. DC Unlocker runterladen (meinen Link)
2. Fremde SIM Karte in ZTE Stick (z.B. ePlus)
3. ZTE Stick in Rechner einstecken und O2 Software installieren (lassen)
4. SIM Pin eingeben
5. O2 Software fragt nach Freischaltcode
6. O2 Software beenden
7. DC Unlocker auf ZTE stellen
8. Sonst auf “Auto” lassen
9. Mit Maus auf “Suchen” klicken (unten links bei DC-Unlocker)
10. auf “unlocking” gehen und unlocken!
Fertig!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon: Hat jemand auf meine Daten/Konto Zugriff, wenn ich den Prime Versan…89
    2. [Sammelthread] Steam Giveaways Links291270
    3. So neu, so wow – der McDonald’s® Hot Dog ist da!5459
    4. RÜCKRUF: Glassplitter in Wagner Piccolinis der Sorte Tomate-Mozzarella77

    Weitere Diskussionen