Obi Schwerlastregal 100 kg pro Boden, taugt das was?

Moin moin,

Obi hat mal wieder Schwerlastregale im Angebot, u.a. dieses hier:

obi.de/dec…139 (klickbar im ersten Kommentar)

Ist von den Maßen her der Klassiker, den es überall gibt, allerdings hält es laut Angaben "nur" 100 kg pro Boden statt 175 kg. Da ich die 100 kg wohl auch nie erreichen werde, ist mir das ziemlich egal, nur frage ich mich, ob die Verarbeitungsqualität da auch drunter leidet.

Hat jemand Erfahrung mit den Dingern oder vielleicht sogar den direkten Vergleich?

8 Kommentare

Ich hab drei davon im Keller. Für meine Ansprüche vollkommen ausreichend. Aufbau war etwas fummlig. Zusätzlich hab ich noch so ein Standard Metallteil (http://www.obi.de/decom/product/OBI_Metall-Steckregal_Verzinkt_195_x_100_x_40_cm/1510981?c=1320&position=4&pageNum=1&pageSize=24); das war leichter aufzubauen aber wirkt etwas instabiler. Schwer beladen hab ich aber keines der Regale.

Schau dir doch einfach die Bewertungen bei Obi an, die sprechen schon für sich.

Ich habs im Markt angefasst und daher die Finger davon gelassen, wirkte auf mich schon ziemlich wackelig und hab dann dort eins für 25€ mit 175kg max. Traglast gekauft, das wirkte beim Anfassen gleich ganz anders.

Bei Toom gibts die Woche glaube ich auch wieder welche für 25€ auch wenns die schon günstiger gab.

empfehle die Schwerlastregale von Toom mit 175kg pro Boden, auch wenn mir 175 bisschen übertrieben erscheint. Das erste Aufbauen ist hakelig, aber wenn es läuft dann läuft es. Sehr stabil die Teile, wir sind absolut zufrieden.

Danke für die Antworten. Habe jetzt das Standardregal bei Globus gekauft mit 5 x 175 kg.
Gibt es eigentlich einen Unterschied zwischen den Modellen mit verschiedenen Tiefen? 180 cm hoch und 90 cm sind sie ja alle, manche aber 40 cm tief und andere 45.

Peacecamper

Danke für die Antworten. Habe jetzt das Standardregal bei Globus gekauft mit 5 x 175 kg. Gibt es eigentlich einen Unterschied zwischen den Modellen mit verschiedenen Tiefen? 180 cm hoch und 90 cm sind sie ja alle, manche aber 40 cm tief und andere 45.


Die Schwerlastregale halten schon ordentlich was aus wenn man je nach Verwendung Einlegeböden austauscht & die Regale an der Wand verschraubt ich hab Regale mit 265kg/boden wo 112liter Aquarien drauf stehn die mit Kies und allem bestimmt 180kg wiegen

Ja in der Verarbeitung/Dicke von den Blechteilen/Einlegeböden und ob die nur verzinkt oder lackiert sind


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Können wir hier bitte ein anständiges Bewertungssystem für Mitglieder einfü…4284
    2. Brauche Hilfe bei Laptop Auswahl47
    3. Krokojagd 2016104264
    4. Kroko Deal Jagd abschalten?1530

    Weitere Diskussionen