ABGELAUFEN

Obst Abo einmalig bei HelloFresh für 0€ testen (mit Haken) oder 50% Gutschein *UPDATE2*

Admin

Update 2

Gestern früh hatte Mirchen20, bzw. Michalala darauf hingewiesen, dass es einen 50% (HFDeutschland50) und einen 20€ HelloFresh Gutschein gibt. Mit dem 50% Code wird es immer noch nicht so richtig günstig, aber mit dem 20€ Gutschein, kann man einmalig einen Obstkorb kostenlos bestellen:


Es handelt sich um einen Freunde werben Code und ihr könnt damit z.B. den Obstkorb S kostenlos (geht nur noch ab Größe M) oder den Obstkorb M für 1,99€ bestellen, wen ihr die Haken weiter unten beachtet.

Witzigerweise hat der Gutscheincode bei mir übrigens funktioniert, obwohl ich kein Neukunde war. Massenhaft Bestellungen mit immer wieder anderen Freunde werben Codes werden aber mit Sicherheit storniert.

Update 1

Der 30€ Gutschein wurde ja leider deaktivert, aber Dennis hat darauf hingewiesen, dass es zumindest noch einen 20€ Gutschein gibt, wodurch man letztendlich dann bei 19€ landet. Der Code lautet “HelloFreshLecker12″. Meiner Meinung dann nur noch mittelprächtig.

UPDATE 2

Gestern früh hatte Mirchen20, bzw. Michalala darauf hingewiesen, dass es einen 50% (HFDeutschland50) und einen 20€ HelloFresh Gutschein gibt. Mit dem 50% Code wird es immer noch nicht so richtig günstig, aber mit dem 20€ Gutschein, kann man einmalig einen Obstkorb kostenlos bestellen:


Es handelt sich um einen Freunde werben Code und ihr könnt damit z.B. den Obstkorb S kostenlos (geht nur noch ab Größe M) oder den Obstkorb M für 1,99€ bestellen, wen ihr die Haken weiter unten beachtet.

Witzigerweise hat der Gutscheincode bei mir übrigens funktioniert, obwohl ich kein Neukunde war. Massenhaft Bestellungen mit immer wieder anderen Freunde werben Codes werden aber mit Sicherheit storniert.

UPDATE 1

Der 30€ Gutschein wurde ja leider deaktivert, aber Dennis hat darauf hingewiesen, dass es zumindest noch einen 20€ Gutschein gibt, wodurch man letztendlich dann bei 19€ landet. Der Code lautet “HelloFreshLecker12?. Meiner Meinung dann nur noch mittelprächtig.

Ursprünglicher Artikel und UPDATE vom 24.04.2012:

Momentan sind ja die Abo-Modelle in Deutschland extrem angesagt. Mir persönlich sagt es eigentlich gar nicht zu (mit der Ausnahme vom Amazon Spar-Abo), aber die Glossybox soll bei den Mädels ja durchaus beliebt sein (seit kurzem auch für Männer). Wie dem auch sei, das Konzept von HelloFresh ist ebenfalls ein Abo-Modell, allerdings bekommt man keine Beautyprodukte, sondern Lebensmittel. HelloFresh stellt beim kleinen Abo 3 Rezepte zusammen und liefert die passenden Lebensmittel an die Tür. Das ganze kostet 39€ inkl. Versandkosten pro Woche. Das wäre mir persönlich zu teuer, aber paarchen84 hat darauf hingewiesen, dass es aktuell einen 30€ Gutschein gibt:


Zum Ausprobieren finde ich das durchaus nett. Ihr müsst aber unbedingt bedenken, dass es ein Abo ist. Möchte man keine 2. Tüte erhalten wird es etwas aufwendiger, denn eine Kündigung benötigt laut AGB 8 Tage Vorlaufzeit (man würde also sicher eine 2. Tüte erhalten). Es gibt aber die Möglichkeit die Lieferung zu pausieren (das geht mit 6 Tagen Vorlaufzeit). Dann kann man bequem kündigen. Also Liefertermin etwas in die Zukunft legen, und dann die Pausierung direkt für den nächsten Tag einspeichern. Dann kann man auch in aller “Ruhe” kündigen (kuendigen@hellofresh.de).


Die Lieferung erfolgt immer Dienstag Abends zwischen 17:30 und 22 Uhr. Ist man nicht da, wird versucht die Tüte beim Nachbarn abzugeben oder vor der Wohnungstür abgestellt (in den Bestellwünschen dazu angeben).


Rabattzfuchs hat dann in den Kommentaren noch darauf hingewiesen, dass es noch ein Konkurrenzunternehmen namens Kochzauber gibt. Dort gibt es einen 50% Gutschein (FACEBOOK50VIP) und damit nicht ganz so günstig wie bei HelloFresh, aber erwähnt haben wollte ichs trotzdem.


559796.jpg

121 Kommentare

Ich sehe einen shitstorm auf das Unternehmen zukommen

Ihr Gebiet wird leider noch nicht beliefert

Na super

yeeeaaah

"Ihr Gebiet wird leider noch nicht beliefert"

Auf der Karte auf der Startseite ist doch ersichtlich, dass nur sehr wenige Großstädte beliefert werden. Und dann auch nur in der Stadt, so ist es in Frankfurt am Main möglich, aber 10 Minuten außerhalb nicht.

39 Euro für 3 Mahlzeiten ist doch ein super Preis wenn die Qualität der Produkte top ist

Natürlich ist ein schnell-mal-sparen Menü bei McD billiger aber komm das ist keine Mahlzeit sondern "Nährstoffe" in reduzierter und hochkomprimierter Form

40€? Sorry dafür gehe ich selber einkaufen. Oder Rewe bietet einen Zusammenstell Service an.
Da muss ich eh jeden Tag vorbei. Und bis 23 Uhr haben die Läden hier eh auf.

Einfach nur teuer imho.

Funktioniert in Nürnberg!



Marco: 39 Euro für 3 Mahlzeiten ist doch ein super Preis wenn die Qualität der Produkte top istNatürlich ist ein schnell-mal-sparen Menü bei McD billiger aber komm das ist keine Mahlzeit sondern “Nährstoffe” in reduzierter und hochkomprimierter Form


Du musst allerdings selber kochen.

Da kann ich auch 5x essen gehen für 40 Euro. Und nein nicht Mäcces sondern ein netter Vietnamese oder Koreaner.

Das ist euch zu teuer?
Ich bin begeisterter Kunde bei KommtEssen. Schaut euch das mal an. Wer Interesse hat, kann mich ja als empfehler eintragen.

Auch nicht im Liefergebiet...

Aber sind die 39€ für 3 bzw. 49€ für 5 Mahlzeiten nur für eine Person oder für zwei?
Denn bei einer Person kann ich für 13€ pro Mahlzeit auch einfach Essen gehen und selber einkaufen ist da auch billiger wenn ich mehr einkaufe als ich für genau das Gericht brauche...

Gutschein HelloFreshMail12 geht bei HelloFresh nicht:
Dieser Gutschein ist ungültig (HelloFreshMail12).
Der Gutschein konnte nicht hinzugefügt werden. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Hm.... "Dieser Gutschein ist ungültig (HelloFreshMail12)" Schade

ACHTUNG: bei mir wird keine (sichere) HTTPS Anmeldung angezeigt, d.h. ihr schickt eure bezahlinfos frei lesbar durchs netz !

an der hotline geht auch keiner ran.

solange die das nicht gelöst haben, würde ich da nicht bestellen!

Was ein Quatsch^^

Teuer! Dank Lieferheld kostet mich eine Mahlzeit 5€ !

Avatar

Anonymer Benutzer

Die Abos sind für zwei Personen ausgelegt. Also ich bin ganz ehrlich:

Bei 6 Portionen (3x2) finde ich 39 Euro mehr als nur fair.

Man bedenke die Einkaufszeit, die Kosten für Hin- und Rückfahrt (falls man auf's Auto angewiesen ist), der zeitliche Aufwand für das Zusammenstellen von ausgewogener Ernährung und die Lieferung frei Haus.

Wer für 5 Euro jeden Tag lieber Pizza frisst oder Mc'es selbstgekochtem vorzieht, braucht sich nicht über seine Nutella-Figur wundern

Bearbeitet von: "" 24. Aug 2016

Gerade noch gefunden: HelloFreshLecker12
Immerhin 20,00€ Gutschein, auch ganz gut ^^

ich find die idee sau geil von denen!!! Leider bin ich nicht im Gebiet bei allen.

Mit dem Gutscheincode 1UITTn gibt's 25€ Rabatt auf dier erste Tüte.

Gute Idee. Ich glaube es gibt hier auch einen Laden der es ähnlich macht. Dort wählt man ein Rezept aus und bekommt die Zutaten schon zusammen in einer Tüte in die Hand. Finde ich super.

Nur etwas teuer für mich. Wenn es ein bisschen günstiger wäre dann wäre ich sofort dabei. Kommtessen macht auch einen besseren Eindruck aber da gibts leider keine Gutscheine. Ich werde es wohl trotzdem mal testen.

Wir sind eine 3 köpfige Familie (essen sicher aber für 4 :p) und kochen nicht einmal jeden Abend (weil wir Tagsüber in der Mensa essen z.B.) sondern essen dann eben Brot usw. und geben für den gesamten Einkauf ca. 100 pro Woche aus. Da ist aber Frühstück + Abendessen und Hygieneartikel enthalten, und noch Desserts, Yoghurts etc. Also ist der Abendessenbetrag sicher bei unter 50 Euro und das für 7 Mahlzeiten a 3-4 Personen. Hier gibts für 50 Euro nur 3 Mahlzeiten - ist schon heftig. Ok wir kaufen halt beim Discounter und die in den Biomärkten ein...



René: Das ist euch zu teuer?
Ich bin begeisterter Kunde bei KommtEssen. Schaut euch das mal an. Wer Interesse hat, kann mich ja als empfehler eintragen.

Also René, wenn ich mir das mal schnell anschaue ist KommtEssen teuerer!? Wie soll man deinen Hinweis denn verstehen. Da solltest du nochmals nachschauen! Wahrscheinlich ist es wirklich nichts für jemanden der 5xWoche gerne vom Vietnamesen zum Koreaner wechselt. Wir werden es mal ausprobieren! 2012 wird wieder selbst gekocht



SchackSchirack: Die Abos sind für zwei Personen ausgelegt. Also ich bin ganz ehrlich:Bei 6 Portionen (3×2) finde ich 39 Euro mehr als nur fair.Man bedenke die Einkaufszeit, die Kosten für Hin- und Rückfahrt (falls man auf’s Auto angewiesen ist), der zeitliche Aufwand für das Zusammenstellen von ausgewogener Ernährung und die Lieferung frei Haus.Wer für 5 Euro jeden Tag lieber Pizza frisst oder Mc’es selbstgekochtem vorzieht, braucht sich nicht über seine Nutella-Figur wundern



Ich will auch mal ehrlich sein:
1. Einkaufen fahren spart man sich dadurch ja nicht komplett, sondern eben nur teilweise, ergo spart man kein Stück Sprit, denn die 3x2 Mahlzeiten hätte man bei der letzten Einkaufstour ja auch direkt selbst mitbringen können
2. Positiv wär so ein Service vor allem für Leute, die eben keinen Laden um die Ecke haben, weil sie nicht in der Nähe einer Großstadt leben. Dorthin wird aber nicht geliefert.
3. Zusammenstellen eines ausgewogenen Speiseplans ist keine Hexerei. Da gibt man einmalig ein paar Kröten für ein gutes Buch zu dem Thema aus und hat direkt eine Vielzahl von Gerichten zwischen denen man wählen kann.
4. Kaufe ich selbst ein, habe ich volle Kontrolle darüber, was ich kriege. Ich kann auf Sonderangebote reagieren, kann selbst wählen, welche Zutaten ich aus Bioanbau will und bei welchen es die Billigvariante tut usw.
5. Mit den 40€ ists noch nicht getan. Da kommen noch Essig, Öl, Gewürze, usw. hinzu. Gerade solche Dinge kosten auch nicht gerade wenig
6. 40€ sind selbst für 6 Portionen noch teuer. Selbst für ca. 2€ pro Portion kann man sich bereits vollwertig ernähren, unter 5€ kommt man selbst dann, wenn man vollkommen planlos einkauft. Sich günstiger zu ernähren, heißt also noch lange nicht, dass man sich mit Mäcces oder Pizza vollstopfen muss ;-)

Nichtsdestotrotz ist die Idee hinter dem Service sicher keine schlechte und wer es sich leisten kann, soll den Service auch ruhig nutzen. Nur sollte man sich eben nicht vormachen, der Preis se besonders fair oder gar günstig. Diese Firmen bauen voll auf die Faulheit ihrer Kunden und dieses bisschen Luxus lassen sie sich fürstlich entlohnen.

@Dennis: Kommtessen ist immer für 4 Personen ausgelegt, wobei im kleingedruckten dann steht 2 Erwachsene 2 Kinder. Aber wähl mal 4 Personen bei HelloFresh aus....



SchackSchirack: Die Abos sind für zwei Personen ausgelegt. Also ich bin ganz ehrlich:Bei 6 Portionen (3×2) finde ich 39 Euro mehr als nur fair.Man bedenke die Einkaufszeit, die Kosten für Hin- und Rückfahrt (falls man auf’s Auto angewiesen ist), der zeitliche Aufwand für das Zusammenstellen von ausgewogener Ernährung und die Lieferung frei Haus.Wer für 5 Euro jeden Tag lieber Pizza frisst oder Mc’es selbstgekochtem vorzieht, braucht sich nicht über seine Nutella-Figur wundern



Wo ist der Zusammenhang von Pizza/McDonalds und der Figur ?
Solange man nicht übertreibt, bleibt man auch mit Fastfood schlank ... bin das beste Beispiel :P

Wie günstig das Ganze ist entscheiden am Ende ja die ausgewählten Rezepte samt deren Ingeredienzen.

Und wenn man sich die Beispielrezepte anschaut dann ist auffällig dass mehrheitlich günstige Rezepte ausgewählt wurden. So was wie Chili con Carne kostet im Einkauf keine 5€. Auch in Bioqualität.

Wenn wirklich fast keine wertigen Fisch- oder Fleischprodukte geliefert werden dann ist das Abo wirklich sauteuer.

Wenn ich bei kochzauber die box bestelle und erst am 9.5. das erste mal liefern lasse. dann kann ich doch direkt nach abschluss des vertrages, also direkt kündigen und habe dann die 8 Tage Frist eingehalten oder?

Verfasser Admin

Müsste gehen, da Kochzauber im Gegensatz zu HelloFresh nicht den Zusatz "Kündigung nicht vor Erstlieferung möglich" drin hat.

...bei Dailydeal gibt es gerade eine Schlemmertüte, 3 Mahlzeiten für 4 Personen... dailydeal.de/gut…012

Das war letzte Woche ganz gut, als man den 10% Gutschein "Frühling" einlösen konnte, aber auch ohne Gutschein für 19 Euro zu haben.



Sebi: 6. 40€ sind selbst für 6 Portionen noch teuer. Selbst für ca. 2€ pro Portion kann man sich bereits vollwertig ernähren, unter 5€ kommt man selbst dann, wenn man vollkommen planlos einkauft. Sich günstiger zu ernähren, heißt also noch lange nicht, dass man sich mit Mäcces oder Pizza vollstopfen muss ;-)


Wie ernaehrt man sich denn mit 2 Euro pro Portion? Mach mir mal bitte mehrere Beispielgerichte mit Kalorien-Angabe

ein sinnvolles Gericht ist in meinen Augen z.B. eine Gemuese-Pfanne mit Steak, da kostet das Steak alleine schon 10 Euro und dann noch fast 3 Euro fuer das Gemuese - selbst mit Billigprodukten kommt man da nicht auf 2 Euro

Klar ich kann natuerlich die Proteine weglassen und durch Kohlenhydrate ersetzen aber dann sind wir wieder bei der Nutella-Figur

Mit dem Code gibt's wohl 25Euro Rabatt auf die erste Bestellung
Code: 1XpDk9

Bei HelloFresh steht zawr der ist nur für Freunde, aber da wir hier ja alle Freunde sind...

also wir bekommen seit 3wochen die box von kochzauber.de. bis jetz nur leckere rezepte und gute zutaten. ich koche sogar freiwillig bei den einfachen geriichten

Verfasser Admin

Findest Du es insgesamt aber nicht überteuert?

@Tobi: Wenn du dich bei KommtEssen anmeldest würde ich mich freuen wenn du mich als empfehler im Kommentar einträgst: René Warsow

@Marco

Sorry, aber die Googlearbeit werde ich dir nicht abnehmen. Es gibt aber Seiten zu genüge, die sich auf gesunde UND günstige Ernährung spezialisiert haben. Alternativ dazu kannst du auch einfach mal einen Blick in Frauenzeitschriften werfen (vll liest deine Freundin ja sowas, ansonsten liegen die ja auch beim Friseur rum ;-) ); dort gibt es regelmäßig Artikel wie "Gesund kochen unter x Euro", wobei du x mit einer beliebigen Zahl zwischen 2 und 5 ersetzen kannst (und nochmal: selbst bei 5€/Portion sind wir noch unter dem hier angeboteten Preis).

Wenn ich mir jedoch angucke, dass du offensichtlich ein Kobe-Steak pro Tag einplanst, wundert mich nicht mehr, dass du es für unmöglich hälst, günstig zu essen. Selbst bei Bisonsteaks (die nur so nebenbei wesentlich gesünder als Rindersteaks sind) musst du nicht 10€/Steak zahlen.

also Kochzauber kann ich empfehlen, bekommen auch seit 2 Wochen die kleinere Box. Alles Markenware, schön portioniert. Paar Rezepte waren zwar nicht mein Fall, aber nichtsdestotrotz, finde 39€ für 6 Mahlzeiten jetzt nicht unbedingt überteuert. Alles wird nach Hause geliefert, lediglich kochen muss man selbst ^^

@Sebi

Was ist denn die empfehleswerteste Seite, die sich günstiges essen spezialisiert hat?

@admin
also ich finde die preise ehrlich gesagt in ordnung für die qualität.
sicher ginge es billiger bei dem ein oder anderen discounter.
aber die produkte scheinen wirklich gut ausgewählt. und zudem muss man bedenken, dass man zum einen keinen stress mit dem einkauf hat (ich weiß, stress ist für jeden subjektiv...) und ohne groß zu planen und sich gedanken über das näcshte gericht zu machen bekommt man ausgewogene ernährung und abwechslung auf dem teller...

Servus zusammen,
Habe heute meine Tüte bekommen und bin total enttäuscht von Hello Fresh. Ist ein Warenwert geschätzt um die 15€ aber dann habe ich auch bessere Produkte. Kann von der Abzocke also nur abraten!

Hab meine Tuete letzten Mittwoch bekommen. War auch sehr enttaeuscht, das haette ich 1000x billiger im Supermarkt, selbst im Rewe bekommen. Noch dazu hat bei mir gleich was gefehlt, super. Und Mehl legen sie in 5g Paekchen bei aber Bruehwuerfel nicht?

Avatar

Anonymer Benutzer

Die Gerichte bei Hello Fresh sind schon eher auf günstig gemacht. Schaut euch doch mal die Rezepte für diese Woche an:
static.hellofresh.de/cms…pdf

Kartoffelpüree mit Würstchen, eine Gemüsepfanne mit Hackbällchen und Crepes mit Schafskäse im 3-Gerichte-Paket. Das sind alles drei doch eher günstige Gerichte ohne große Fleischstücke oder Fisch (und solche Sachen machen den Einkauf doch teuer).

Ich glaube ich gehe lieber weiter zum Supermarkt an der Ecke und koche die Gerichte aus dem Kochbuch oder von Chefkoch.de...

Bearbeitet von: "" 4. Okt 2016

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Lebensberatung] Erfahrungen Goodfurn, Popfurniture, Vertigo Interiors11
    2. Modemrouter oder Modem + Router58
    3. Gearbest Paket doppelt erhalten1618
    4. Lacoste Fälschung ?1122

    Weitere Diskussionen