ABGELAUFEN

OCZ Octane S2 64GB für 48€ - SSD-Festplatte *UPDATE4*

Admin

Update 3

So und jetzt nochmal als Tages Angebot bei HOH/getgoods minimal günstiger als bei Amazon:


Alternativ gibt es sonst auch ab morgen die Vertex 2 60GB für 50€. Danke Festus1984.

Update 2

disor hat darauf hingewiesen, dass es das Angebot bei getgoods wieder gibt. Diesmal leider nicht ganz so gut wie letztes Mal, aber trotzdem noch günstig:


Update 1

Bei getgoods zu dem Preis ausverkauft, aber beim Partnershop HOH noch für 49,90€ zu haben.

UPDATE 3

So und jetzt nochmal als Tages Angebot bei HOH/getgoods minimal günstiger als bei Amazon:


Alternativ gibt es sonst auch ab morgen die Vertex 2 60GB für 50€. Danke Festus1984.

UPDATE 2

disor hat darauf hingewiesen, dass es das Angebot bei getgoods wieder gibt. Diesmal leider nicht ganz so gut wie letztes Mal, aber trotzdem noch günstig:


UPDATE 1

Bei getgoods zu dem Preis ausverkauft, aber beim Partnershop HOH noch für 49,90€ zu haben.

Ursprüngliches UPDATE2 vom 18.04.2012:

Ursprünglicher Artikel und UPDATE vom 03.04.2012:

getgoods dürfte vielen von euch ja noch positiv vom PS3 Preisfehler in Erinnerung sein. Jetzt hat Festus1984 gerade auf einen neues nettes und diesmal auch von getgoods geplantes Angebot hingewiesen:


Die Benchmarkwerte hauen einem nicht völlig aus den Socken (~72MB/s schreiben), aber zu dem Preis ist es sicher ein netter Einstieg in die SSD-Welt (ist eh schon die günstigste 64GB+ Platte).


OCZ ist nach der der versuchten Aktion Userbewertungen zu manipulieren sicher nicht nur bei mir in der Missgunst um einiges gestiegen.


559452.jpg


Technische Daten (Herstellerhomepage):


lesen: 180MB/s • schreiben: 90MB/s • Random 4K lesen: 23000IOPS • Random 4K schreiben: 7500IOPS • Cache: 512MB • Anschluss: SATA 3Gb/s • Stromverbrauch: 2.30W (Betrieb), 1.20W (Leerlauf) • NAND-Typ: MLC • MTBF: 1.25 Mio. Stunden • Controller: Indilinx Everest • Bauhöhe: 9.3mm • Besonderheiten: 128bit-AES-Verschlüsselung • drei Jahre Herstellergarantie

83 Kommentare

Für den Preis echt hot!

Noch 1 Stück, da lohnt die News doch nicht

Super, war gerade im Bestellvorgang, noch für den günstigen Preis in die Kasse gelegt, mich registriert und jetzt beim Auswählen der Bezahlmethode ist der Preis bei 58€... toller Deal :\

Vorbei :-(

super lockvogelangebot.......aber gut das ich gleich als der rss feed reinkam bestellt hab^^

hmm der preis ist brutto 53,49 netto 44,95 .... mit Gutschein...

bei HOH 49,95 inkl. Versandkosten....

hoh.de/har…0II

Kostet jetzt 49,95€ bei HOH inkl. Versand.
Leider lässt sich dort aber kein Gutschein benutzen.
hoh.de/har…-ii

Gesamtkosten Netto: 37,73 EUR
Gesamtkosten Brutto: 44,90 EUR

Hammergeil....

Irgendwas mache ich falsch, bei mir kostet die Platte normal 58 Euro und mit Gutschein dann 53. Haben die den Preis wieder erhöht oder ist das mein Fehler?

scheint wohl ein fehler deiner seits zu sein

Ich komm nur auf 53,49 € ?

Avatar

Anonymer Benutzer

Komme nicht auf den gleichen Preis. Keine Ahnung wie das gehen soll

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

ja,. .das angebot scheint vorbei zu sein,. .war wohl nur ne bestimmte masse,.. und bei diesen preis schnell vergriffen,.. vielleicht tut sich ja nochmal was,.. mal im auge behalten

das war eine aktion, die auf eine bestimmte anzahl gültig war....und die sind nun weg.

like cybermonday deals von amazon

Bei so einen schuppen wird gar nicht erst bestellt, wenn dort wirklich Bewertungen manipuliert werden.

Es wurden nicht bei dem Schuppen Bewertungen manipuliert sondern beim Hersteller...

:D:D .... ehrlich der schuppen sei gut,.. schnell und sehr sehr kulat ,. .sehe PS3.. was für hammer

Für XP leider nicht empfehlenswert, da die Leistung ohne TRIM stark einbricht.
computerbase.de/art…10/

Preis bei HOH.de hat sich im Warenkorb auf 59.- € geändert, wird auf der Seite aber noch mit 49.- € angezeigt

Nach einem Blick ins deutsche OCZ Forum würde ich mir z.Zt. keine SSD von denen kaufen... ;-)

Jetzt wird auch auf der Seite von HOH.de € 59,00 angezeigt, vorbei... ;-(

Fand den Preis zwar gut, aber die Lese/Schreibgeschwindigkeit eher schlecht für ssd lieber dann paar mehr euro ausgeben und was ordentliches!

Avatar

Anonymer Benutzer

hallo, was immer viele vergessen, quipu:
getgoods Cashback
Cashback Details
2,20 % auf alle Artikel

ob das dann kombinierbar ist oder nicht, aber einen versuch ist es immer noch wert...

Bearbeitet von: "" 4. Okt 2016



basti: Fand den Preis zwar gut, aber die Lese/Schreibgeschwindigkeit eher schlecht für ssd lieber dann paar mehr euro ausgeben und was ordentliches!



Daumen hoch!



basti:


Hmm ich meine selbst die Verbatim beim Media-Markt war besser, aber die habe ich leider auch nicht bekommen



Loc-Deu: hallo, was immer viele vergessen, quipu:
getgoods Cashback
Cashback Details
2,20 % auf alle Artikelob das dann kombinierbar ist oder nicht, aber einen versuch ist es immer noch wert…



Loci, alter Falter - natürlich hab ich Quipu genutzt. Alles klar im Süden?

aber das ding heisst qipu^^

Avatar

Anonymer Benutzer

ACHTUNG:

Ich möchte meine Erfahrung mit diesem Produkt mit diese produkt mitteilen.
Erstmal bin ich Informatiker und seit 30 Jahren vertraut mit IT/AV/Storage-Systemen.
Ich habe 3 von diesen Octane S2 gekauft und verbaut. Habe ca. 3 Monate erfahrung mit diesem produkt.

Hier meine Punkte (+= gut / -= schlecht)

+ günstig
+ der neue Indilinx Controller ist gut
- langsam (keine Chance gegen Crucial M4 & sogar langsamer als Sandisk SSD)
- Schreiben 89 Mb/s und lesen 118 Mb/s (ASSO)
- Octane S2 ist die "Lite" Version (abgespeckt) von der Octane Reihe
- mehrer Bluescreens in einer Woche auf 3 verschiedenen Rechnern

Bitte gebt einfach 20-30 Euro mehr aus und holt euch eine SSD von Crucial, Sandisk oder die Octane (rotes Label). Die blauen Octane S2 sind zu langsam.

Mein Rat ist auch, wenn Geschwindigkeit gefragt ist, sich eher gleich 128GB SSDs zu kaufen, weil die merklich schneller sind als die 64GB VErsionen.

Wenn man die Optimierungen durchführt (Abschalten von Windows Search, Hibernation, Wiederherstellung, Pagefile etc) ist eine komplette Win7 Installation plus SP1 und alle Updates max 18-19GB gross.

Also.....lieber die Octane (rotes label) kaufen als die Octane S2 (blaues label) oder gleich Sandisk SSD oder Crucial M4. Die S2 ist zu langsam!!!!!

Ich habe meine SSD jetzt an Kollegen in der Firma verkauft, weil die alte Notebooks damit wiederbeleben wollen. Ich hole mir jetzt 128GB SSDs.

gruss

Eric

Bearbeitet von: "" 4. Okt 2016

Avatar

Anonymer Benutzer

Also ich habe die auch und um nur Windows schneller zu booten und einfache Sachen auszuführen reicht sie mir alle male.
Abstürze bis jetzt keine, Lesen/Schreiben 170/70

mfg.

Bearbeitet von: "" 4. Okt 2016


- langsam (keine Chance gegen Crucial M4 & sogar langsamer als Sandisk SSD)


was genau verstehst du unter langsam? reinen seq lese und schreibwerte oder merkst du auch deutliche unterschiede beim windows und programmstarts?

wenn einem die daten wichtig sind, dann nimmt man die M4 oder was von samsung, alles andere nicht

Postings die mit "Ich bin $Fachberuf" anfangen übersetzt man am Besten mit "Ich will mich wichtig machen"


Natürlich kauft man OCZ nicht für den Arbeitsrechner, aber für den Zweitlaptop um Videos auf dem Klo zu gucken kann man die 44,90€ mal wagen.


Hallo,

man merkt schnelleren start der programme, im vergleich zu einer standard-hdd mit 5400Umin, aber im vergleich zu einer samsung m8 1tb ist sie nicht unbedingt soviel schneller. Ich habe testweise eine crucial m4 ausprobiert, dort merkt besonders bei prorgammstarts nochmal eine deutlich verkürzte Startzeiten.
Mein Rat ist eher die octane zu kaufen und die "gebremste" Octane S2 nur bei älteren Sata-2 Notebooks zu benutzen. Oder noch bessere wie crucial, samsung oder Micron zu kaufen. eine sandisk 64gb war auch schneller.

onlineesel:
was genau verstehst du unter langsam? reinen seq lese und schreibwerte oder merkst du auch deutliche unterschiede beim windows und programmstarts?

Alter Schwede du hast aber schon mal eine SSD gehabt ?

Die M8 ist für eine 5400er Platte nicht schlecht aber trotzdem nur eine 5400er.
Ich habe im meinem Lappi die WD 750er black Gegen eine SSD getauscht und alleine der Systemstart begeistert mich immer noch nach 5 Monaten.






eric: man merkt schnelleren start der programme, im vergleich zu einer standard-hdd mit 5400Umin, aber im vergleich zu einer samsung m8 1tb ist sie nicht unbedingt soviel schneller. Ich habe testweise eine crucial m4 ausprobiert, dort merkt besonders bei prorgammstarts nochmal eine deutlich verkürzte Startzeiten.

Aber hast du dir auch diese lahme SSD da reingepackt?
Der indixillincontroller ist schlichtweg mist und rangiert immer am unteren Ende der Benchmarks.
Der Unterschiede zwischen der und einer SSD mit Marvell oder Sandforce ist sogar spürbar.
Sicherlich ist der Unterschied auch bei dieser zu einer HD sehr deutlich, trotzdem würde ich mir das Teil nicht kaufen, nicht nur wegen dem Controller sonder eher sogar weils OCZ ist!

Avatar

Anonymer Benutzer

Bearbeitet von: "" 4. Okt 2016

Die hatte ich bei der letzten aktion für 45€ bestellt... Lief vielleicht 7 Tage und schon defekt! Zum Glück nicht meine Hauptplatte, da läuft ne Crucial M4 im System

... falls jemand noch Bedarf hat ..
Ich hätte noch eine CnMemory 128GB SSD aus der plus.de Aktion zum Selbstkostenpreis von 90€ (plus Versand) abzugeben.

Avatar

Anonymer Benutzer

Dann lieber ne Intel für 75€mit 450 GB/s Schreibrate

Bearbeitet von: "" 4. Okt 2016

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. o2 Kinotag - 2 für 1 Kinokarte jeden Donnerstag *UPDATE*7741438
    2. Neues Smartphone11
    3. Achtung, Rabobank kündigt Konten fristlos bei Cashbacküberweisungen von Fir…153754
    4. [EuGH] Schauen von illegalen Streams = Urheberrechtsverletzung2644

    Weitere Diskussionen