Öffi nicht mehr im playstore

25
eingestellt am 8. Jul
Google entfernt Nahverkehrs-App "Öffi" aus dem Play Store

heise.de/new…tml


Die Webseite des Erstellers findet ihr hier.
Dort könnt ihr auch die aktuelle Version downloaden.
Zusätzliche Info
Diverses
25 Kommentare
Wenigstens kann man sie noch runterladen. Wer kenn die Bahn App? Die hatten mal ein sehr übersichtliches Abfahrtszeiten Widget, leider wurde die App immer mehr verschlimmbessert und das einzig brauchbare Widget entfernt.

Bin immer noch auf der Suche nach einer App mit ähnlichem Widget.
chillersongvor 7 m

Wenigstens kann man sie noch runterladen. Wer kenn die Bahn App? Die …Wenigstens kann man sie noch runterladen. Wer kenn die Bahn App? Die hatten mal ein sehr übersichtliches Abfahrtszeiten Widget, leider wurde die App immer mehr verschlimmbessert und das einzig brauchbare Widget entfernt.Bin immer noch auf der Suche nach einer App mit ähnlichem Widget.


DB Navigator?
Uuups ... bin mal gespannt, was das soll. Die Heise-Kommentatoren vermuten, dass Google so einen unliebsamen Konkurrenten für (kommende) Dienste beiseite räumen will. Das wäre ein ziemlich billiger Trick, aber deswegen nicht ausgeschlossen.
Als Reflex habe ich erstmal die APK von meiner App erstellt, obwohl sie ja nicht vom Erdboden verschwunden ist.
Für Berlin/Brandenburg nutze ich lieber die VBB-App, aber überall dort, wo ich nicht erst die lokale Verkehrsverbund-App ausprobieren will, hat mir Öffi schon sehr gute Dienste geleistet.
Besonders toll finden ich die Updates: "Probleme mit Salzburg behoben. Probleme mit Bremen behoben. Probleme mit Deutschland behoben." Wo geht das noch so schnell?
Bearbeitet von: "Bremsgirl" 8. Jul
Kannte die App bisher gar nicht.

Kann man darüber eigentlich auch direkt Tickets kaufen? Oder kennt einer eine App, die bestenfalls mit einem Account von verschiedenen ÖPNV Anbietern Tickets kaufen kann?
Standard-App bei mir, viel ich gar nicht mehr vermissen
17892134-YMpx0.jpg
UmHimmelWillenvor 7 m

DB Navigator?



genau die, bis vor ca einem Jahr konnte man seine Bahnhöfe offline abspeichern und als Widget die Abfahrtzeiten mit Verspätung schön übersichtlich anzeigen lassen.
LordLordvor 7 m

Kannte die App bisher gar nicht.Kann man darüber eigentlich auch direkt …Kannte die App bisher gar nicht.Kann man darüber eigentlich auch direkt Tickets kaufen? Oder kennt einer eine App, die bestenfalls mit einem Account von verschiedenen ÖPNV Anbietern Tickets kaufen kann?


Öffi hat nicht alle Verkehrsverbünde weil die es nicht erlauben. Daher wird es so eine App, die alle ÖPNV-Tickets kaufen kann, auch nicht geben.
17892198.jpgFür Windows-Phones,hatte ich mal.
Bearbeitet von: "UmHimmelWillen" 8. Jul
Hatte die App irgendwann mal deinstalliert, weil mich genervt hat, dass die App drei für mich unnötige Verknüpfungen erstellt. Oder kann man das mittlerweile ändern?

Ansonsten sollen halt mal alle Verkehrsbetriebe ihre Daten für Google bereit stellen und gut ist.
UmHimmelWillenvor 16 m

[Bild] Für Windows-Phones,hatte ich mal.


Das war die beste App für wp7.5 spitzen App
HouseMDvor 16 m

Hatte die App irgendwann mal deinstalliert, weil mich genervt hat, dass …Hatte die App irgendwann mal deinstalliert, weil mich genervt hat, dass die App drei für mich unnötige Verknüpfungen erstellt. Oder kann man das mittlerweile ändern?Ansonsten sollen halt mal alle Verkehrsbetriebe ihre Daten für Google bereit stellen und gut ist.


Da alle eh ihre eigenen Apps haben, ob schlecht oder gut, werden die nen Teufel tun. Wir sind doch in Deutschland und nicht in Wonderland.

Wie DB-Navigator sich entwickelt hat,kann ich dir leider nicht sagen. Benutz den nur mal auf Langstrecken. Tickets sind aber darin abrufbar und werden für die Zugbegleiter als Code dargestellt - Persopflicht ! Also der muss mit vorgezeigt werden.
UmHimmelWillenvor 1 m

Da alle eh ihre eigenen Apps haben, ob schlecht oder gut, werden die nen …Da alle eh ihre eigenen Apps haben, ob schlecht oder gut, werden die nen Teufel tun. Wir sind doch in Deutschland und nicht in Wonderland.Wie DB-Navigator sich entwickelt hat,kann ich dir leider nicht sagen. Benutz den nur mal auf Langstrecken. Tickets sind aber darin abrufbar und werden für die Zugbegleiter als Code dargestellt - Persopflicht ! Also der muss mit vorgezeigt werden.



Persopflicht hast du bei allen Online gekauften Tickets
HouseMDvor 1 m

Persopflicht hast du bei allen Online gekauften Tickets


War jetzt auch nur für die es nicht wissen.
Waaasss? Waren immer die zuverlässigsten bei Verspätungen etc.
Keine neue Info, aber doch schade. Relativ gute App - eine der wenigen, die man wirklich täglich gebrauchen kann.
Öffi war und ist top. Ich kenne bisher keine andere App, die mir alle Abfahrten der nahegelegenen Haltestellen übersichtlich und mit Verspätungen darstellt.
Zudem ist die Darstellung der Verbindungssuche viel besser und intuitiver gelöst, als bei DB Navigator etc.
synemonvor 7 h, 40 m

Öffi war und ist top. Ich kenne bisher keine andere App, die mir alle …Öffi war und ist top. Ich kenne bisher keine andere App, die mir alle Abfahrten der nahegelegenen Haltestellen übersichtlich und mit Verspätungen darstellt.Zudem ist die Darstellung der Verbindungssuche viel besser und intuitiver gelöst, als bei DB Navigator etc.


Öffii hat nicht von allen Städten realtime-Daten, kann in diesen also keine Verspätungen anzeigen. War für mich auch der Hauptgrund, auf die App meines Verkehrsverbundes umzusteigen, auch wenn die nicht so gut wie Öffi ist, aber was nützen mir reine Fahrplandaten ...
kalle006vor 3 h, 48 m

Öffii hat nicht von allen Städten realtime-Daten, kann in diesen also k …Öffii hat nicht von allen Städten realtime-Daten, kann in diesen also keine Verspätungen anzeigen. War für mich auch der Hauptgrund, auf die App meines Verkehrsverbundes umzusteigen, auch wenn die nicht so gut wie Öffi ist, aber was nützen mir reine Fahrplandaten ...


Also in Berlin war es deutlich besser als BVG Info oder DB Navigator!
SchlawinerDealervor 24 m

Also in Berlin war es deutlich besser als BVG Info oder DB Navigator!


Ja, weil es dort vermutlich/ziemlich sicher Zugriff auf die Echtzeitdaten hat! Dann und nur dann ist es besser als alles andere. Wenn es dagegen nur die Fahrplandaten ausgibt, dann ist es witzlos.
LordLordvor 13 h, 14 m

Kannte die App bisher gar nicht.Kann man darüber eigentlich auch direkt …Kannte die App bisher gar nicht.Kann man darüber eigentlich auch direkt Tickets kaufen? Oder kennt einer eine App, die bestenfalls mit einem Account von verschiedenen ÖPNV Anbietern Tickets kaufen kann?


Die bahnapp bietet mittlerweile bei vielen ÖPNV den Ticketkauf mit an.
Jedem der die App weiternutzen möchte, kann ich F-Droid nur ans Herz legen. Da müsst ihr nur das Öffi Repo hinzufügen, das ist mit wenigen Klicks erledigt. Das F-Droid-Team stellt jede Menge Open Source Apps zur Verfügung und informiert euch auch sobald es Updates gibt, ihr braucht also nicht ständig auf den Webseiten der Entwickler nachschauen. Für Leute mit Custom Recovery und/oder Root-Zugriff ist auch ein automatisches Update der Apps möglich.
Bremsgirlvor 19 h, 43 m

Uuups ... bin mal gespannt, was das soll. Die Heise-Kommentatoren …Uuups ... bin mal gespannt, was das soll. Die Heise-Kommentatoren vermuten, dass Google so einen unliebsamen Konkurrenten für (kommende) Dienste beiseite räumen will. Das wäre ein ziemlich billiger Trick, aber deswegen nicht ausgeschlossen.Als Reflex habe ich erstmal die APK von meiner App erstellt, obwohl sie ja nicht vom Erdboden verschwunden ist.Für Berlin/Brandenburg nutze ich lieber die VBB-App, aber überall dort, wo ich nicht erst die lokale Verkehrsverbund-App ausprobieren will, hat mir Öffi schon sehr gute Dienste geleistet.Besonders toll finden ich die Updates: "Probleme mit Salzburg behoben. Probleme mit Bremen behoben. Probleme mit Deutschland behoben." Wo geht das noch so schnell?


Das sind glaube ich nicht die cleversten bei Heise Da gibt es Anbieter, die wären Google da ein deutlich größeres Dorn im Auge - wie Trainline, Citymapper, etc. pp die vermutlich 100fach so groß sind wie Öffi und nicht gesperrt wurden. Es liegt wohl wieder mal einfach an der Inkompetenz von Google Kennen wir auch zu genüge, wobei Apple deutlich komplizierter ist in der Regel.
Bearbeitet von: "admin" 9. Jul
kalle006vor 9 h, 9 m

Ja, weil es dort vermutlich/ziemlich sicher Zugriff auf die Echtzeitdaten …Ja, weil es dort vermutlich/ziemlich sicher Zugriff auf die Echtzeitdaten hat! Dann und nur dann ist es besser als alles andere. Wenn es dagegen nur die Fahrplandaten ausgibt, dann ist es witzlos.


Das stimmt, gibt die Verspätungen zu ca. 80% gut an.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler