Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
eingestellt am 21. Aug 2014
Hallo Freunde,

ich habe mir vor etwa einem Monat eine Festplatte bei einem großen Händler gegönnt. Leider hatte diese einen Defekt, weswegen ich vor etwa zwei Wochen die HDD zum Umtausch eingeschickt habe. Nun bekomme ich soeben eine E-Mail, in der mir mitgeteilt wird, dass ich die OVP nachreichen soll, da diese für die Herstellergarantie benötigt wird.
Die OVP habe ich glücklicherweise noch, aber es kann doch nicht sein, dass der Verlust dieser zum Erlöschen der Garantie/Gewährleistung führt, oder seh ich das falsch ?
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
24 Kommentare
Dein Kommentar